Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-6 von insgesamt 6.

Sponsoren



Umfrage

Wieviel km fahrt Ihr täglich...

Insgesamt 30 Stimmen

Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

Sponsoren



  • Interessant finde ich, dass im ersten Halbjahr 2018 noch 12.000 Yetis ausgeliefert wurden. Das lässt darauf schließen, dass er (in China) noch gebaut wird. Auf einer chinesischen Skoda Seite, die ich gefunden habe, ist auch noch gelistet. skoda.com.cn/yeti/index.html Andreas

  • Zitat von udohans: „Alle Lagerautos ohne WLTP müssten im August noch zugelassen werden, da ab September 2018 nur noch WLTP Homplogierte KFZ neu zugelassen werden dürfen. “ Das stimmt so nicht. Der Fahrzeughersteller kann eine Ausnahmegenehmigung für vor dem 01.09.2018 hergestellte Fahrzeuge ohne WLTP-Zertifizierung beantragen, die dann noch bis zum 31.08.2019 zugelassen werden können. Die Ausnahme beschränkt sich allerdings auf einen Umfang von bis zu 10 % des jeweiligen Typs der im Jahr 2017 zu…

  • Zitat von old man: „sollten wir die ganzen Neuwagenzulassungszahlen in Deutschland für Juli/August und September 2018 mit Vorsicht betrachten. Der VW Konzern schüttet den EU Markt mit aller Macht zu und bringt damit den ganzen Neuwagenmarkt zur Unübersichtlichkeit “ Kannst du das näher erklären? Womit schüttet VW den EU-Markt zu? Und was hat der EU-Markt mit den Neuzulassungen in Deutschland zu tun? Andreas

  • Zitat von old man: „Da fängt ein Kaufmann schon an zu überlegen , woran das wohl liegen mag “ Nun tu mal Butter bei die Fische! Was sagen dir denn deine Überlegungen jetzt, woran das liegen mag? Andreas

  • Zitat von old man: „auch ganz einfach . Eigenzulassungen der Händler, unvorstellbare Rabatte für gewerbliche Kunden ( der größte Kundenkreis ) subventionierte Sonderpreise incl. Finanzierung für Privatkunden. Vereinfacht gesagt, der VW Konzern muß im Juli/August seine Fahrzeuge irgendwie/irgendwohin los werden. “ Mag sein, dass vor allem Eigenzulassungen der Händler, die Zulassungszahlen anheben, eine Notwendigkeit hierzu besteht jedoch nicht, da es ja die Möglichkeit der Ausnahmegenehmigung für…

  • Zitat von lillesael: „Der Yeti ist beim KBA zwar noch gelistet, aber im September 2018 war keine Neuzulassung vermerkt. “ Der Yeti erfüllt ja auch nicht die aktuelle Norm und darf daher in der EU seit dem 01.09.2018 nicht mehr als Neufahrzeug zugelassen werden. Das Thema Yeti ist damit endgültig Geschichte bzw. nur noch auf dem Gebrauchtwagenmarkt von Bedeutung. Ich könnte mir allerdings vorstellen, dass der Yeti eines Tages eine Widergeburt erfährt. Andreas

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.