Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

Sponsoren



Umfrage

Ich...

Insgesamt 9 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (2) 22%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (2) 22%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (0) 0%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (6) 67%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (1) 11%

Sponsoren



  • Mein Gott

    Mark1972 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Das ist wirklich armselig. Das KBA scheint mir durch und durch korrupt zu sein.

  • Update

    Mark1972 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Wenn ich von VW oder Skoda eine mindestens dreijährige, uneingeschränkte Garantie auf Motor, Getriebe und Abgasstrang bekomme, dann lasse ich das Update machen. Ihre freiwillige Selbstverpflichtung können die sich gerne dort hinstecken, wo die Sonne nicht hinscheint, um es mal deutlich auszudrücken. Ich wehre mich jetzt mit allen, zu meiner Verfügung stehenden Mitteln. Auch wenn es bescheidene Mittel sind, ich habe jetzt auch die hier empfohlene Kanzlei beauftragt. Gruß, M.

  • Update

    Mark1972 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    - Auch interessant: m.focus.de/auto/news/abgas-ska…en-helfen_id_8863153.html

  • KBA

    Mark1972 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Ich habe gestern auch das Schreiben vom KBA, mit Frist zur Übermittlung zum 16.01., bekommen. Heute geht das Schreiben von Floflo raus, bin gespannt ob sie antworten, ich werde Ihnen eine Frist von 4 Wochen setzen Echt eine erbärmliche Sache, wie Behörden und Politik die Sache managen... LG, M.

  • Filter

    Mark1972 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Mein Filter hat jetzt 330.000 km lang ohne Probleme gefiltert, allerdings auch ohne Update. LG,M.:-)

  • KBA

    Mark1972 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    So, das Musterschreiben von floflo ist beim KBA eingegangen, nun warte ich auf Antwort! Es gibt dort auf jeden Fall jemanden, der seinen Namen schreiben kann, das finde ich, abgesehen von der Sonderschulen-Krakelschrift, sehr vertrauenserweckend. Sicherlich werden Sie mir rasch und kompetent helfen. Gruß, M.

  • König Kunde? Beim VAG Konzern ist man eher Opfer... Aber der Reihe nach: Mein Yeti ist jetzt über 8 Jahre alt, hat 330.000km gelaufen und noch kein Update. Soweit, so gut! Leider geht regelmäßig die Standheizung kaputt, im Schnitt alle zwei Jahre. Im Oktober hat mein vertrauenswürdiger Bosch-Mechaniker eine neue eingebaut, die nun auch schon wieder defekt ist. Damit fängt nun das Problem an: da es sich um ein Original VAG-Teil handelt, muss er diese bei einem Händler reklamieren um möglichst wen…

  • HU

    Mark1972 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Damit haben mir die Spacken auch gedroht.sehen wir dann, ein Jahr Zeit habe ich ja noch. Zur Not wird der Yeti eben im Ausland zugelassen, dann kann mich der TÜV mal kreuzweise

  • Das nächste Problem für uns Yetianer zeichnet sich ab.... firmenauto.de/typgenehmigung-a…d-ungueltig-10020894.html Ich bin mal gespannt, wie es weiter geht. Letze Lösung ist dann vielleicht nur noch: der Verkauf der betreffenden Fahrzeuge nach Grossbritannien. Die Briten fahren, wovon ich mich persönlich überzeugt habe, gerne Yeti. Leider legen sie jedoch grossen Wert darauf, dass das Lenkrad und die Pedale auf der rechten Fahrzeugseite verbaut sind. Aber vielleicht spendiert uns VW ja noch ein …

  • Ich habe nun auch Post erhalten, noch nicht mal per Einschreiben... Ich finde das alles sehr vage formuliert; ist das so üblich? Und: was tun? Mit ratlosen Grüßen, M. skoda-suv-forum.de/forum/index…6adc3b9b32a286a9b7ed1f3e9

  • Danke!!!

    Mark1972 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Wow, das ist ein spektakuläres Schreiben! Vielen Dank!!! Das werde ich noch ergänzen und denen persönlich vorbei bringen. Beruflich fahre ich ab und zu einen Caddy mit Schummeldiesel. Der hat jetzt seit über 30.000km das Update drauf und läuft noch, aber der Motor läuft sehr sehr rauh und stinkt bestialisch, das fühlt sich alles nicht gut an... Kürzlich sprach ich mit einem Landwirt, der den gleichen Yeti wie ich hatte. Er war voll des Lobes, das beste Zugfahrzeug was er je hatte usw... „Leider …

  • Behördenwullkür

    Mark1972 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Ich habe heute Antwort von der Zulassungsstelle auf mein, auf Flos Schreiben, basierendes Schreiben erhalten. Ich habe dann mit der Dame telefoniert und gebeten mir Unterlagen bezüglich Satz 1 Ihres Schreibens zur Verfügung zu stellen. Machen Sie nicht. Sie hätten Anweisung vom KBA die Fahrzeuge außer Betrieb zu setzen, ich solle die Rechsgrundlage bei denen erfragen. Ihre Grundlage sei §5 FZV. Ganz großes Kino... Was nun? Als Nichtjurist ist man jetzt nur noch Opfer. Gruß, M. :-(skoda-suv-forum…

  • Rechtsmittel

    Mark1972 - - Skoda Yeti Motor & Antrieb

    Beitrag

    Nein, keine Rechtmittelbelehrung... Die wird dann beim nächsten Schreiben dabei sein. Das ist echt zum kübeln.

  • Ich habe nun, überraschender Weise, die zweite freundlichen Aufforderung mit Fristsetzung bekommen. Erst dann würde das Amt offiziell tätig werden und die Betriebsuntersagung vornehmen. Das alles erweckt bei mir den Eindruck, dass die auch mit der Situation nicht do zufrieden sind und mich erst mal so zum Update bewegen wollen. Können sie lange warten, ich war schon drauf und dran hinzuschreiben, dass sie mir endlich etwas offizielles schicken sollen, damit ich Einspruch einlegen kann... Mal seh…

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.