Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 173.

Sponsoren



Umfrage

Wieviel km fahrt Ihr täglich...

Insgesamt 30 Stimmen

Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

Sponsoren



  • Danke erstmal für die ausführliche Erörterung aller Aspekte des Themas. floflo hat meine Hauptfrage beantwortet, die anderen Beiträge waren interessant, insbesondere der von Rock.Opa. Nach Ansicht der Fotos im verlinkten Thread muss ich mich korrigieren: Mir ist nicht das Hecklogo abgefallen, sondern offenbar nur ein Teil des Hecklogos...skoda-suv-forum.de/forum/index…7125c95f5655f9365093bb13e

  • Zitat von Harry App: „Wieso sollte das Ärger geben?“ Ich weiß, dass reflektierende Folie u.U. verboten ist bzw. eingetragen werden muss und das Ding reflektiert halt.

  • DPF-Regeneration

    Weissnicht - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Hallo, seit einigen Wochen raucht mein Yeti, wenn ich während der Regeneration z.B. an einer Ampel zügig anfahre. Ich sehe dann im Rückspiegel Rauch aufsteigen, als würde ein kleines Feuer unterm Yeti brennen. Der Meister meines Vertrauens meint, das sei OK und ich glaube ihm das auch - mich wundert nur, dass noch niemand von diesem Phänomen berichtet hat. Außerhalb der Regeneration kommt kein Stäubchen aus dem Auspuff. Die Kontrollleuchte hat noch nie geleuchtet. Der Yeti geht jetzt auf die 150…

  • Hallo, mir ist vor einigen Tagen auf der Autobahn das Hecklogo abgefallen. Da ich den übergroßen Häuptling ohnehin recht aufdringlich fand, möchte ich ihn ungern durch ein Original ersetzen. Dieses superskoda.com/Skoda/YETI/Yeti…r-MONSTER-FOOTSTEP-V2-RED Ding finde ich eigentlich ganz nett, frage mich aber, ob das zulässig ist oder ob das Ärger mit der Rennleitung gibt. Was passt optisch noch gut an einen mattobraunen? Oder soll ich lieber per Hand einen Smiley auf die Grundfläche malen? MfG

  • 121.000km, Abgasrückführungsventil. Teuerster Spaß bislang, toi toi toi

  • Hallo, ich kann nur dazu raten, rechtzeitig (am Besten sofort) zu kündigen, damit sich die Garantieverlängerung nicht in eine "Funktionsgarantie" "verlängert". Obwohl mit der Funktionsgarantie eine Selbstbeteiligung von 150€ pro Schadenfall eingeführt wird, ist die Prämie doppelt so hoch (bei mir 618€ p.a.), wie bei der Garantieverlängerung. In meinem Fall habe ich diesen Betrag eine Woche vor Ende der Kündigungsfrist mitgeteilt bekommen, rein zufällig(?) in einem Wust anderer Skoda-Werbung... W…

  • Noch mehr Yetis mit Sicherheitsaufgaben

  • Zitat: „ich plane Anfang Februar eine spontane Tour“

  • Pack und Gesindel

    Weissnicht - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von floflo: „das Recht auf informelle Selbstbestimmung“ Auch wenn das gemeinte Grundrecht für Vorratsdatenspeicherer anscheinend nur informellen Charakter hat, sollte man doch weiterhin vom Recht auf informationelle Selbstbestimmung sprechen...

  • Du entdeckst aber nicht gerade nach 2,5 Jahren die DPF-Regeneration? OK, bin schon wieder still

  • Aus aktuellem Anlass zum Jahreswechsel

    Weissnicht - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Feuerwerker: „Was schießt ihr denn an Silvester?“ Wir lassen schon seit Jahren schießen: Gratis, ungefährlich, viel besser, als man es selbst machen könnte: Sa., 28.12.2013. 20.00 Musikfeuerwerk "EURONDORA", Lauenbrück So, 29.12.2013, 20.00 Pyromusical "FLAMMIGOS", Lauenbrück Mi, 01.01.2014, 00.00, Willkommen 2014, Berlin

  • Offroad-Taste

    Weissnicht - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Hier scheint die Offroad-Taste mal ausgiebig erklärt zu werden. Wer übersetzt die Untertitel? youtube.com/watch?v=HNWhVUgpWfk

  • Rollsplitt-km/h-Begrenzung

    Weissnicht - - Gesetz & Recht

    Beitrag

    Vor geraumer Zeit hatte ich aus gegebenem Anlass Tante Google mal eine ähnliche Frage gestellt und in einem Forum diverse Einträge gefunden, in denen ein ehemals behördlicherseits für Straßenbau zuständiger Mensch mit diversen Belegen berichtete, die Geschwindigkeitsbegrenzungen würden nicht wegen einer Gefahr für die Verkehrsteilnehmer, sondern aufgrund baulicher Notwenigkeiten ausgesprochen. Den Wahrheitsgehalt kann ich nicht beurteilen, aber zumindest war das ganze mit Quellen untermauert und…

  • Wer macht hier etwas falsch?

    Weissnicht - - Gesetz & Recht

    Beitrag

    Jeder macht mal Fehler - Autofahrer, Verkehrsüberwachungskräfte, Beschilderer. Wenn ich mich zu Unrecht verwarnt sehe (in 20 Jahren drei mal vorgekommen), schreibe ich eine kurze, freundliche Mail mit Schilderung des Sachverhaltes und bekomme dann innerhalb der Verwarnfrist per Post die Rücknahme. Worst-Case-Antwort war "die Verwarnung wurde zu Recht erteilt, wird aber einmalig zurückgenommen"; Die absolut verwirrende Beschilderung wurde aber zwei Tage später korrigiert. Einfach mal unkomplizier…

  • Zitat von Rheinschiffer: „Hatte ich auch - viele Wochen lang .... Nummernbeleuchtung links. “ Die Kennzeichenleuchte wird übrigens nach Leuchtmitteltausch oft falsch montiert, so dass sie nicht dicht ist und aufgrund eindringenden Wassers vor sich hingammelt, was dann zu sporadischem Fehlermeldungen führt.

  • Zitat von bami: „Ab und zu leuchtet das Warnlämpchen für defekte Beleuchtung auf. Ich konnte bisher nicht feststellen, um welche Lampe es sich dabei handelt.“ Wenn das Lämpchen angeht, sagt einem die [lexicon]MFA[/lexicon] eigentlich für einen Moment, wo das Problem liegt. Wenn das Lämpchen leuchtet, gibt es im Menü einen neuen Punkt "Fahrzeugstatus", in dem genau gesagt wird, welche Lampe defekt ist.

  • Um die Erkenntnisse zu vervollständigen: Auch bei Parklicht gongt es.

  • Zitat von Sodela: „Auf der Strasse von Barstaple nach Bideford (und zurück) zweimal wohl demselben Yetifahrer begegnet der Hupe, Licht und Lenkrad benutzt hat um Grüsse aus zu tauschen, des Lenkrad indem er es los gelassen hat als er mit beiden Händen gewunken hat, das nenne ich Begeisterung ;)!“ Du hast nicht zufällig vergessen, Dein Licht in den Reisemodus zu schalten?

  • Aufgenommen mit dem Handy, um 180° gedreht, mit untauglicher Software bearbeitet - da müsst Ihr jetzt mit leben, mir wird's langsam zu spät... 8wqHnk8TyBo Dem Kommentar des Moderators nach dem zweiten Durchgang habe ich nichts hinzuzufügen

  • Zwei Fragen zum Verständnis: 1. Die [lexicon]Haldex[/lexicon] ist soviel ich weiß eine Kupplung. Wie kann es dann sein, dass sie mehr als 50% der Kraft auf der Hinterachse leitet, wie hier gerade wieder berichtet wurde? 2. Mein Yeti war neulich wegen Fehlalarms der Reifendruchkontrolle auf der Bühne. Als der Monteur an einem Rad gedreht hat, drehten sich die anderen drei Räder mit. Wie kommt das? Ich hätte erwartet, dass die [lexicon]Haldex[/lexicon] ohne Druck aus dem Spiel ist und keine krafts…

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.