Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

Sponsoren



Umfrage

Ich...

Insgesamt 9 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (2) 22%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (1) 11%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (0) 0%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (6) 67%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (2) 22%

Sponsoren



  • Alternative zum YETI

    wolfgamadeus - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Das kommt auf den Blickwinkel an. Ich behaupte jetzt mal aus dem Gefühl heraus, dass der Yeti ein Seniorenauto ist. Aus Händlerkreisen hört man nämlich, dass sich zumeist Ältere für den Wagen interessieren und die Hälfte aller verkauften Fahrzeuge Benziner mit der 1,2-Liter-Maschine sind. Und davon wiederum zu einem hohen Prozentsatz mit DSG. Ich habe mal die Probe aufs Exempel gemacht und seit Beginn des Jahres im Alltag darauf geachtet, wer bei den Yetis am Steuer sitzt. Es sind tatsächlich in…

  • Alternative zum YETI

    wolfgamadeus - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von BernhardJ: „ Ehrlich gesagt, ich kann auch die ganzen dortigen Marken Hundei, Kia, SankJung, Divaoo, Chevroulett, Samstunk usw. nicht mal ansatzweise unterscheiden, geschweige welches Auto kommt von wem.“ Da reiht sich der der neue Skoda Ateca nahtlos ein. Wolfgang

  • Alternative zum YETI

    wolfgamadeus - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von floflo: „Über 4.000 Beiträge und noch immer keine wirkliche Alternative gefunden. Der Yeti ist eben einzigartig, im wahrsten Sinne des Wortes. ...... Und wer partout ein Auto fahren möchte, das anders als die anderen ist, sollte vielleicht einmal über den Citroen Cactus nachdenken oder den urigen Kia Soul, den es auch mit E-Motor gibt. “ Die Form - quadratisch, praktisch, gut - war für mich ein sehr wichtiges Kaufargument. Und natürlich auch die Eitelkeit, nicht denselben Autotyp zu fa…

  • Alternative zum YETI

    wolfgamadeus - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    In den Pyrenäen, wo ich immer mal wieder urlaube, sieht man den Jimmy relativ oft. Aber nicht so wie bei uns als Spielzeug oder Potenzkrücke, sondern als Arbeitstier. Bei den zahlreichen unbefestigten Wegen bzw. in langen und harten Wintern ist das Ding ziemlich nützlich. Wolfgang

  • Alternative zum YETI

    wolfgamadeus - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Ja, der neue Berlingo/Rifter/Combo hat schon was. Wenn die Benziner mit der 8-Gang-Automatik kommen, könnte ich rückfällig werden. Die Unterbringung unserer 24-Zoll-Faltfahrräder im Yeti ist nämlich schon ziemlich grenzwertig. Das hätte ich vorher ausgiebiger testen sollen. Die 8-Gang-Automatik von Aisin habe ich schon mal probegefahren. Sie ist einfach ein Gedicht. Da lässt man jedes DSG für stehen. Wolfgang

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.