Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sponsoren



Umfrage

Eure Meinung zum Panoramadach

Insgesamt 29 Stimmen
  1.  
    Hatte/habe es - und bin zufrieden (16) 55%
  2.  
    Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 3%
  3.  
    Nie wieder - nur Ärger damit (1) 3%
  4.  
    Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 3%
  5.  
    Beim nächsten Autokauf JA (12) 41%
  6.  
    Beim nächsten Autokauf NEIN (11) 38%

Sponsoren



  • Es soll ja auch Leute geben, die haben auf Rüchnahme geklagt, sich gewundert, dass sie das Auto dann abgeben mussten und sich dann geärgert, weil sie es gerne behalten hätten. R.B.

  • Der kluge Karoq- und Kodiaq-Fahrer genießt und schweigt ................ . .......... . R.E.

  • Ja, ich fände es auch sehr gut, wenn mal wieder etwas neues über den Yeti käme. Aber nein, gefühlte 10.000 mal immer wieder das gleiche .... öde .... F.T.

  • Mich hat die eigentlich auch nie gestört. Ganz im Gegenteil, ich hatte immer schön saubere Scheinwerfer und damit bestmögliches Licht. Wenn ich nicht irre, ist das der Sinn dieser Sache? F.T.

  • Er wird sogar weniger brauchen. R.S.

  • mehr Rückrufe als

    Rheinschiffer - - Smalltalk

    Beitrag

    Wenn du wirklich glaubst, dass andere Leute sich kein Auto kaufen (dürfen), nur weil ich meines länger fahre, dann hast du recht. Ein Auto, das 300.000 km fährt, verschmutzt für 300.000 km die Umwelt. Ob es einen, zwei oder noch mehr Besitzer hat. Das hat auch mit der Fertigung neuer Autos nichts zu tun, da man ja schlecht Gebrauchte fertigen kann. R.V.

  • Alternative zum YETI

    Rheinschiffer - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Ja, das stimmt alles. Die EUs sind unterschiedlich ausgestattet. Ich habe auch nur sagen wollen, dass man alles was fehlt oder anders ist zusätzlich bestellen kann, was die deutschen Händler gern verneinen. Und nur dann macht der Preisvergleich auch Sinn. F.D.

  • Alternative zum YETI

    Rheinschiffer - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Wenn du das nicht bestellst, dann ist das auch nicht drin. Aber man kann doch deshalb nicht sagen, dass das bei den Yetis aus Litauen generell fehlt. F.W.

  • Alternative zum YETI

    Rheinschiffer - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Na, dann lass‘ uns mal an deinem Wissen teilhaben und erkläre uns, welche Ausstattungsdefizite z.B. ein neu bestellter Yeti für Litauen (oder anderes EU-Land) gegenüber einem neu bestellten Yeti für Deutschland hatte. Du kannst das natürlich auch an einem aktuellen Skoda-Modell belegen. Danke schon mal im Voraus. R.S.

  • mehr Rückrufe als

    Rheinschiffer - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Feierabend: „Wer für die Umwelt was tun will, der kauft nicht alle 3 Jahre nen neuen, sondern fährt den Aktuellen 300tkm und kauft sich dann was Gebrauchtes. “ Wieso? Schont ein Auto, das von einem Besitzer 300.00 Km gefahren wird die Umwelt mehr, als wenn es von mehreren Haltern 300.000 km gefahren wird? Nebenbei: Man kann nur ein Gebrauchtes kaufen, wenn vorher Jemand ein Neues gekauft hat. R.S.

  • Ich war eigentlich ganz froh, dass „Knöllchen-Horst“ ein wenig ruhig gestellt wurde. D.C.

  • Doch, doch, auch den Yeti, auf den der Baum gefallen ist, kriegt man mit diesem Set problemlos wieder gerichtet .... und dann noch ein wenig Lackstift und gut ist ..... R.S.

  • Das hat die Autoindustrie doch auch bestens hingekriegt. Aus den früheren "Stoßfängern", die ihrer Aufgabe durchaus gerecht wurden, haben sie hochglanzlackierte und hochempfindliche und sehr teure Sensor-Träger entwickelt, die bei kleinster Fremdberührung ein ganzes Heer von Anwälten, Rechtsschutzversicherungen, Werkstätten, Lackierereien usw. auf den Plan rufen. Man stelle sich nur mal vor, die Autos hätten einen Rundum-Rammschutz, so was ähnliches, wie die Autoscooter auf dem Rummelplatz - etl…

  • Alternative zum YETI

    Rheinschiffer - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Ich finde den ACC ein Träumchen, ob im Stau, im zähen Quälverkehr oder bei flotter Autobahnfahrt. F.Q.

  • Es heißt, der Zahnriemen muss spätestens (!) bei xx.xxx km gewechselt werden. Allerdings muss er bei jeder Inspektion beurteilt und muss dann bei Auffälligkeiten auch schon früher gewechselt werden. R.D.

  • Mein TV-Tipp

    Rheinschiffer - - Smalltalk

    Beitrag

    James Bond fährt jetzt auch E-Car! R.B.

  • Nee, in diesem Fall würde geklagt werden, wenn der Hersteller keinen Rückruf angeordnet hätte. D.U.

  • Mein TV-Tipp

    Rheinschiffer - - Smalltalk

    Beitrag

    Vielen Dank für den schönen Verweis. Eine tolle Modellrechnung, die sich leider nur marginal verschieben wird. Das einzige Problem: der Mann hat referiert, er ist also ein Referent. Solche werden hier im Forum nicht so großartig gemocht. Ich mag sie aber, da sie was zu sagen haben. R.S.

  • Alternative zum YETI

    Rheinschiffer - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Dann macht euch mal Gedanken darüber, warum eine sog. „Tageszulassung“, die ja nur auf dem Papier stattfindet, angeblich „billiger“ ist. Mein Händler schmunzelt da immer nur ..... D.U.

  • Alternative zum YETI

    Rheinschiffer - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Ich finde die ersten zwei/drei Jahre eines Neuwagens immer am schönsten. Ausstattung selbst genau zusammenstellen, keine Kompromisse. Alles neu, selbst einfahren, keine Gebrauchsspuren und Verschleißerscheinungen, keine „Vorgängerfummelei“, neue Garantie usw. .......sorglos eben ...... Aber das muss natürlich jeder selbst für sich entscheiden. R.O.

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.