Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-11 von insgesamt 11.

Sponsoren



Umfrage

Ich...

Insgesamt 9 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (2) 22%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (2) 22%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (0) 0%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (6) 67%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (1) 11%

Sponsoren



  • Zitat von fritzbaerbel: „Die Betrugssoftware vom VW-Konzern beschäftigt und betrifft mich aber sehr doll und die vielen Meinungen hier sind schon interessant. Ich allerdings glaube auf keinen Fall, dass unsere Diesel mit dem 15-Minuten-Update keine negativen Nachwehen bekommen, dann hätte VW nicht fast 10 Jahre manipuliert! Mein Yeti ist neu vom April 2015, ich habe mich schon im Dezember 2015 bei einer Anwaltskanzlei eingeschrieben und klage auf Rückgabe abzüglich Nutzungsersatz. Allerdings mus…

  • passend dazu dann das hier: spiegel.de/wirtschaft/unterneh…die-klemme-a-1128382.html gefunden in diesem Thread: Softwareoptimierung- Rückruf in den USA -auch Deutschland betroffen?

  • ...ich hoffe das es auch einige gibt, die Ihre Werte vorm Update im Spritmonitor gepflegt haben und nun nach dem Update einen Vergleich erstellen können und evtl. hier veröffentlichen. Wer sich auf den Bordcomputer verlassen möchte, sollte diesem beim nächsten Aufenthalt beim um +11% anpassen lassen! Das macht der kostenlos und danach stimmt der zu 99% bei Lang- und Kurzstreckenprofilen!

  • Zitat von BernhardJ: „Al, was ist Dein bzw. Deines Anwalts Ziel bei der rechtlichen Auseinandersetzung? Grüße - Bernhard “ Rückerstattung des kompletten Kaufpreises abzüglich der Nutzungsentgelte (oder wie das heißt) Laut meinem Anwalt bringt das immer mehr als wenn ich die Karre privat verkaufe. Falls die überhaupt noch einer kaufen will

  • Droht 2,5 Millionen Autos in Deutschland die Stilllegung? focus.de/auto/news/abgas-skand…illlegung_id_6455496.html

  • Zitat von Jay-Zee1893: „Wurde das Urteil hier schon verlinkt? wochenblatt.de/nachrichten/reg…ecknehmen-;art1172,414697 focus.de/auto/news/abgas-skand…n-liefern_id_6446498.html Hört sich ja sehr interessant an “ selbst nach Abzug einer Nutzungsentschädigung wäre ich bereit einen baugleichen Yeti als Neufahrzeug zu nehmen! Bei uns ist allerdings das Problem, dass es keine Yetis mehr gibt.

  • Zitat von oti: „Zitat von oti: „Hab am 23.12. die Werkstatt aufgesucht, weil meine Batterie nicht mehr wollte. Dabei wurde mir auch gleich das Softwareupdate eingespielt. Nach Weihnachten dann die erste längere Fahrt, auf der Autobahn, ca. 160 kmh, dann musste ich runter vom Gas, weil vor mir einer ausgeschert ist und als ich wieder beschleunigen wollte ging nix mehr. Die Vorglühleuchte hat geblinkt, d.h. der Motor war im Notprogramm und liefert noch gefühlte 10 PS. Also mit ca 80 - 90 kmh Höchs…

  • Ich hoffe, dass vorher meine Klage bzgl. Wandlung Erfolg hat und ich Ihnen den Yeti komplett als "Kulanz" zurückgeben kann - bzw. gegen ein neues Model tausche.

  • Zitat von MajaB: „Mit jedem Tag fallen Fahrzeuge aus der gesetzlichen Sachmängelhaftung heraus. “ Angeblich (gem. Artikel gestern in der Aachener Zeitung) haben schon mehr als 50% (in der EU) das Update durchführen lassen und in BRD sogar schon mehr als 65%! Wer´s glaub... Andererseits ist die Chance für die die es nicht durchführen lassen größer eine "Entschädigung" zu bekommen!

  • focus.de/auto/news/abgas-skand…n-liefern_id_6820768.html

  • Zitat von BernhardJ: „Zitat von MajaB: „Insofern ist Deine Schadenfreude fehl am Platz. “ Welche Schadenfreude? Die Kläger sind doch anscheinend auf der Gewinnerseite. Grüße - Bernhard “ ...und trotzdem kommt es mir so vor (wenn ich deine Kommentare immer lese), dass du wohl ein riesen Aktienpaket vom VW hast

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.