Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 39.

Sponsoren



Umfrage

Eure Meinung zum Panoramadach

Insgesamt 29 Stimmen
  1.  
    Hatte/habe es - und bin zufrieden (16) 55%
  2.  
    Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 3%
  3.  
    Nie wieder - nur Ärger damit (1) 3%
  4.  
    Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 3%
  5.  
    Beim nächsten Autokauf JA (12) 41%
  6.  
    Beim nächsten Autokauf NEIN (11) 38%

Sponsoren



  • Zitat von nate-nate: „Bei denen, wo alles passt, ist es kein Problem. Bei der breiten Masse passt es eben noch nicht. “ d'ac­cord! Den Satz haste von mir geklaut, gib's zu.... Dieser Überzeugung sind auch alle im Pro Lager, bei dir passt es halt (noch) nicht, schade.

  • Zitat von floflo: „Andernfalls empfinde auch ich diese Trennung als nicht gerade zielführend. “ Hieltest du denn 2 ungehemmt wachsende Threads die zusammen schon weit über 9.000 "Beiträge" haben weiterhin für "zielführend"? Wer da wirkliche Infos suchte musste schon ein grosser Sucher sein bis er mal zum Finder wurde.... Im wesentlichen handelte es sich da um immer wiederkehrende Wiederholungen (sowohl von Befürwortern wie von Gegnern), diese ermüdenden Neuauflagen werden mit der Trennung vielle…

  • Zitat von nate-nate: „Mir würden die auf beiden Seiten sehr fehlen, um Entscheidungshilfe zu erhalten. “ Keine Frage....es liegt einfach daran, dass nicht richtig mitgelesen wird. Ich hatte geschrieben, die beiden (geschlossenen) Big Threads könnten sogar gelöscht werden, es würde mir nichts fehlen. Wie man daraus eine Forderung zur Löschung erkennt ist dein Geheimnis.... Und @Rheinschiffer, schleich' dich hier, du gehörst doch zu Pro.

  • Zitat von berme: „Für eine Stunde laden 15 Euro ( 200 Km Reichweite?) ist jetzt aber auch nicht gerade preiswert. Wenn dann noch irgendwann Steuern hinzukommen wird es teuer. “ Immer wieder schleichen sich hier total desinformierte "Contras" in den Thread und bekleckern ihn mit ihrem Senf, ein Tipp für @berme: youtube.com/watch?v=5KT2BJzAwbU

  • Zitat von berme: „Die Trennung in zwei Threads pro und kontra war sowieso für die meisten User hier nicht verständlich. “ Dir glaube ich das unbesehen, die Trennung sollte ua. dazu dienen zB. 4 deiner bis jetzt 5 Beiträge hier zu vermeiden, darum heisst der Thread auch: Pro Elektromobilität, eigene Erfahrungen Und eigene Erfahrungen von dir sind nicht zu finden....wie auch.

  • Zitat von ecomento.de: „Elektroautos produzieren bis 50 km/h so gut wie keine Abroll- oder Windgeräusche. “ Da schreiben ja mal richtige F(l)achleute! Bis 20 km/h gehe ich ja mit, aber wer einen Stromer bei 50 nicht hört sollte unbedingt über ein Kind im Ohr oder gleichwertiges nachdenken.

  • So, @berme führt als Vielschreiber sowohl bei Pro als auch bei Contra....ich glaube, das war der tiefere Sinn der Trennung des Monsterthreads....skoda-suv-forum.de/forum/index…108d4143e2f6b2be0058fd779

  • Zitat von berme: „In Ruhe zurücklehnen, und erstmal weiter Verbrenner fahren. In ein paar Jahren wird die Batterietechnik bestimmt besser. “ In Ruhe zurücklehnen, und erstmal weiter mit dem Abakus rechnen. In ein paar Jahren wird die Computertechnik bestimmt besser....

  • Zitat von berme: „Wären erstmal für die Masse bezahlbare Elektroautos nicht angebrachter um den Markt schneller anzukurbeln? “ Es fehlt noch an Kurbeln....an weilchem Modell verdient ein Hersteller mit wenig Kurbeln wohl mehr? An einer Asphaltbeule für um die 20k Euro oder an einem 80k Euro E-Tron?

  • Zitat von berme: „Elektroautos werden zukünftig vll nicht sehr viel preiswerter, aber garantiert besser “ Was man bei Verbrennern ja mit dem Yeti Nachfolger bewiesen hat.... Zitat von berme: „Betatester sind aber gerne willkommen. “ So ist es. Betatester mit umfassenden Garantien bin ich gerne, Verbrenner sind auch nur Bananenprodukte - sie reifen beim Kunden. Das unterscheidet auch die beiden Threads, bei Pro schreiben die, die einen Stromer haben, einen bestellt haben oder zumindest einige get…

  • Zitat von berme: „An 50000 Golfs pro Jahr könnte man vll auch mehr verdienen als an 500 Bentleys. “ Bin ich gar nicht so sicher....aber es fehlt an Kurbeln berme, an Kurbeln.

  • Zitat von row-dy: „oder reicht es wenn wir die Kohlekraftwerke nicht abschalten? “ Es reicht wenn wir die Gehirne weiter betreiben....die 2,5 Mios E-Ups waren ein fiktives Beispiel!

  • Zitat von Privatier: „Opel Agila (Geburtstagsgeschenk für meinen Sohn zum 18.) “ Einen Agila?? Schäm dich....

  • Zitat von kaspar: „Die Stromkabel unter den Straßen werden so warm, dass Schnee und Eis keine Chance mehr haben und auf dem Mittelstreifen auch im tiefen Winter die Rosen blühen. “ Herrjemine, werden wir alle sterben? Das ganz sicher....aber ganz sicher nicht durch mehr Stromer....

  • Zitat von berme: „Zweitwagenelektroautofahrer die öfters in den Urlaub fliegen, Kreuzfahrten machen oder denken ihre Holzofenheizung oder ihr Feuerkorb/Lagerfeuer ist sauberer als ein Diesel. “ Du schreibst ja nie etwas, das Zweifel an der Richtigkeit aufkommen liesse....also kennst du einige Zweitwagenelektroautofahrer, die so verfahren. Leite denen doch bitte meine Mailadresse weiter, ich würde mich sehr gerne mit diesem Personenkreis austauschen. Danke.

  • Zitat von nate-nate: „Von heut auf morgen geht eh nichts. “ Sehr gut! Wenn alle diesen deinen Satz verinnerlichen würden gäbe es viel weniger Hektik hier. Viele schieben ja richtig Panik als ob es einen Stichtag in nächster Zukunft geben würde, an dem alles was fährt auf Akkus umgestellt werden müsste....bleibt ruhig, das passiert nicht! Auch die Sorgen um Steuerausfälle und Arbeitsplatzverluste sind überzogen, den kommenden Finanzministern wird garantiert etwas zur Kompensation einfallen - da b…

  • Zitat von Margiani: „Wem die Diskussion hier noch nicht reicht kann sich ja mal die Leserkommentare zu diesem Artikel zu Gemüte führen. “ Da muss man nicht lange suchen, der user syracusa bringt es schon ganz gut auf den Punkt! Während Spon gleich wieder von einer Elektroauto-Quote von 50% fabuliert sieht es der user sehr viel pragmatischer mit dem "gigantischen" Stromverbrauch.

  • Zitat von floflo: „Das ist genau der Knackpunkt. Die erzielbare Reichweite von E-Autos kann mit der von Verbrennern nicht konkurrieren...................................Alle Kraftfahrzeuge haben ihre Einsatzbereiche, für die sie mehr oder weniger geeignet sind und am Ende ist immer entscheidend, wofür ich ein Fahrzeug brauche. “ Nein, der wirkliche Knackpunkt ist, dass sich die ganzen Pseudo Kaufinteressenten noch immer nicht klargemacht haben....was Du im 2 Satz sehr richtig hinterhergeschoben …

  • Zitat von floflo: „Sie machen sich deshalb keinen Kopf um die vergleichsweise geringe Reichweite, weil sie sich ihn vor dem Kauf bereits gemacht haben und dabei zu dem Ergebnis kamen, dass die Reichweite für ihr Fahrprofil völlig ausreichend ist. “ Geht doch! Genau darauf wollte ich hinaus....und wenn man zu dem Ergebnis kam, dass die Reichweite passt kann man tiefer in die Materie einsteigen und sich am Ende der Denkprozesse vielleicht sogar für ein bestimmtes Modell entscheiden oder auch nicht…

  • Zitat von Margiani: „Kann mir ziemlich egal sein, da werde ich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit mich (nicht nur) aus dem Autofahrerpool verabschiedet haben. “ Jetzt enttäuschst du mich aber, du trommelst doch ständig, dass allein dein Wohnsitz für 3-stelliges Lebensalter steht? Und der Vergleich mit gut gepflegten Laptop Akkus ist so übel nicht, ich habe 2 nahezu baugleiche von HP aus 2007, beim einen ist der Akku zum Jahreswechsel verschieden, beim anderen fängt er jetzt erst an …

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.