Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 59.

Sponsoren



Umfrage

Wieviel km fahrt Ihr täglich...

Insgesamt 30 Stimmen

Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

Sponsoren



  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Gerade die Übersichtlichkeit ist ein großes Plus des Yeti! Quadratisch, praktisch, gut. Diese Guckelöcher, die andere Auto als Heck- bzw. hintere Seitenscheiben haben, könnten auch ganz weggelassen werden, sehen tut man da ja eh nichts durch. Grüße

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Auch wenn das Thema schon vor einigen Tagen durchgekaut wurde... aber auf die variablen Sitze beim Yeti möchte ich nicht verzichten. Alleine die Möglichkeit zu haben, bei Bedarf entsprechend reagieren zu können, beruhigt. Der Yeti ist nicht der Längste und somit muss man den fehlenden Platz durch Variabilität ausgleichen. Mein Kind weiß die Variabilität auch zu schätzen, denn der mittlere Sitz ist immer draußen und somit ihr Sitz weiter in der Mitte. Da kann sie bequemer ein- und aussteigen und …

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Den Alteca würde ich schon darum nicht kaufen, weil ich solche künstlichen Schießscharten (siehe Bild) nicht mag. Fenster sind zum Rausschauen da, nicht, um weniger zu sehen. Da kann man das Fenster auch ganz weglassen. Ich würde die ganzen Guckelöcher, wie sie zur Zeit Mode sind, verbieten. Aber Hauptsache 10 Kameras und 5 Displays an Bord. Nur nicht mal den Kopf drehen müssen, aufpassen oder mitdenken. Grüße PS: Ich bin echt am Überlegen, ob ich mir vor dem vom Markt gehen des jetzigen Yetis, …

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Rock.Opa Hallo, solchen unverständlichen Schwachsinn findet man überall. Beim Yeti Ambition kann man z.B. die kleinen zusätzlichen Sonnenblenden nur mit getönten Scheiben nehmen. Was hat bei der Montage der Fahrzeuge das eine mit dem anderen zu tun? Die Hersteller spekulieren darauf, dass man dann eben nachgibt und Sachen für Aufpreis dazu nimmt, die man nicht will, nur um das eine gewünschte Ausstattungsdetail zu erhalten. Grüße

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    "Für mich war hier die neuere Technik im Ateca der entscheidende Faktor." Zähl mal bitte auf, was Du darunter verstehst. Danke und Grüße

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Genau, die schauen dann auf die vielen Displays, müssen erst mal ihre Lesebrille aufsetzen, in der Anleitung nachschauen, was die Symbole bedeuten usw. Ich halte von den Assistenzsystemen gar nichts! Zumindest nichts, wenn man sie ständig im Auge behalten muss. Aufmerksamkeit, vorausschauend fahren, Schulterblick usw. sind durch kein Assistenzsystem zu ersetzen! Ich warte schon auf die ersten Klagen gegen die Autohersteller, haha! Ausnahme wäre eventuell eine Rückfahrkamera mit 180 Grad Blickwin…

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Und wer das Abo seiner Zeitung nicht rechtzeitig gezahlt hat, dessen Auto wird stillgelegt. Das bringt uns die neue Technik inkl. Vernetzung. Bei französischen Elektroautos ist das ja schon möglich, die lassen sich dann einfach nicht mehr aufladen.

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von marwin220: „Nicht nur vom Papier her haben sich die Yetis vom VFL zum FL entwickelt. Die (TSI-) Motoren sind leiser, schneller warm und merklich sparsamer. Die Servolenkung ist etwas leichtgängiger und die Xenon Technik hat sich verbessert.“ Moin, die Lautstärke des TSI stört mich nicht, die Rollgeräusche sind lauter. Außerdem kann man sich für wenige Euro eine Motorhaubendämmatte einbauen. Meiner subjektiven Meinung nach filtert die einige Frequenzen raus, die mich nervten. Den Diesel…

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Rolf: „Und was lernt man da eigentlich draus? - Nicht das Neueste kaufen sondern erst mal warten bis die Kinderkrankheiten behoben sind. Statt dem Seat Ateca, der ja brandneu ist, würde ich da lieber zum Yeti Facelift greifen, und hier auch noch Preisvorteile des Auslaufmodells abgreifen.“ Insbesondere weil es dann bestimmt ein Sondermodell mit viel Ausstattung zu günstigem Preis geben wird. Da die neuen Yeti nicht mehr viel mit dem Ur- bzw. FL zu tun haben werden, stört es auch nicht,…

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Moin, ich hatte auch schon mal ein brandneues Modell gekauft und nur Ärger gehabt - und das bei den damals so hochgelobten Japanern. Für neue Autos bzw. neue Modelle bin ich normalerweise immer zu haben. Aber die Vernunft sollte walten. Und ein Auslaufmodell, zumal der neue Yeti nichts mehr mit dem alten zu tun haben wird, ist sicherlich kein Fehler. Was ist denn an den neuen Modellen, bis auf die Optik, wirklich anders? Ein anderes Radio? Elektronische Spielereien? Am Fahrwerk, Bremsen, Motor, …

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Wenn jemand nicht mehr in der Lage ist, einen Schulterblick zu machen, nicht mehr einschätzen kann, wie weit das Auto vor ihm entfernt ist, Verkehrsschilder nicht mehr sieht - dann wird er auch nicht in der Lage sein, die Pieptöne und Lämpchen wahrzunehmen, richtig einzuordnen und die entsprechenden Konsequenzen zu ziehen. Und die Entwicklung des Fahrwerkes ist seit Jahrzehnten abgeschlossen! Da gibt es nichts mehr zu verbessern! Es muss nur auf das entsprechende Auto angepasst werden. Genau so …

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Luna07: „Das heißt ja nicht, das man sich nicht mehr dreht, aber er unterstützt die Wahrnehmung. Und Temperatur, Radio, Navianweisungen etc geht alles über Lenkrad/maxidot. Da muss ich gar nicht den Blick wegnehmen von der Straße.“ Hallo, wer einen Toten-Winkel-Assistent hat wird nach und nach den Schulterblick lassen. Da kann man sich sonst was vornehmen... Das Einstellen der Temperatur, Radiosender, Mp3s, Navi-Bedienung erfordert mehr als nur das Klicken am Lenkrad. Man schaut automa…

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Hallo, die Autotests, egal ob in den Zeitungen oder YouTube, habe ich satt, zumindest die deutschsprachigen. Viel mehr Details testen sie in osteuropäischen Beiträgen. Bei Autobild und Co. (bei YT, lesen tue ich das Wurstblatt schon Jahrzehnte nicht mehr) habe ich den Eindruck, sie erzählen einem nur etwas über das Design und wie toll der Wagen ist. Aber mal alle Funktionen wirklich vorführen und testen machen sie nicht. Der Bremsweg scheint ja mittlerweile auch zweitrangig zu sein. Oder schaue …

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Für die heutige Zeit ist das keine Bestleistung. Vor 20 Jahren waren Bremswege unter 40 Meter selten und das bei Autos mit über 150 PS. Aber schön, dass sie das getestet haben, da kann man sich ein besseres Bild vom Fahrzeug machen. Design muss ich nicht moderiert haben.

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Ein fest verbautes Navi mag ich nicht. Das wäre das aller letzte, wofür ich Geld ausgeben würde. Mobile Geräte finde ich praktischer, auch wenn das Anbringen immer so ein Akt ist. Gerade wenn die Scheiben weit nach vorn gehen, die Lüftungsgitter in der Mitte komisch geformt bzw-. platziert sind etc. Ich nutze seit Jahren TomTom. Leider haben die sich in der Bedienung um einiges verschlimmbessert. Aber der Stau- sowie Blitzerservice ist 1A.

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Die Yeti-Schaltung ist die beste, die ich bis jetzt hatte. Freilich ist ein Automatik bequemer und man kann entspannter damit im Stadtverkehr und Stau "fahren" - mehr Spass macht mir aber ein Schalter. Interessant sind Schalter ohne Kupplungspedal, wie sie es mal im Twingo gab.

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Am Sonntag habe ich mir den Alteca anschauen können, also bin mal drum herum gelaufen. Und ich muss sagen, von der Optik her gefällt er mir mittlerweile gut, sogar sehr gut - da könnte ich sogar das kleine Fenster hinten verschmerzen. Aber der Kofferraum scheint nicht größer als der des Yeti zu sein, ehr kleiner, auf alle Fälle durch das Fehlen an Variabilität der Rücksitze nur eingeschränkt nutzbar. Schade. Der Alteca hat jedenfalls mehr Pfiff als der Tiguan. Hoffentlich verpasst Skoda dem Yeti…

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Vor der Sicherheit kommt noch der angebliche Umweltschutz! Wehe Dein Fahrzeug erfüllt die neusten Umweltnormen nicht! Hohe Steuern, Fahrverbote etc. winken. Ein Wunder, dass man den Pranger noch nicht wieder eingeführt hat...

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von berme: „Meine Frau besteht aber auf Ihren Yeti“ Das "Problem" kenn ich und ist gut nachvollziehbar.

  • Alternative zum YETI

    rippchen_ - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Für mich wäre der Ford C-Max eine Alternative. Aber wenn ich das Cockpit sehe - nein Danke!

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.