Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 157.

Sponsoren



Umfrage

Eure Meinung zum Panoramadach

Insgesamt 22 Stimmen
  1.  
    Hatte/habe es - und bin zufrieden (11) 50%
  2.  
    Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 5%
  3.  
    Nie wieder - nur Ärger damit (1) 5%
  4.  
    Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 5%
  5.  
    Beim nächsten Autokauf JA (9) 41%
  6.  
    Beim nächsten Autokauf NEIN (9) 41%

Sponsoren



  • Zitat von floflo: „Es ist schön, wenn über das Update auch mal positiv berichtet wird. “ Das ist sogar sehr schön Am 10.11. soll mein Yeti "sauberer" werden, ich hoffen, dann kann ich auch Positives berichten Grüße Bernd

  • Zitat von Driver1: „Aber ich denke das es dann von den 1000 Variatonen bestimmt mehr als einen Motor davon gibt. Ich meine damit es sollte doch dann sagen wir pro Variation Mindestens ein paar Hundert Motoren geben. Dann ist es doch nicht zu viel verlangt passend dazu ein Update auf die Reihe zu bekommen und nicht auf gut Glück einfach was aufspielen. “ Auf gut Glück wird da wohl nix draufgespielt Mein hat es mir vor ein paar Tagen wie folgt erklärt: Zitat von Käfer62: „Yeti wird an's Laptop geh…

  • Zitat von Schotterer: „- die Start-Stop-Automatik scheint nun erst bei höheren Motortemperaturen wirksam zu werden. “ Das könnte aber auch daran liegen, dass der Winter vor der Tür steht Die Außentemperaturen gehen so langsam immer weiter zurück Grüße Bernd

  • Zitat von wigginz: „Meint ihr, die würden das Update einfach so machen, ohne was dazu zu sagen? “ Gemäß dem alten Werbespruch von Toyota: Nichts ist unmöööööööglich! Es soll wohl schon derartige Fälle gegeben haben Auf jeden Fall solltest du nach dem Update eine entsprechende Bescheinigung bekommen. Grüße Bernd

  • Zitat von floflo: „Wer schon einmal oder gar öfter erlebt hat, dass die DPF-Warnlampe angeht, wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nach dem Update noch mehr Probleme bekommen. Ebenso sollte diejenigen vorsichtig sein, bei denen öfter eine aktive Regeneration durchgeführt, was man mitunter am Einschalten des Lüfters erkennen kann, wobei dies nicht mit der Regeneration gleichzusetzen ist. “ Genau das sind auch meine Überlegungen! Bei meinem Yeti hat die DPF-Warnlampe noch nie geleu…

  • Zitat von Rolf: „wenn die neue Software drauf ist, werde ich mal berichten “ Aber dann im richtigen Thread Grüße Bernd

  • Zitat von henryold: „was ich denke ? warum schreibe ich das ??? “ Na jetzt hab' sogar ich es verstanden , @Kurt88 hat die Info einfach mal so in den Raum (Fred) geworfen Ich hab' es auch schon mal irgendwo geschrieben, im Text und auch im Gesetzestext findet sich immer wieder das Wörtchen "kann". Zitat von Kurt88: „Fahrzeuge die letztlich nicht in der Werkstatt vorgeführt werden, können durch die zuständige Zulassungsbehörde außer Betrieb gesetzt werden (§ 5 Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV). “…

  • Zitat von MajaB: „lass ihm den Glauben er macht alles richtig. “ Lasst auch mal Milde walten! Bei den Schicksalsschlägen, die @henryold offensichtlich erleben musste, kann man sich vielleicht vorstellen, dass er das Vertrauen in unser Recht verloren hat oder zumindest in Schieflage geraten ist. Es gibt Situationen, da ist man verbittert und verliert den Glauben an die Menschheit. Grüße Bernd

  • Zitat von Oetzie: „wurde heute der Versuch das Update aufzuspielen nach mehreren Versuchen(5) lt Info abegebrochen war nicht möglich. “ Ist dein Yeti ein EU Import? Zitat von Käfer62: „Ich hab' mein Briefchen auch gestern erhalten und gleich mal die kostenlose Hotline angerufen. Auf meine Frage, … Da mein Schneetier ein Import-Fahrzeug (gebaut für den tschechischen Markt) ist, könnte es Probleme geben. Yeti wird an's Laptop gehängt und geht damit online an den SAD Server, der entscheidet dann, w…

  • Zitat von beefue: „Hinweis des Händlers > die Updatebescheinigung wäre künftig mitzuführen “ Und wo steht das?? Ich hab' das schon mal geschrieben - Mitführungspflicht gibt's für Führerschein und Zulassung. Die Rennleitung interessiert sich nicht für die Update-Bescheinigung, eventuell der TÜV,DEKRA… Grüße Bernd

  • Zitat von Porthos: „Auch nach dezidierter Nachfrage beim :es wird keine Updatebescheinigung ausgestellt. “ Das kann so nicht ganz richtig sein Dein stellt vielleicht keine Bescheinigung aus, ich hab' meine Bescheinigung bekommen, sowie viele weitere Yeti-Treiber auch. Grüße Bernd

  • Zitat von Feuerwerker: „Das Augenmerk liegt dann wohl doch auf die Langzeitauswirkung. “ So sehe ich das auch - mein Motto: "think positiv!" Zitat von Feuerwerker: „Ich habe noch einen Gutschein von 30,00 € bekommen. “ ...und mir haben sie nur 'ne neue Heckscheibenwischer-Abdeckkappe gesponsert Grüße Bernd

  • Zitat von Harry App: „...kam die Antwort, VW würde abmahnen, wenn die Werkstatt es nicht macht. “ Hmmm, da hab' ich so meine Zweifel Wenn ich die Anwort richtig intepretiere, mahnt VW die Werkstatt ab, wenn der Kunde das Update verweigert? Die Werkstatt darf am Auto doch nur etwas verändern, wenn der Kunde zustimmt, andernfalls müsste die Werkstatt den Kunden dazu zwingen können , das ist rechtlich nicht möglich. Aus meinem Rechtsverständniss kann VW die Werkstatt nur abmahnen, wenn sich die Wer…

  • Zitat von Kajo: „Auf Nachfrage gab er an, dass die Werkstatt gehalten sei, bei den in Frage kommenden Fahrzeugen, das Update aufzuspielen. Bei einem Werkstattbesuch eines betroffenen Kunden ohne Aufspielen des Updates sei dies gegenüber VW zu begründen. “ So macht es auch Sinn! "Kunde verweigert das Update" sollte VW als Begründung ausreichen. Grüße Bernd

  • Zitat von L040: „soweit ich das verstanden habe, “ So hab ich das auch verstanden. Die Warnlampe hat bei meinem Yeti auch noch nie geleuchtet Grüße Bernd

  • Zitat von BernhardJ: „schon das Update drauf? “ Bernhard, für dich hab' ich mal mein Profil geupdatet Grüße Bernd

  • Zitat von Privatier: „Ich drücke Allen ganz doll die Daumen, dass Sie nach dem Aufspielen der neuen Software KEINE Probleme bekommen und KEINEN Mehrverbrauch oder Leistungseinbussen haben !!! “ Danke für's drücken Langfristig auftretende Probleme muss man abwarten, in Sachen Verbrauch und Leistung kann man entspannt bleiben. Ich konnte bis jetzt (nach ca 6 Wochen) keinen erhöhten Verbrauch und auch keine Leistungseinbußen feststellen Grüße Bernd

  • Zitat von Rolf: „meinst Du nicht, das schwarze Schrift zu deinem Yeti besser passen würde “ Zitat von YETI_in_red: „oder rote Schrift ... “ Das bringt alles nichts! Vor 'ner Backstation Grüße Bernd

  • Wenn der "focus" sich auf eine Kanzlei beruft... @floflo hat dazu schon mal etwas geschrieben! Die Frist für die Stillegung ist wohl abgelaufen Grüße Bernd

  • Zitat von CAROMITO: „Gericht verurteilt VW-Manager zu Haftstrafe ! “ Er wurde aber offensichtlich nicht wegen schummelnder Software sondern wegen der Fälschung von Zulassungsdokumenten für Importfahrzeuge verurteilt! Das sind dann doch zwei paar Schuhe Grüße Bernd

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.