Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-19 von insgesamt 19.

Sponsoren



Umfrage

Ich...

Insgesamt 9 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (2) 22%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (2) 22%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (0) 0%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (6) 67%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (1) 11%

Sponsoren



  • Hallo, folgende Meldung gibt es heute in der ....Zeitung Wortlaut: VW will 2 Jahre Garantie auf das Update geben Da ich nicht weiß ob ich die komplette Meldung hier einstellen darf, nur sehr verkürzt von mir beschrieben. Nachzulesen in der Onlineausgabe der ....Zeitung Gruß Harzer4x4

  • Zitat von Rolf: „Ab August sollen die Prüforganisationen (TÜV, Dekra usw.) die Anweisung haben, bei der HU, bei fehlendem Diesel - Update keine Plakette zu erteilen. Die Prüfer stehen dazu wohl unterschiedlich, bei denjenigen die selber so einen Diesel fahren und auch das Update verweigern, hat man wohl recht gute Chancen die Plakette auch bei fehlendem Update zu bekommen. Gruß Rolf “ Wo ist das nachzulesen und wer hat das veranlasst? Ich muss im September zum Tüv, zur Not ziehe ich das dann vor…

  • Update

    Harzer4x4 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Hallo ich hatte mein Yeti zur Inspektion und HU und bei beiden Stellen nach der Erfahrung mit dem Update nachgefragt: Aussage VW/Skoda Händler: Aus seiner Erfahrung laufen ca 95% aller Update ohne Probleme. Vereinzelt Probleme, die auf Kulanz behoben wurden. Einige Kunden hätte das Update sogar gelobt, der der Motor jetzt besser laufen würde. Mann soll nicht alles Glauben, was im Internet geschrieben wird. Aussage Dekra: Er hat von mehreren Problemen nach dem Update gehört, hauptsächlich ist dan…

  • Heute auf N3 TV

    Harzer4x4 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Hallo hat heute um 19.30 Uhr jemand auf NDR die Sendung "Hallo Niedersachsen" geschaut? Dort waren u.a. ein Ehepaar mit 2 Yetis zu sehen, die Klage gegen VW erhoben haben. Die Sendung sollte in der Mediathek aufrufbar sein. Was ich wieder nicht verstehe, warum soll ich bis spätestens Ende 2017 Klage einreichen um irgendwelche Entschädigungen geltend machen zu können? Die Frage hatte ich bereits vor Monaten gestellt, hatte aber aus den Antworten verstanden, das es da keine Fristen geben würde? Gr…

  • Zitat von silver-falke: „Dafür würde ich mir gerne einen Yeti 2,0 TDI mit 140 PS kaufen.Wir fahren meist Kurzstrecken mit 15 Kilometer einfach. “ Hallo eigentlich widersprich sich das. Bei viel Kurzstrecke würde ich jetzt nicht unbedingt den Diesel wählen. Da würde ich doch eher den 1,2 TSI behalten. Oder was sind deine Gedanken? Gruß Harzer4x4

  • Zitat von Annapurna: „Was ist "SSA"? “ Start-Stop-Automatik, vermute ich.

  • Hallo 1? Mein Yeti ist 7 Jahre alt und hat 125000km runter, auf was soll ich da klagen? 2? Ich mag das Update auch nicht, aber ab 18. Mai muss ich tätig werden, ansonsten Stress mit dem Straßenverkehrsamt --> mir zu nervig 3? Verkaufen ist leider nicht drin --> also Update drauf und hoffen das es gut geht, bzw. auf VBM hoffen? Seit gut einem Jahr klammern wir uns/ich an jeden Strohhalm, immer wieder der Tenor "damit kommen sie nicht durch" (Updatezwang, Typisierung in GB ...), aber letztendlich …

  • Zitat von minoschdog: „auf Rücknahme des Fahrzeugs und Erstattung des Kaufpreises. “ Gegen den Gebrauchtwagenhändler, der mir den Wagen vor 6,75 Jahren verkauft hat? Solche süßen Träume möchte ich gerne Nachts haben

  • Zitat von minoschdog: „Grundsätzlich gilt doch immer: Wer kämpft kann auch verlieren, wer gar nicht erst kämpft hat von vornherein verloren!! “ Zitat Cicero: "Der ungerechteste Frieden ist immer noch besser als der gerechteste Krieg". So verschieden kann man Grundsätze auslegen. Aber wollen wir nicht weiter lamentieren, das ist OT und hilft weder der einen, noch der anderen Partei weiter. Möge das Update mit mir sein...

  • Hallo auch hier wird in aller Härte durchgegriffen. live.goslarsche.de/post/view/5…Autos-im-Harz-stillgelegt Gruß Harzer4x4

  • Zitat von rainer II: „Meine Stellungnahme am 08.06. per Einschreiben mit Rückschein mit floflo Vorschlag. Erhalt am 11.06.2018 bestätigt. Nach einiger Zeit wird dann der Bescheid zur Still-Legung kostenpflichtig EURO 35,-- kommen, noch ohne Sofortmaßnahmen. Die EURO 35,-- habe ich schon auf die Seite gelegt. !!! Auf die Begründung bin ich mal gespannt ! "....wird ganz einfach im deutschen Beamtentext kommen, .....nach Absatz .... Gesetz.... muss still geleget werden !...." “ Sind wir mal ehrlich…

  • Erste Störung?!?

    Harzer4x4 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Hallo so, gut 3 Monaten und 3000km nach dem Update scheint der Ärger anzufangen. ich habe jetzt 131000km runter und zum ersten Mal habe ich die Warnanzeige für den DPF im Cockpit leuchten sehen. Ich war gerade auf einer Harzrundfahrt als die Lampe aufglimmte. Sie ging auch während der Fahrt nicht mehr aus, obwohl ich die Berge zügig hoch und runter bin. Erst nach einer Rast war sie verloschen. Weiterhin fällt mir wiederholt auf, das der Lüfter sehr oft lautstark läuft. Auch kurz nach dem Start, …

  • Hallo Zitat von Kajo: „Allerdings ist auf der Bescheinigung nicht notiert welches Update aufgespielt wurde. “ Hallo Kajo ich rate dir dringend deine Fahrgestellnummer unkenntlich zu machen. Nicht das einer Schindluder damit treibt Gruß Harzer4x4

  • Zitat von nate-nate: „Schade, dass Du in Deinem letzten Post allen mitgeteilt hast, dass bei Dir noch mehr Maloche nicht in Frage kommt. Es ist wenigstens ehrlich und die User wissen jetzt wenigstens, dass sie Dir in solcher Hinsicht keine Anfragen zu stellen brauchen. Die Formulierung „auf weitere gute Zusammenarbeit“ werde ich bei Kommunikation mit Dir nicht mehr schreiben. Ich hoffe, Du stehst zu Deinem Wort und gibst Dein Wissen weiter. Ich habe von Deinen Posts für mich schon viel verwenden…

  • Antwort

    Harzer4x4 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Hallo heute kam Antwort vom Straßenverkehrsamt. Ich hatte ja das Schreiben (Skoda-Zulassung erfolgte in GB / die haben keine Nebenbestimmungen erlassen) von FloFlo dort hin geschickt und um Antwort gebeten. Lest selber skoda-suv-forum.de/forum/index…cda76bda2df4bcf8cfcca928a Gruß Harzer4x4

  • Zitat von josupi1: „Hätte ich keine anderen Sorgen, würde ich mal der Behörde antworten und um genauere Angaben zur rechtlichen Begründung bitten. Es wurde ein Auszug aus der Benachrichtigung des KBA beigefügt, in dem aber keine Details zur Beschlusslage der zuständigen englischen Typgenehmigungsbehörde stehen. Nur die allgemeine Aussage, dass auch die Engländer die Software für unzulässig halten; ziemlich dünn. “ Diese Antwort habe in final auch nach mehreren Schriftwechsel mit meinem "Amt" bek…

  • Zitat von CAROMITO: „Die Zeit vergeht das Licht verbrennt und in fröhlicher Fahrt ohne Update - CAROMITO “ Zitat von CAROMITO: „Mir ging es darum diejenigen die sich wie Helden in der Ritterrüstung dargestellt haben und dann kleinlaut sich zurückgezogen haben an Ihre Worte zu erinnern . So schnell wird kein Fahrzeug Stillgelegt. “ Wenn du das Glück hast, das deine Zulassungsstelle das sehr locker nimmt, dann freu dich. Aber den anderen hier mehr oder weniger "Fehlendes Rückgrat" vorzuwerfen ist …

  • Zitat von floflo: „Ich bin nach wie vor sehr zuversichtlich, dass wir eine solche Entscheidung bekommen werden und die Zulassungsstellen dann in Ihrem Tatendrang zu einer "Zwangsbremsung" veranlasst werden. “ Da magst du sicherlich Recht haben. Aber was nutzt mir ein Urteils in ein paar Jahren, wenn bis dahin der Yeti mit abgekratzter Plakette in der Garage vor sich hinrostet (das mit dem rosten ist sogar nicht ironisch gemeint, aber das ist ein anderes Thema...) Gruß Harzer4x4

  • Zitat von Winterzeit: „Die Krone hat mein ehedem flirtwütiger Verkäufer, der auch gleichzeitig Aufkäufer für Grbrauchtautos ist, jetzt der Sache aufgesetzt, er bot mir für meinen gepflegten Yeti knapp 3.000 Euro weniger an als die Webseite wir-kaufen-dein-Auto, zum fremdschämen! “ Hallo Winterzeit das Internetangebot von W-K-D-A wurde wahrscheinlich noch nie real erreicht wenn du mit deinem Auto bei denen auf dem Hof stehst. Von daher kann ich mir gut vorstellen, das dein Händler hier einen real…

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.