Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sponsoren



Umfrage

Eure Meinung zum Panoramadach

Insgesamt 29 Stimmen
  1.  
    Hatte/habe es - und bin zufrieden (16) 55%
  2.  
    Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 3%
  3.  
    Nie wieder - nur Ärger damit (1) 3%
  4.  
    Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 3%
  5.  
    Beim nächsten Autokauf JA (12) 41%
  6.  
    Beim nächsten Autokauf NEIN (11) 38%

Sponsoren



  • Gut so !

    Privatier - - Gesetz & Recht

    Beitrag

    Gut so @FoodFreezer, belaste Dich doch nicht mit so einem Müll ! Dafür sollte Dir auch Deine "Lebenszeit" viel zu schade sein, auch wenn Du noch jung bist, das Leben ist endlich....... Geh tanzen, geh shoppen, geh Essen mit Deiner Frau/Freundin - erfreue Dich an allen Dingen des Lebens ! Mach den Tank voll und dann einen Ausflug, oder ein Picnic, das Wetter soll sowieso besser werden. Jedenfalls alles besser als so eine "Anzeige" die eh im Sande verläuft. ....und nochmal JA zu Deiner Überschrift…

  • Korrekt @minoschdog, korrekt ! ....um einiges schneller ! ...und ich konnte bereits bei 60 km/h im 6.Gang cruisen. Ich hatte ja auch damals gehofft SKODA entwickelt den YETI weiter, 190 PS, oder gar ein schöner 6 Zylinder mit 230 - 250 PS im YETI ? Konnte das Fahrzeug von der Konzeption alles locker vertragen. Dann kam VW. Weltauto ! *würg* *kotz* *spuck* Aber nein, VW / Audi /Skoda / Porsche / usw.mussten ja bescheissen, schummeln, und seine Käufer verarschen ! Jetzt die Papiere und Forderungen…

  • Bei Topspeed, die von Skoda angegebenen 196 km/h, (es geht um einiges schneller lt. GPS ) schlürft mein kleiner 150 PS "Urinade EA288" max. 14,7 L Diesel. Tempomat 180 km/h 11,8 L. Bergauf 12,4 L. Anzeige. Durchschnittverbrauch, inzwischen eingefahren, 7,68 L lt. Excel-Tabelle. Da gibt es für mich absolut NICHTS zu meckern !

  • @row-dy - Warum gibt es dann in Frankreich, Spanien, Österreich, Italien, Holland, Dänemark usw. Staus und zwar auch "richtig" heftige ???? Die dürfte es nach DEINER Theorie ja dann da gar nicht geben ? Komischerweise habe ich auch da schon überall im Stau gestanden. ...und nu ? Alles Theorie. Es mag sein das Tempo 120 km/h für ungeübte Fahrer besser ist. Die sollten dann aber besser gar nicht fahren - genau so wenig wie wie Drängler und Raser und Kameltreiber mit gefaktem Führerschein . Nur war…

  • So 'ne 36 Monate Rundumversorgung ist geil............... Hatte ich beim Opel Zafira A OPC auch. Hat der Verkäufer beim Verhandeln draufgelegt. Hat sich für mich damals "super" gelohnt. Knapp 100.000 km in den 36 Monaten, außer Öl, Benzin, Steuern null Kosten ! Deswegen gibbet dat auch nicht mehr. Deine 32,- € rechnen sich auch @Wetzlarer bei 20.000 km im Jahr. Gut für Dich es genommen zu haben.

  • Zitat von row-dy: „Tempolimit 120 / 130 ist doch völlig vernünftig. - erhöht die Sicherheit - erhöht den Durchsatz - vermindert den Verbrauch - vermindert den CO2 Ausstoß Endlich mal ein Argument pro Batterieauto “ Welchen Durchsatz ? Welchen Verbrauch, den von Kohlestrom ? Da hat der Diesel gegenüber der E-Kiste erstmal mindestens 60.000 km Vorsprung im CO² Ausstoss (ich bin da moderat, Experten sagen 200.000 km !) durch die Akku Produktion. Tja, bleibt noch die Sicherheit: Ja, ist gut wenn die…

  • @yyeettii - das machen E-Mobile automatisch. Die sind super flott an der Ampel, aber auf der BAB Dauer Topspeed geht nicht. Der Akku wird zu heiss und dann regeln die ab. Sogar die hochgelobten Tesla. Ein persönliches Erlebnis hatte ich hier schon thematisiert..... Deswegen ja auch der Tempolimit 120 / 130 km/h Vorschlag aus den betroffenen Kreisen. Dauertempo 120 km/h ist für die meisten E-Mobile, gerade noch eben so, als Dauertempo machbar. Mein Diesel-Tank dagegen fängt nicht an zu kochen, au…

  • *würg*

    Privatier - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Wenn das mit dem EA288 stimmt.....hat VW ein seriöses Problem.....

  • mehr Rückrufe als

    Privatier - - Smalltalk

    Beitrag

    Das ist tatsächlich so @Tele123 ! Die eingebaute Obsoleszenz gibt es wirklich. Es gibt immer wieder ein paar Insider die dies auch bestätigen. Bei vielen Produkten ist das so, nicht nur beim Auto. Wer da nicht mitmacht und extrem langlebige Produkte auf den Markt bringt, der ist dann irgendwann pleite. Markt ist gesättigt, Erneuerungsinvestitionen finden nicht mehr statt. P.S. Ich mag alte japanische Stereo-Verstärker aus den 70igern, die wurden mit Hingabe und Liebe sowie Detailversessenheit ko…

  • Zitat von minoschdog: „Wir haben doch Wolfsburg.... “ Sehr gut, genau meine Art Humor, dabei so richtig schön zynisch und böse.....

  • Südlich von München

    Privatier - - Treffen & Events

    Beitrag

    "Mensch Kindings" - das mit den Bayern, den BMWs und Audis war ein Gag.........deswegen habe ich doch meine Lederhose erwähnt....... Muss ich wohl nächstes Mal dazuschreiben.

  • mehr Rückrufe als

    Privatier - - Smalltalk

    Beitrag

    @Shadow Den "Camry" hatte eine Kollegin, hat mich diverse Male nach Hause kutschiert, wenn wieder Überstunden bei Rechnerproblemen anlagen. Die hatten soviel Kohle, hätten sich jedes Auto kaufen können. Aber sie hat den Camry mindestens 15 Jahre gefahren. Weibliche Logik (in diesem Fall gar nicht verkehrt !) "Die Kiste fährt, macht keine Probleme, also warum soll ich etwas neues kaufen ?" Zu Deinen anderen Beispielen kann ich nichts sagen - keine Erfahrung damit.

  • Sind nur noch Bekloppte unterwegs?

    Privatier - - Gesetz & Recht

    Beitrag

    Naja @blacky-eti - ich möchte mich, da hier "verboten" lieber nicht weiter zu äußern, aber mir ist schon in Hamburg extrem aufgefallen wer sich seit ca. 2000 vielfach daneben benimmt..... Kleiner Hinweis: Yeti Fahrer und deutsche Rentner / Pensionäre sind es nicht.

  • Südlich von München

    Privatier - - Treffen & Events

    Beitrag

    NÖ ! Das ist extrem nachhaltig, die wird mich überleben und wird vererbt, also "voll ökologisch". Meinen Pelzmantel "Russland-Wolf" gibt es auch noch und wenn es wirklich mal extrem kalt ist, kann man die Schöffel, Mammut, oder Wellensteyn-Jacken etc. alle vergessen. Vielleicht kommt die 2500,- € teure Polar-Jacke von Glebetrotter noch dran ?! Nur ist mein Wolf-Mantel schon 38 Jahre alt.......glaube kaum das die obengenannten Plastik-Jacken solange halten...... Wo wir gerade bei langlebig sind -…

  • Sind nur noch Bekloppte unterwegs?

    Privatier - - Gesetz & Recht

    Beitrag

    Zitat von blacky-eti: „Alle (hier) sollen bekloppt sein? “ Habe ich das geschrieben ? Nein !

  • ....wir haben Wölfe !

  • Südlich von München

    Privatier - - Treffen & Events

    Beitrag

    Die Bayern haben Kohle & Platz und fahren in der Regel eher Audi Q3, Q5, Q7 oder die BMW und Lannd Rover Varianten....... Da ist man selbst mit einem max. Yeti eher nichts. P.S. Ich als Nordlicht trage dafür von Grasegger eine über 1000,- € teure Trekking-Lederhose aus geschabten Rehleder in hellgrau - mit Gürtel nicht mit Hosenträgern. Geil ! Audi & BMW kann ich mir nicht leisten.......

  • Hallo....

    Privatier - - Gesetz & Recht

    Beitrag

    ....es gab KEINEN Schaden, wie @FoodFreezer selbst schreibt. - Also gab es keinen Unfall. - Also gab es keine Fahrerflucht. - Also ist eine Anzeige sinnlos. Kommt mal wieder runter ! Die Polizei und Staatsanwaltschaft hat ganz andere Probleme..........als so einen Scheixx. Ja - es sind jede Menge "Bekloppte" unterwegs, da gebe ich Dir vollkommen recht @FoodFreezer ! ....und es werden jeden Tag mehr !

  • Sind nur noch Bekloppte unterwegs?

    Privatier - - Gesetz & Recht

    Beitrag

    Gar nicht. In Deutschland zählen die Videos nur in Ausnahmefällen vor Gericht. Wenn Du keinen Schaden hast bringt es eh nichts, außer Stress & Ärger.

  • mehr Rückrufe als

    Privatier - - Smalltalk

    Beitrag

    Ja, man kann mit einer alten, aber durchreparierten Kiste mehr Freude haben als mit einem Neuwagen. Der Ford Scorpio 2,9-Liter-V6-Einspritzmotor mit geregeltem Katalysator (107 kW/145 PS) war so eine Kiste...... Ein Freund hat den bei 92.000 km gekauft, (sehr, sehr günstig, da 2 kleinere Beulen) alles reparieren lassen und ist die Kiste dann (normale Wartung) ohne Probleme bis 360.000 km genudelt. Dann hat ihn leider ein Sprinter von der Strasse geschossen. Ich bin wahrlich kein Ford-Fan, aber d…

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.