Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 27.

Sponsoren



Umfrage

Eure Meinung zum Panoramadach

Insgesamt 24 Stimmen
  1.  
    Hatte/habe es - und bin zufrieden (13) 54%
  2.  
    Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 4%
  3.  
    Nie wieder - nur Ärger damit (1) 4%
  4.  
    Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 4%
  5.  
    Beim nächsten Autokauf JA (10) 42%
  6.  
    Beim nächsten Autokauf NEIN (9) 38%

Sponsoren



  • Freundliches hallo. Ein Auto das nicht fährt, ist nichts wert. Wenn ich mir vorstelle, ich habe nur ein Auto und das muss nach leergefahrener Batterie 8 oder mehr Stunden geladen werden, bevor ich wieder damit fahren kann, habe ich ein sehr ungutes Gefühl. blacky-eti hat ja schon einiges angesprochen, mit dem ich konform gehe. Die Zeit ist einfach noch nicht reif für reine E-Fahrzeuge. Wenn ich davon ausgehe, dass 50% der Menschen zur Miete wohnen, gestaltet sich das Laden der Batterie zuhause s…

  • Freundliches hallo. Na das ist ja lustig. Da gibt es jetzt aktuell zwei Threads. Pro und Kontra zum E-Auto. Und da werden schnell mal lustig die Kontra-Kommentare in den Pro-Thread herüberzitiert. Zudem werden im Kontra-Thread, Kontra-Argumente in Pro-Argumente umgekehrt. Wo gibts denn so was. Dann hätte man es gleich belassen können wie es war. Es ist auch wohl logisch, dass jeder, der sich für eine Seite entschieden hat, sicher für sich selbst wie für die Allgemeinheit argumentiert. Wenn Mensc…

  • Freundliches hallo an alle. Hallo old man. Die Trennung und Neuschaffung zweier Threads war auch für mich richtig so. Was ich am Anfang meines Kommentares geschrieben habe, sollte keine Kritik bezüglich der getrennten Threads darstellen. Nur kommt mir es eben im Kontra-Thread nicht gerade zielführend vor, wenn dann versucht wird, die Kontra-Kommentare gerade in diesem Thread in Pro-Kommentare umzuwandeln. Aber sei es wie es will. Wir haben ja in der BRD noch freie Meinungsäußerung und das ist se…

  • Freundliches hallo ins Forum. Hallo Minoschdog Du inspirierest mich halt immer wieder. Bist halt ein schlaues Kerlchen und sowas wie Dich braucht das Forum. Immer alle Kommentare seriös und nicht persönlich werdend. Leider OT, aber das hast Du einmal verdient. Gruß Nate.

  • Freundliches hallo an alle. Wenn wir hier jeden fragen, ob ihm alle Threads gefallen oder sogar gelöscht werden könnten, wäre bestimmt nicht mehr viel übrig. Ein Forum lebt aber auch von der Vielfältigkeit. Da die Stromer ja noch nicht lange auf dem Markt sind, gibt es hierzu auch viele Fragen. Auch Pro und Kontra gehören dazu. Sicher wird sich in naher Zukunft einiges in Richtung Stromer entwickeln müssen. Ich bin ständig mit vielen verschiedenen Herstellern in Kontakt, weil ich auf der Suche n…

  • Hallöchen Hallo Minoschdog. Ich habe auf den Kommentar von Herne reagiert. Ich bin ja noch nicht so lange und oft hier im Forum aktiv. 200 Kommentare. Habe aber in der kurzen Zeit schon zwei Mal die Schließung von Threads miterlebt. (zu Recht) Das Wort „Big“ ist relativ. Wer was daraus interpretiert, bleibt für mich nicht ganz schlüssig erkennbar, da Herne geschrieben hat, dass für ihn schon lange nichts mehr lesenswertes steht. Deshalb ist es aber doch durchaus für andere lesenswert. Wenn nicht…

  • Freundliches hallo. das viele Schönreden ist nur für den perfekt, für den dieses Auto genau so passt, wie es ist. Nicht für jeden passt es aber so. Die Ansprüche sind eben sehr verschieden. Eine Anhängerkupplung ist für uns unumgänglich. Dazu eine bessere Infrastruktur. Den ausländischen Markt möchten wir nicht. Wir haben mit deutschen Fahrzeugen die besseren Erfahrungen gesammelt. Es stärkt auch den deutschen Markt und sichert hier bei uns die Arbeitsplätze. Wenn es etwas passendes gibt, werde …

  • Freundliches hallo ins Forum. Wir fahren zwei Tiguan und einen Yeti. Darüber habe ich im Forum schon öfter geschrieben. Der Yeti gehört meines Wissens nach zum VW-Konzern und besitzt VW-Technik. Ich kann mit dem Yeti in jede VW-Werkstatt. Die Ersatzteile sind wie bei VW innerhalb 24 Std. vom Lager in der Werkstatt. Was ich nicht ganz verstehe, sind die vielen Foristen, die sich über alle möglichen Reparaturen an ihrem Yeti beschweren und vom Konzern weg möchten. Dazu schreiben manche zu jedem Ko…

  • Freundliches hallo, habe ich, alles gut Käfer62. Ich verbleibe mit besten Grüßen aus Öpfingen von Nate.

  • Freundliches hallo ins Forum. Hallo udohans, Zum i3 kann ich nichts sagen. Ich bin noch nicht mit ihm Probe gefahren. Auch zu seiner Technik nicht, weil er mir zu teuer war, habe ich mich nicht mit ihm befasst. Was mich am i3 sehr stört, sind die gegenläufigen Türen. Sicher wird es Leute geben, denen vielleicht gerade diese gegenläufigen Türen gefallen. So haben Menschen verschiedene Geschmäcker. Auch haben die Menschen verschiedene subjektive Eindrücke. Ihnen diese zu nehmen, wird nicht funktio…

  • Freundliches hallo ins Forum, mit dem Diesel fahre ich locker 850 Kilometer, bis ich zur nächsten Tanke muß. Das kann ich dann besser planen und muss nicht morgens vor Fahrtantritt nasse Kabel verstauen. Die Handschuhe zum Tanken habe ich im Auto liegen. Stoff mit Gummierung. Also kein Problem und gut vorbereitet. Ein kleines Fläschchen mit Handdesinfizierung ist in der Seitenablage der Türe. Im Fall was daneben geht, kann ich’s gleich abwischen. Bei Benzinern ist’s eh kein Problem. Und wenn der…

  • Freundliches hallo, wenn die E-Autobatterie immer voll sein soll, muss der Tank am Yeti auch immer voll sein. Also jeden Tag 4 Liter dazu, Tank immer voll. Logisch oder? Ich verbleibe mit besten Grüßen aus Öpfingen von Nate.

  • Freundliches hallo, hey udohans! na das sind doch mal gute Nachrichten. Nach und nach werden die E-Fahrzeuge immer besser werden. Dann muss ich im Pro-Thread schreiben. Dass sind doch auch noch gute Nachrichten. Gerade habe ich bei VW angerufen und wollte nach Neuerungen fragen. Leider habe ich niemanden mehr erreicht. Dass sind dann wieder schlechte Nachrichten. Ich warte nämlich auf einen Allrad-SUV der elektrisch oder als Plug-in-Hybrid kommen soll. Das wären dann wieder gute Nachrichten. Ich…

  • Freundliches hallo ins Forum. Kann es sein, dass es Leute gibt, die irgendwo hin gute Kontakte haben und etwas in Erfahrung bringen können, das die Allgemeinheit noch nicht weiß? Oder gibt es so etwas nicht? Ich verbleibe mit besten Grüßen aus Öpfingen von Nate.

  • Freundliches hallo, ich werde am Montag mal meinen Netzbetreiber fragen. Hoffentlich hast Du Recht, Ich verbleibe mit besten Grüßen aus Öpfingen von Nate.

  • Aufpassen mit der Wortwahl. Kann leicht verwechselt werden mit „bin Baden“ Freundliche Grüße von Nate.

  • oder ob der Akku im Hörgerät noch gut ist. Es geht entweder nur das E-Auto zu laden, oder das Hörgerät. . Ich verbleibe mit besten Grüßen aus Öpfingen von Nate..

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    nate-nate - - Smalltalk

    Beitrag

    Freundliches hallo an alle. An Denkansätzen fehlt es nicht. Hier im Forum oder auch von anderen Denkern mit guten Ideen. Nur an der Umsetzbarkeit. Von heut auf morgen geht eh nichts. Die Gewohnheiten der Menschen sind schwerlich umzulenken. Es muss an zu vielen Fronten Änderungen geben. Dazu fehlen der Wille, das Geld und die entsprechenden Leute, die eine Umsetzung vorantreiben. Es müssen Anreize und Vorteile geschaffen werden. Hier wäre als erstes der Gesetzgeber gefragt, der sich aber an nich…

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    nate-nate - - Smalltalk

    Beitrag

    Freundliches hallo ins Forum. Es ist ein sehr komplexes Thema. Da gibt es so viele Unwägbarkeiten, die man gar nicht alle aufzählen kann. Als mein Schwiegervater noch lebte und arbeiten ging, wurden er und weitere Kollegen mit einem Kleinbus von der Firma in der er arbeitete, an der Haustüre abgeholt. Wenn zum Beispiel Bushaltestellen geschlossene klimatisierte Räume wären, in denen man eine Kleinigkeit essen oder trinken könnte, und überdies zu Stoßzeiten alle fünf Minuten ein kleiner Bus zu se…

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    nate-nate - - Smalltalk

    Beitrag

    Freundliches hallo ins Forum, da wurden so viele interessante Kommentare geschrieben, die musste ich erst einmal durchackern. Es ist nicht einfach auf alle zu antworten. Ein bischen etwas möchte ich aber doch beisteuern. Ich kann mich noch gut an die Zeit der Ölkriese erinnern. Da war oberstes Gebot, spritsparende Autos anzubieten. Unter anderem auch einen Audi 80, der schon damals 1250 Kilometer mit einer Tankfüllung gefahren ist. Wisst ihr es noch? Dann gab es autofreie Sonntage, da haben die …

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.