Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Sponsoren



Umfrage

Ich...

Insgesamt 9 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (2) 22%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (2) 22%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (0) 0%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (6) 67%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (1) 11%

Sponsoren



  • Auch nach dezidierter Nachfrage beim :es wird keine Updatebescheinigung ausgestellt.Die Updates müssen von der Werkstatt schnell an den Importeur gemeldet werden und werden von da en bloc an das KBA weitergegeben.Wenn z.B. TÜV den Stand fahrzeugbezogen wissen will, wird es eine zentrale Datei geben,auf die zugegriffen werden kann.Was die alles wissen... Ansonsten:Leerlaufdrehzahl mit 850 1/min leicht höher als vorher.Verbrauch nach 2 Tanks:gleich. Viele Grüße Ingo

  • Also,wenn die blaue Plakette kommt(was ich aber noch bezweifele),dann fahre ich eben mit dem Benziner in die Stadt.Der hat doppelt so viel Leistung,weiger NOX,aber mehr CO 2. Da siegt der "gesundeMenschenverstand"! Viele,leicht ironisch gemeinte Grüße Ingo

  • Hallo Kollegen, Hat noch jemand diesen Effekt?Ich stelle fest,dass an der Schwelle zur nächsten Inspektion eine Motorölvermehrung stattgefunden hat.Meine Vermutung:bedingt durch häufigere Regeneration nach dem SW-Update gelangt der vermehrt eingespritzte Kraftstoff zwischen Kolben-und Zylinderwand herunter in das Motoröl. Es ist schwer zu bewerten,ob das gefährlich ist.Unerwünscht und Verschleiss fördernd ist es allemal. Erfahrungen Bei Euch? VG Ingo

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.