Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sponsoren



Umfrage

Wieviel km fahrt Ihr täglich...

Insgesamt 29 Stimmen

Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

Sponsoren



  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    In der aktuellen Autobild wird der VW T Rug als "Geheimprojekt" vorgestellt. Der T-Rug ist ein Mittelding zwischen Landrover Defender und Yeti und extra für den "rauhen" (=rug) Einsatz designed. Ihn soll es in zwei Längen geben und er ist.........tapfer sein......mit einem E-Antrieb ausgerüstet. Ich denke, mit dem Artikel will man mal vorfühlen, wie die Resonanz auf ein solches Projekt wäre. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Ich denke auch, dass es zuerst einmal sehr wichtig ist, konzentriert und mit einigermaßen angepasster Geschwindigkeit zu fahren. Wenn ich heute in anderen Fahrzeugen sehe, wie mit Handy am Ohr, oder mit einer Hand auf dem Smartphone herumgetippt wird....... In meinem heute bestellten Wagen gibt es auch -Umfeldbeobachtung mit City-Notbremsfunktion -Stauassistent -Notfallassistent -Spurhalteassistent -Verkehrszeichenerkennung -Automatische Distanzregelung -Toter Winkel Assistent -Ausparkassistent …

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Ja, der Cupra hat mich wirklich begeistert. Eigentlich bin ich letzten Mittwoch nur zum Händler gefahren, um den Cupra Ateca wieder aus meinem Kopf heraus zu bekommen. Ich hatte mir ja schon einen Ateca mit 190 PS in FR Ausführung konfiguriert. Auch ein durchaus gutes Fahrzeug. Aber als der Verkäufer mir eine Probefahrt anbot, konnte ich natürlich nicht "Nein" sagen. Wie ich schon geschrieben hatte: hätte ich besser nicht gemacht. Ich habe mir inzwischen mehrere Angebote für den Cupra machen las…

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Privatier: „..... 44.000,- €,.“ Da wird mein fast vollausgestatteter Cupra billiger..... ...und größer.. ...und übersichtlicher.... ...und komfortabler.... ...und schneller... Aber auch etwas breiter. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Diejenigen, die hier schon mal den Fiat Panda genannt haben, sollten vorher diesen Bericht lesen: t-online.de/auto/technik/id_84…ist-ein-totalausfall.html Null von 5 Sternen im Crashtest gehen gar nicht. Gruß Jörg

  • Form follows Function. Aber es gibt ja auch Yaris, Auris und RAV4 H. Letzterer wird Anfang 2019 ziemlich martialisch neu daherkommen. Wollen halt die Amis so. Aber der neue Corolla Combi sieht ganz schick aus. Gruß Jörg

  • Da gibt sich Toyota jede Mühe und hat bisher schon 12 Millionen (oder mehr) Hybride weltweit verkauft. 2019 kommen ein paar neue Modelle. Aber in Deutschland sind Hybride noch eher Nischenprodukte. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von berme: „ Die nächste "Sau" (Benziner) wird bestimmt auch bald durchs "Dorf" getrieben. “ Ja, das ist zu befürchten. Daher ist mein nächster Plan, nochmals etwas total unvernünftiges (300 PS) aber mit Euro 6 d temp zu erwerben und dann 2 oder 3 Jahre zu fahren. Danach wird es dann wohl ein Hybrid werden, der für mich auch schon aktuell zur Debatte stand. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Beim FR komme ich auf einen Listenpreis von 39.164 EUR, beim Cupra auf 46469 EUR. Beim FR gibt es höhere Rabatte, daher die Differenz. Leider habe ich noch kein realistisches Bild von einem Cupra in Reflexsilber finden können. Sonst wäre Nevada weiß die 2. Wunschfarbe. Velvet Rot ist mir einen Tick zu dunkel und Schwarz und Grau nichts für mich. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Heute habe ich einen Cupra Ateca probegefahren. Das hätte ich besser mal nicht gemacht......... Das ist wirklich der beste Wagen, den ich bisher gefahren habe und da gab es schon einige. Jetzt muss ich mir nur noch überlegen, ob ich die 8000/9000 EUR Aufpreis zu einem Ateca FR 190 PS TSI zahlen will........ Gruß Jörg

  • RIP

    marwin220 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von nate-nate: „...dass über den Tod von Steffi nichts weiteres bekannt ist, “ Auf der Titelseite der Bild stand "Freundin fand sie Tod im Bett".... Ich bin nach langer Zeit zwar kein Hörer von SWR3 mehr (Musik ist inzwischen absolut nicht mehr mein Geschmack) , finde es aber auch schade, dass sie schon früh gehen musste. Gruß Jörg Nachtrag: siehe auch hier: t-online.de/unterhaltung/stars…-tod-der-moderatorin.html

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Der Cupra Ateca gefällt mir auch zunehmend. In dem Preissegment gibt es auch keine Alternative. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Rolf: „ Der Volvo punktet noch mit seiner einmaligen Sicherheit. Gruß Rolf “ Beim "alten" XC60 liegt die Crashsicherheit auf dem Niveau des Yeti: euroncap.com/de/results/volvo/xc60/11074 euroncap.com/de/results/skoda/yeti/11061 Der GLK fällt ab: euroncap.com/de/results/mercedes-benz/glk-class/11020 punktet aber mit seiner Zuverlässigkeit, (die aber lange nicht auf dem Niveau des RAV4 H liegt, der Dir aber mit 1650 kg nicht genug Anhängelast ziehen darf) Der neue XC60 kann dann nochmals…

  • Und ergänzend: Mazda führt 2019 mit dem Mazda 3 den "Diesotto" Motor ein. Also ein Benziner-Motor, in dem sich bei "normaler" Fahrt das Benzin durch die hohe Verdichtung selbst entzündet und der auch durch seinen Mild Hybrid weiter Benzin sparen soll. t-online.de/auto/neuvorstellun…olf-fuer-sparfuechse.html Gruß Jörg

  • Nach dieser Prognose: t-online.de/auto/recht-und-ver…n-20-jahren-aussehen.html wird es auch im Jahr 2040 noch weit überwiegend konventionelle Antriebe als Hybride geben. Zitat: "Benzin- und Dieselhybride dürften dann einen Anteil von rund 68 Prozent an den Pkw-Neuzulassungen haben, prognostiziert die Leiterin des Instituts für Verkehrsforschung des DLR, Barbara Lenz. Weniger als ein Prozent der Neuwagen würden noch über einen rein konventionellen Antrieb verfügen. Doch auch der reine Elektroantr…

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Da der Volvo XC40 hier ja auch schon mehrfach genannt (und auch gekauft) wurde, habe ich Euch den neuesten Test des ADAC zum XC40 mit 3 Zylinder Benziner und 156 PS hier eingestellt: adac.de/_ext/itr/tests/Autotes…olvo_XC40_T3_Momentum.pdf Ich wünsche den Interessierten viel Spaß beim Lesen. Gruß Jörg

  • Da werden sicher ein paar der 8800 Interessenten abspringen und zur Konkurrenz wechseln. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    ...und da gibt es den Jimny jetzt auch im Mercedes G oder Landrover Defender Gewand. Zumindest in Japan. auto-motor-und-sport.de/tuning…m-mercedes-g-klasse-look/ Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Der ADAC war wieder tätig und hat den Mazda CX5 mit 165 PS Benziner getestet. Dieser wurde ja auch schon dann und wann mal in diesem Thread genannt. Daher füge ich folgend den LINK zum Test hier ein: adac.de/_ext/itr/tests/Autotes…_G_165_Exclusive_Line.pdf Viel Spaß beim Lesen (für die Interessierten). Gruß Jörg

  • ROST an den Türen

    marwin220 - - Skoda Yeti Karosserie & Anbauteile

    Beitrag

    Das Fahrzeuge 20 Jahre und mehr halten, wie in den 90ern, will heute kein deutscher (und auch andere) Hersteller mehr. Bei Audi, BMW und Mercedes gibt es inzwischen schon Lieferprobleme für Ersatzteile bei Fahrzeugen, die 13 oder 15 Jahre alt sind. Nicht nur bei Oldtimer, wie hier beschrieben: motor-talk.de/news/den-oldies-…aus-t6486983.html#!page=1 Smartphones soll man nach 2 Jahren wegschmeißen, bzw. neu kaufen. Autos demnächst nach 15 (?) Jahren. Gruß Jörg

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.