Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 200.

Sponsoren



Umfrage

Eure Meinung zum Panoramadach

Insgesamt 22 Stimmen
  1.  
    Hatte/habe es - und bin zufrieden (11) 50%
  2.  
    Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 5%
  3.  
    Nie wieder - nur Ärger damit (1) 5%
  4.  
    Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 5%
  5.  
    Beim nächsten Autokauf JA (9) 41%
  6.  
    Beim nächsten Autokauf NEIN (9) 41%

Sponsoren



  • Zitat von floflo: „Liest man im Tiguan-Forum die z.T. sehr gegensätzlichen Erfahrungen beim Tiguan, scheint es mir reine Glücksache zu sein, wie das Update sich beim eigenen Fahrzeug auswirkt. “ Hallöchen, bemerkenswert ist dabei auch, daß nach dem ersten Update einige Fahrzeuge in einem nicht akzeptablen Zustand waren und ein zweites Update ( zurückgesetzt??? ) gemacht werden mußte. MfG old man

  • Zitat von Feuerwerker: „Hallo Leute, ich habe mal einen extra Faden aufgemacht wo wirklich die Erfahrung am eigenen Yeti rein kann. Ohne ellenlange Disskusionen etc. Vielleicht kann man auch noch ein Schreibschema erstellen so wie das etwa: Update gemacht am: Kilometerstand: 23.000 Motorvariante: (Ob nur Update am Stecker oder dieses Flusensieb zusätzlich eingebaut): TDI 2.0 PC Update Erster Eindruck der ersten Fahrt: Der Yeti kann nun Mozart spielen. Langzeiteindruck mit Angabe KM Stand: 23300 …

  • Hallöchen, mich interessieren nur die Erfahrungen nach dem Update . MfG old man

  • Zitat von Nedla: „"Wenn der Motor noch nicht ganz betriebswarm ist, wird häufiger die Leerlaufdrehzahl auf ca. 1.000 U/min angehoben". Das hat wohl nichts mit dem Update zu tun,sondern mit der Jahreszeit.Ist bei mir nun im dritten Jahr im Herbst/Winter so,ganz ohne Update. “ Zitat von berme: „allerdings ist die Leerlauf Drehzahl bei warmem Motor vor dem Update bei mir bei ca 800 U/min und nicht wie bei Blue moppel nach dem update bei 600 U/min. “ Zitat von MajaB: „Ich lasse die Drehzahl nie unte…

  • Zitat von MajaB: „Also komm mal runter. “ Hallöchen MajaB, bin völlig tiefenentspannt . Nur, ob ein User seine Darstellung nach dem Update objektiv oder subjektiv beschreibt, können wir,da wir den Yeti weder vor noch nach dem Update gefahren sind, Beide nicht beurteilen. Mir ist eine subjektive Beschreibung dreimal lieber, als ein Labortest, der an der Realität völlig vorbei geht ( siehe NEFZ ). Wenn zwei User nach dem Update über das Ergebnis diskutieren, ist das völlig O.K. und hilft dabei, ev…

  • Zitat von MajaB: „Oder gilt hier eine Sonderbehandlung für Mods? “ Hallöchen MajaB, verkneife mir hier einen Kommentar zu Deinem unter der Gürtellinie liegenden Beitrag. Der Rest erfolgt per PN- Konversation und dann reden wir Deutsch, aber mal richtig . Im Verteiler sind dann der Admin und alle Mods. MfG old man

  • Zitat von berme: „OK dann formuliere ich es mal nicht als Problem, sondern als Symptom was bezüglich DPF zum Problem werden könnte. Ein Mehrverbrauch würde mich aber auch schon stören. “ Hallöchen berme, wenn ich in Deiner Situation wäre und hätte zwei gleiche Yeti, würde ich bei einem der beiden Fahrzeuge das Update machen lassen und hätte somit als Einziger die direkte Möglichkeit zum Vergleich . Mut haben ist das größte Guthaben , aber so besteht Dein Beitrag nur aus hätte, könnte und würde .…

  • Hallöchen, hier einmal ein interessanter Vergleich, wenn auch nur für wenige Fahrzeuge, aus dem Tiguan-Forum. tiguanforum.de/forum/board1-vw…-abgasskandal/#post105467 MfG old man

  • Zitat von berme: „Zumindest für den damals nicht vorhersehbaren höheren Wertverlust der durch den Betrug von VW entstand. “ Hallöchen, gibt es dafür einen neuen belastbaren Nachweis? Ich kenne nur diese Informationen. zeit.de/news/2016-06/05/auto-a…rauchtwagen-kaum-05084403 MfG old man

  • Zitat von Rolf: „Wäre noch interessant wie die Nachfrage ist, “ Hallöchen, wenn dann noch der Yeti zu den wertstabilsten kleinen SUV gehört, wird die Argumentation für einen Schadenersatz schon sehr schwer. gw-trends.de/schwacke-leichte-…n-restwerten-1850439.html MfG old man

  • Zitat von berme: „Tiguan sogar Minus 16,4 % !!! “ Hallöchen berme, hast Du mal darüber nachgedacht, welcher Wertverlust für ein Gebrauchtwagen entsteht, wenn ein totaler Modellwechsel ( kein Facelifting ) statt findet? Das wird uns mit dem Yeti II genauso passieren und hat mit Diesel-Gate wenig zu tun. MfG old man

  • Zitat von BernhardJ: „Die bereits rechtlich beschlossenen Feinstaubfilter für Benziner werden absichtlich zurückgehalten, bis die Vorschrift im September in Kraft tritt. Dann fallen alle Verbraucher erneut aus allen (Feinstaub-)Wolken. “ Hallöchen, zumal noch weitere Möglichkeiten bestehen, die 6c rechtzeitig und auch vorher zu erreichen. Der Beitrag ist nach meiner Meinung bereits von 2014. basf.com/de/company/news-and-m…/catalytic-converter.html MfG old man

  • Zitat von BernhardJ: „Zu mir kam auch noch (wirklich) nichts per Post. Vielleicht hat ja auch die Werkstatt meinen Wunsch im Sinne "eures-Update-könnt-ihr-euch-sonst-wo-schieben" schon entsprechend korrekt ins Skoda-System eingetragen? “ Hallöchen, nach meinem Wissen, hat die Zulassungsbehörde in England nur den 110 PS er für eine Änderung freigegeben. Wenn man bei Skoda die FIN unter Kundeninformation eingibt, erhält man z.B. für den 140 PS er folgenden Hinweis: skoda-suv-forum.de/forum/index…4…

  • Zitat von rainer II: „Von wann ist denn das Schreiben ? UNd von wem ? “ Hallöchen rainer II das Schreiben ist von 09.01.2017 und findest Du hier: skoda-auto.de/kundeninformation MfG old man

  • Zitat von redrose: „Ich denke ich lasse das Update aufspielen. “ Hallöchen redrose, würde erst einmal prüfen, ob für Dein Yeti schon eine Freigabe aus England besteht. Sonst fliegst mit dem Brexit aus der EU . skoda-auto.de/kundeninformation MfG old man

  • Zitat von floflo: „Ob da die Linke nicht weiß, was die Rechte tut? “ Hallöchen, offensichtlich nicht. Das Problem liegt an der mangelden Information seitens der Fahrzeughersteller, verwirrende Gerichtsurteile und ein Bundesverkehrsminister, der sich um jeden Sche... kümmert, statt sich Sachkundig zu machen und vor der eigenen Haustüre zu kehren . kfz-betrieb.vogel.de/italien-b…ckruf-forderung-a-573045/ MfG old man

  • Hallöchen, hier ein Beitrag # 675 aus unserem Schwesterforum. Wenn Jemand klagen will, der passende RA ist lt. Link bereits vorhanden. tiguanforum.de/forum/board1-vw…-abgas-ea189/index45.html MfG old man

  • Zitat von oti: „Deswegen schreib ich mal hier. “ Hallöchen oti, erstmal herzlich . Habe Deinen Beitrag hierhin verschoben und die Überschrift geändert . MfG old man

  • Zitat von oti: „Ja, ich hatte im November so ein Schrieben von Skoda bekommen. “ Hallöchen, da neuerdings plötzlich einige 140 PS er hier auftauchen, war ich gestern bei meinem . Nach Eingabe der FIN-Nummer, stand auf dem Bidschirm " noch keine technische Lösung vorhanden " und eine Freigabe aus England ist nach dem heutigen Stand auch noch nicht da. Wie kommen dann solche Schreiben zu stande??? MfG old man

  • Zitat von floflo: „Das würde erklären, dass trotz gleicher Motorisierung und Antrieb einige Yetis mit KBA-Segen das Update bereits erhalten haben und, soweit es sich um Motor- und Getriebe-Kombinationen handelt, für die noch keine Freigabe der VCA vorliegt, die Aktion aber erst einmal gestoppt wurde. “ Hallöchen, wenn man so die folgenden Beiträge liest, stimmt diese These . Nur scheint es so zu sein, daß es in dem VW- Konzern zugeht wie bei Hümpels unterm Bett . Solange der Konzern sein Verspre…

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.