Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 83.

Sponsoren



Umfrage

Eure Meinung zum Panoramadach

Insgesamt 29 Stimmen
  1.  
    Hatte/habe es - und bin zufrieden (16) 55%
  2.  
    Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 3%
  3.  
    Nie wieder - nur Ärger damit (1) 3%
  4.  
    Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 3%
  5.  
    Beim nächsten Autokauf JA (12) 41%
  6.  
    Beim nächsten Autokauf NEIN (11) 38%

Sponsoren



  • Alleinstellung

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Guinnes: „Welches Fahrzeug würde Euch neben den Yeti noch interessieren?“ Ein gut ausgestatteter gebrauchter Yeti. Da sollte man schon schnell sein, wie Rolf treffend bemerkte . MfG.

  • Fiat Lux

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Guinnes: „Sorry, aber meine Regierung besteht auf´s Panoramadach. Ein Diesel kommt eigentlich auf Grund unserer KM Leistung nicht in frage. Wir fahren 17000km im Jahr, laut einiger Berichte rechnet sich der Diesel zum TSI Motor erst jenseits von 25000km“ Deine Regierung hat vollkommen recht, das [lexicon]PSD[/lexicon] macht aus dem Yeti das ultimative SUV . Benzin oder Diesel, bei 17.000 km / Jahr würde ich eine Probefahrt entscheiden lassen. MfG.

  • Spielzeug

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von silent grey: „aber mit dem leistungsreduzierten dauerhaltbaren Motor des Juke eine sehr gute Alternative für die Fans von TurboBenzinern.“ Wer auf "Disney-Design" steht und auch keinen Kofferraum braucht, warum nicht . Der 1.8TSI Motor hat ja im 100.000 km Dauertest gut gehalten , kein Verschleiß, kein Ausfall. Das gilt nebenbei bemerkt auch für andere TSI-Motore (1.2 - 1.4) . Gibt es ähnliches auch vom Juke oder Qashqai zu berichten ? MfG.

  • Formgebung

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Tatus: „Im Vergleich sieht unser Yeti (auch der Yeti FL) doch ziemlich von gestern aus: reduziertes, etwas langweiliges aber unverwechselbares Design.“ Ich würde es als "Bauhaus-Design" beschreiben . Es ist halt klassische Formgebung, ähnlich wie beim Octavia. Entweder man mag es oder eben nicht. Zitat von Tatus: „ Da wird der Yeti auch in Zukunft wohl weiterhin von praktisch veranlagten Menschen und Freunden des konservativen Designs gekauft (zu denen ich mich auch zähle ). “ Bingo ! …

  • Ein Yeti ohne PSD

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    ist wie ein ...Zitat von silent grey: „Zudem ist solch ein fixes Panoramadach, dass in Windschutzscheibenbreite angelegt ist, vom Erscheinungsbild wesentlich angenehmer, als dieser eingebundene Fremdkörper, wie er im Yeti vorgehalten wird.“ , weil du kein [lexicon]PSD[/lexicon] hast . Deine Beiträge über den Yeti erinnern mich ein wenig an die Parabel vom Fuchs und den Trauben . FF.

  • Freiheit und Abenteuer

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    serienmäßig .Zitat von YETI_in_red: „Mal ehrlich - wer braucht 4x4 wirklich, weil er mit dem YETI im Gelände/in den Bergen unterwegs ist?“ Ich. Mit Fangogruß

  • Erste Wahl

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Q5-Killer: „Iiihh, nöö, 'Alternativen für den Yeti' - wie dieses Thema heißt - stelle ich mir aber ganz anders vor...oder wir einigen uns darauf, dass jedes x-beliebige Fahrzeug eine Alternative für den Yeti ist - je nach persönlichem Geschmack... Allmählich kommt mir dieser Thread so vor, als sollte es nach dem Motto gehen: "Ich hab da ein neues Auto im Netz gefunden, das ist doch bestimmt eine Alternative für den Yeti..." 8|“ Sehe ich auch so. Der Yeti ist m.E. ganz klar als SUV posi…

  • Nicht ausgereift

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von pmhausen: „Kinderkram ...“ Der Bringer war der Luchs aber auch nicht. Im Gelände eher schlecht skoda-suv-forum.de/forum/index…6a89ef891102649cedc0fcd6b Also keine Alternative zum Yeti. MfG.

  • Alternative zum YETI

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von poly: „Wie peinlich, er muss zu der nächsten Veranstaltung mit dem Taxi fahren.“ Das halte ich für eher unwahrscheinlich. Der "Zar" ist sportlich und hat immer ein passendes "Fortbewegungs-Mittel" zu Hand . skoda-suv-forum.de/forum/index…6a89ef891102649cedc0fcd6b --- skoda-suv-forum.de/forum/index…6a89ef891102649cedc0fcd6b ---- skoda-suv-forum.de/forum/index…6a89ef891102649cedc0fcd6b So etwas kann Putin wohl kaum passieren . skoda-suv-forum.de/forum/index…6a89ef891102649cedc0fcd6b MfG.

  • Alternative zum YETI

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von BernhardJ: „Wieso soll Russland keine Großmacht sein?“ Ein Staat ist eine Großmacht, wenn er genügend Flugzeugträger hat um seinen Willen überall auf der Welt mit Gewalt durchzusetzen. Das macht und kann z.Zt. nur die USA. Ich sehe Rußland als eine der 4 Siegermächte und wir Deutschen wären sicherlich gut beraten mit diesem großen "Nachbarn" friedlich und freundlich zusammenzuarbeiten. [lexicon]BTT[/lexicon] MfG.

  • Gut gemacht Skoda!

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Meine Meinung, ganz ehrlich: Es gibt gar keine Alternative zum Yeti . Entweder zu groß z.B. gebrauchter Q5, oder zu teuer z.B. neuer Macan, oder zu hoher Unterhalt z.B. gebrauchter Tuareg, oder zu unpraktisch z.B. die englische Patienten, oder zu häßlich z.B. Kuga, Mocca und Konsorten, oder, oder, oder . Was will man denn mehr? Einen "geländetauglichen" 4 Türer in dem 4 Erwachsene fürstlich sitzen können, mit ausreichendem Kofferraum, der auf der Bahn 200 rennen kann, mit fast 2 Tonnen Anhängela…

  • Alternative zum YETI

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von carstix: „Es kommt drauf an wie man vorne sitzt, man kann den Vordersitz schon so einstellen, dass man hinten sehr unbequem sitzt, auch wenn man kleiner ist.“ Mag sein, dass es für Fahrer mit einer Statur ähnlich Dirk Novitzki schwierig ist im Yeti gut (fürstlich) zu sitzen . Aber alle Fahrer und Mitfahrer, die dem 95% Dummy ähneln (bis 188 cm und 101Kg) sollten doch eine gute Sitzposition finden können. Das Lenkrad ist übrigens im Yeti einstellbar, dieser Hinweis sei gestattet . Wenn …

  • Alternative zum YETI

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Anbei zwei interessante Alternativen zu Yeti, leider nicht ganz altagstauglich . El Shakedown del Peugeot 2008DKR - Dakar 2015 youtube.com/watch?v=Ql5-qAFmPvY Renault presenta el DUSTER TEAM autotecnica.TV youtube.com/watch?v=hdfZQT96OcA Ein Yeti für die Dakar mit einem V8 aus dem Audi-Regal wäre doch auch sehr schön, Motto wir können auch anders, nicht nur praktisch . MfG.

  • Altmetall

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von mi-go: „Daher bin ich gegenwärtig bei Audi A4 quattro, A5 quattro und A6 quattro - jeweils als 3.0 TDi - gelandet. Mercedes E350 4matic und BMW 5er xDrive gehen auch.“ Das sind sicherlich keine schlechten Autos und für dich auch eine Möglichkeit, aber es sind m.E. keine Alternativen zum Yeti. Es sind große Mittelklasse Limos, groß in den Ausmaßen und groß auch im Unterhalt . Klar, jeder hat seine Prioritäten, ich fahre lieber den Testsieger, finde in der City überall einen Parkplatz, f…

  • Sinnfrei

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    , Mercedes ist die Weiterentwicklung des SUV gelungen, immer getreu dem Motto "das Beste oder nichts" . Das Auto hat den schönen Namen GLA 45 AMG und wurde in der AB 14/2015 mit dem Audi RS Q3 verglichen. Beide SUVs haben ausreichend Leistung, so um die 350 PS und 450 Newtonmeter. Der Audi, der für gut verdienende Brennholz-Freaks schon in die engere Wahl käme , hat immerhin eine Anhängelast von 1.900 kg . Der Sternenkreuzer hat leider 0 (null) kg Anhängelast, eben nichts, und scheidet damit fü…

  • Mag ich nicht

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von marwin220: „Für mich käme der Wagen, auch wegen der Optik, eher nicht in Frage.“ Wir haben in Italien viele Renegade gesehen. Von vorn ist die Optik ja ganz gelungen, aber das Heck sieht aus wie nach einem Auffahrunfall . Für mich sind das alles aufgepumpte Zwerge (fast) ohne Nutzwert. FIAT 500, Mini Countryman, Opel Mokka und all die anderen "Cross-Over". Länger als der Yeti, kleinerer Kofferraum, unzureichende Rücksitze, von Übersicht und Variabilität wollen wir gar nicht erst reden …

  • Alternative zum YETI

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    , habe gerade zum x-ten mal die Kaffee-Werbung mit "Kloppo" gesehen. Und wenn der Mokka auch noch so schön vom Jürgen eingesaut ist, eine Alternative zum Yeti wird der nie . MfG.

  • Alternative zum YETI

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Rolf: „Die alten A bzw. B Klasse Mercedes wären für mich keine Alternative zum Yeti....“ Für mich auch nicht, aber das Konzept der alten A-Klasse war richtig gut . Bei umgeklappter Beifahrer-Lehne passten locker mehr als 10 DN 70 HT-Rohre mit 2 Meter Länge plus viele Bögen plus großer Hund in das Auto . Als ich dies einmal gesehen habe wurde mir klar, dass ich ein Kreuz beim Bestellen vergessen hatte . Es ist bedauerlich, dass Mercedes dies Konzept nicht zuverlässig hat ausreifen lasse…

  • Alternative zum YETI

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Rolf: „Es ist nicht immer Gold was glänzt“ Gestern wurde bei VOX der Opel Mokka (Allrad-Auto des Jahres), die "Kloppo-Kiste" , mit dem Mazda CX3 verglichen . Der Vergleich fand im Fursten Forest statt. furstenforest.eu/de/ Ich fand den Beitrag informativ und interessant . Schade, dass SUV-Vergleiche nur selten im Gelände stattfinden. MfG.

  • Alternative zum YETI

    rotax - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von dtex: „nicht schlecht herr specht... seat.de/modelle/neuer-seat-suv-ateca.html“ ja, gefällt mir auch . Ich tippe mal darauf, dass Yeti-2 und dieser Seat in der Technik baugleich sein werden. Die Ähnlichkeit zum neuen Tiguan ist bemerkenswert. Eine ähnliche Frontschürze hätte ich mir auch für den FL-Yeti gewünscht . MfG.

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.