Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-17 von insgesamt 17.

Sponsoren



Umfrage

Eure Meinung zum Panoramadach

Insgesamt 24 Stimmen
  1.  
    Hatte/habe es - und bin zufrieden (13) 54%
  2.  
    Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 4%
  3.  
    Nie wieder - nur Ärger damit (1) 4%
  4.  
    Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 4%
  5.  
    Beim nächsten Autokauf JA (10) 42%
  6.  
    Beim nächsten Autokauf NEIN (9) 38%

Sponsoren



  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von old man: „Nach seiner Berechnung, ist kurzfristig ein ca. 20% tiger Umstieg ( ca. 240 000 ) auf E-Mobile in Berlin nicht möglich “ Bei gut 80.000 Neuzulassungen in Berlin (PKW, 2017) würde das ja schon 3 Jahre dauern, wenn alle nur noch "E-Mobile" kaufen würden (unrealistisch). Das alleine zeigt doch schon, dass alle Argumente, was "kurzfristige" Probleme (z.B. fehlende Netzkapazitäten oder "3.400 Ladeplätze") betrifft, eher ins Leere laufen. Ist viellecht zu wenig "kontra" für hier, a…

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von row-dy: „Bei 2,5 Millionen eUps währen wir zwar Zulassungsweltmeister. Bei 10.000 km je eUp und Jahr hätten wir bei 15 kwh Verbrauch je 100 km einen zusätzlichen Stromverbrauch von 375.000.000.000 kwh jährlich. “ Rechne das doch bitte noch einmal nach! LG lego63

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von row-dy: „Das ist doch nichts anderes als der Eisengehalt beim Spinat “ Es ist schon ein kleiner Unterschied, ob man sich um den Faktor 10 (beim Spinat) oder den Faktor 100 verrechnet. Du hast schließlich mehr als die Hälfte der deutschen Stromerzeugung für 2,5 Mio. eUps "verplant". Jetzt verstehe ich auch, wieso du glaubst, dass eine paar Millionen E-Autos die komplette deutsche Energieversorgung lahmlegen würden. LG lego63

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von rotax: „BTT zu eigenen Erfahrungen “ Irgendwie eine seltsame Aufteilung des vorherigen "Zukunfts"-Threads! Im "Kontra"-Bereich darf "allgemein" E-Mobilität kritisiert, aber nicht dagegen argumentiert werden (das wäre ja dann "pro"). Aber im "Pro"-Bereich auch nicht, da gehören nur "eigene Erfahrungen" hin. LG lego63

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Privatier: „Text: Nicolaus Fest “ Lässt du jetzt schon AfD-Politiker für dich denken? Wenn schon, dann bitte nicht nur eine (politisch gefärbte) Auswahl aller Kommissionsmitglieder nennen, sondern alle! klimareporter.de/deutschland/d…ieder-der-kohlekommission LG lego63

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von SQ5: „Wie VW schon schrieb, diese neue Mobilität wird teuer “ Wo hat „VW“ das geschrieben? Falls du die Aussagen von Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch meinst, hat er der WamS lediglich mitgeteilt, dass „es im Kleinwagen-Segment ganz unweigerlich zu erheblichen Preiserhöhungen kommen“ wird. Kleinwagen würden also im Kauf zunächst teurer (nicht E-Mobilität insgesamt inkl. Verbrauchskosten und schon gar nicht langfristig). Er schiebt - aus Unternehmenssicht verständlicherweise - die Sc…

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von SQ5: „Stell duch den Fakten! “ Dazu müsstest du ja erstmal Fakten nennen und nicht bloß Behauptungen und Falschmeldungen! Ich habe lediglich deine Behauptung, "VW" habe geschrieben, dass "diese neue Mobilität" teurer werde, hinterfragt und Aussagen dazu von Pötsch genannt. Auf deine Quelle warte ich noch... LG lego63

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von ADAC: „bei Elektroautos gab es aber noch vergleichsweise wenige Einsätze “ Warum stellst du denn eine positive Statistik für E-Autos unter "kontra" ein? LG lego63

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Die reine Statistik ist trotzdem positiv, auch wenn aufgrund der geringen Anzahl vielleicht noch nicht allzu aussagekräftig. Ich hab' mich ja auch nur gefragt, warum das unter "kontra" gepostet wurde, vor allem noch mit dem Hinweis auf die Pannenanfälligkeit von Starterbatterien bei Verbrennern. LG lego63

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von floflo: „erweist sich das E-Auto nach dem augenblicklichen Stand der Technik und Infrastruktur als ungeeignet. “ Deshalb ging's im jetzt stillgelegten Thread auch um die "Zukunft" und nicht primär um den "augenblicklichen Stand", der selbstverständlich unzulänglich ist. Aber muss das in 10 oder 20 Jahren immer noch so sein? LG lego63

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von row-dy: „Da ist es doch realistisch anzunehmen, das wenn die Batterieautos das Durchschnittsalter der Verbrenner erreicht haben auch die Batterie die große Schwachstelle sein wird. Auch dann wenn das verwendete ein Anderes ist. “ Da lohnt sich dann wohl keine weitere Diskussion mit dir, falls du das wirklich für "realistisch" hältst. Und eine Pannenstatistik des ADACs zu linken (was immer die auch aussagen sollte) und anschließend das Zitat von Churchill zu bringen, hat ja fast schon e…

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von SQ5: „Na das ist nicht mehr schizo als wenn ein E Auto Enthusiast in einem Verbrennerforum schreiben muß. “ Schizophren wäre dann wohl eher, in einem speziellen E-Auto-Thread zu fordern, nur noch über Verbrenner zu diskutieren. Ich habe aber das "Yetiforum" immer als offen gegenüber allen Themen (außer den unerwünschten) erlebt. Außerdem besteht ja noch die Hoffnung, dass es in näherer Zukunft ein oder mehrere elektrifizierte Skoda-SUV geben wird. LG lego63

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von SQ5: „Zitat von lego63: „Außerdem besteht ja noch die Hoffnung, dass es in näherer Zukunft ein oder mehrere elektrifizierte Skoda-SUV geben wird. “ Da Bedarf es keiner Hoffnung, der wird kommen! “ Warum beharrst du dann immer (als "Totschlagargument"?) auf der folgenden Aussage? Zitat von SQ5: „Das hier ist ein Verbrennerforum! “ Soll erst dann über die Zukunft diskutiert werden (dürfen), wenn sie eingetreten ist? LG lego63

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von yyeettii: „Zitat von SQ5: „Objektivität gibt es bei den Befürwortern nicht. Ist wie bei den Grünen. “ wie denn auch???Ideologie schließt Objektivität aus!!! “ Woher soll die Objektivität auch kommen, wenn ihr beide sie alleine für euch gepachtet habt? LG lego63

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Margiani: „Da hast Du wohl am Satzanfang des Wort "Fehlende" vergessen “ Auch mit diesem Wort wäre SQ5s Beitrag nicht viel besser! Alles, was seiner Meinung entspricht, ist natürlich immer "objektiv" und "ehrlich", alles andere kann dann ja nur "ideologisch verblendet" sein! Selbst die Leute, die hier eigene positive Erfahrungen (mit dem Wissen um die Stärken und Schwächen von E-Autos) posten, werden als "Privilegierte" oder "Missionare" gebranntmarkt, er selbst zieht seine Erkenntniss…

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von SQ5: „Wer sagt das ich keine eigenen Erfahrungen mit E Autos habe? “ Jetzt verstehe ich! Du bist also derjenige, der frierend im E-Auto sitzt oder durchgeschwitzt zu seinem E-Auto läuft, dauernd mit defekten Ladesäulen zu tun hat und immer wieder 2 Stunden unfreiwillig beim Laden zuschauen muss, schämst dich aber so sehr dafür, dass du entsprechende Blogger und Posts erfindest. LG lego63

  • Kontra Elektromobilität, allgemeines dazu

    lego63 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Jana84: „Jetzt muss schon die Bibel herhalten “ Die Bibel? LG lego63

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.