Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 383.

Sponsoren



Umfrage

Ich...

Insgesamt 9 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (2) 22%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (2) 22%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (0) 0%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (6) 67%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (1) 11%

Sponsoren



  • Du hast jetzt 2 Optionen: 1. Fahr hin und lass' das "update" machen. 2. Lass' dich nicht ins Bockshorn jagen und warte auf Erfahrungsberichte.

  • @berme, Du wirst unser Vorzeigeheld! Schick' Deine Frau zum "update" - ihren Yeti natürlich - und danach werdet ihr beiden als Tester freigestellt.

  • Du warst am 04. 11. zum update? Heute ist erst der 02. 11..... Aber erst mal (nach mehr als 2 Jahren reiner Mitleser) herzlich im Forum und Danke für die Schilderung Deiner Erfahrungen.

  • Zitat von Weltfahrer: „Datum: 30.10.2016 “ Also doch die Zeitmaschine....das war ein Sonntag. Und während Du den Flux-Kompensator reparierst könntest Du Dein Profil ein wenig aussagekräftiger gestalten.

  • Zitat von Michaeld: „So ist das hier leider oft. scheint auch keinen groß zu interessieren. Da behalte ich meine Erfahrungen lieber für mich. “ Natürlich interessiert das jeden Dieselfahrer hier....und genauso wird jeder Beitrag kommentiert und diskutiert, wohin soll man das alles verschieben? Wenn mir jemand für jeden einzelnen Beitrag der seiner Meinung nach hier fehl am Platz ist einen passenden Zielthread nennt mache ich das gerne, Beitrag für Beitrag, kein Problem. Das ist nicht nur hier so…

  • Zitat von Käfer62: „dass der Winter vor der Tür steht “ Lügner, ich komm' grad mit dem Hund heim, patschnass, nix weiss, nix Winter ante portas. Zitat von wigginz: „Meint ihr, die würden das Update einfach so machen, ohne was dazu zu sagen? “ Nein nein, natürlich nicht. Klar haben die alles aufgespielt, samt "update", der Meister (der häufiger mal durcheinander kommt) hat natürlich jetzt nicht mehr den blassesten Blassen davon, wenn Du jetzt behauptest, er hätte Dich vorher informieren sollen, w…

  • Zitat von floflo: „Dies muss jedoch nicht unbedingt zu Problemen führen, da der DPF ja ständig regeneriert wird. “ Doch, es wird dazu führen. Bei jeder Regeneration - ob sie nun vom Fahrer unbemerkt oder bemerkt erfolgt - entsteht Asche im DPF, diese Asche sammelt sich an und irgendwann ist das Grenzmaß erreicht und der DPF will entweder von einer darauf spezialisierten Firma gereinigt werden (für ca. 400 Euro) oder er muss ersetzt werden, was ein Mehrfaches an Kosten verursacht. Einfach formuli…

  • Zitat von floflo: „....eine andere Überschrift zu geben, wie z.B. "Fragen rund um das Update". “ So sei es....

  • Zitat von henryold: „kein Gesetz schreibt einem Justizbeamten vor was er machen muß “ Der ist also zeitlebens eingesperrt und lebt dennoch im rechtsfreien Raum?

  • Zitat von floflo: „Über Langzeitauswirkungen lässt sich verständlicherweise jetzt noch nichts sagen. “ Das ist der Punkt! Ich weiss, beide Threads stehen in unmittelbarem Zusmmenhang und lassen sich schwer differenzieren, dennoch versuche ich den Erfahrungsthread klein zu halten und auschliesslich Werkstattheimkehrern zu reservieren, damit wir deren Erfahrungen gebündelt haben....Verschiebnix hat also wieder zugeschlagen.

  • Zitat von floflo: „....weil man sich so sowohl die Käuferschicht, die nur upgedatete Fahrzeuge haben wollen als auch diejenigen, die das Update gerade nicht haben wollen, für sich erschießt. “ So rabiate Vorstellungen habe ich keinesfalls, ich will mir für den Fall der Fälle unbedingt beide Zielgruppen lebend erhalten!

  • Zitat von Meister Lämpel: „ch habe heute ein Einschreiben mit Rückschein vom örtlichen bekommen. “ Oha! Da soll wohl "vorsorglich" VWs erste Schummelei mit der nächsten Schummelei vertuscht werden.

  • Zitat von Quaxx: „Ich meine, das egal was für einen Dreck wir rausblasen, wir alle in der Pflicht sind alles zu tun um dies soweit wie möglich zu reduzieren. “ Und genau diesem Zweck dient das umstrittene "update" des EA189 Motors eben nicht, es dient einzig dem Zweck, die begangene Schummelei von VW mit einer weiteren Schummelei zu kaschieren, und das mit grosser Wahrscheinlichkeit zu Lasten der Haltbarkeit und Lebensdauer der Komponenten AGR und DPF!

  • Zitat von CAROMITO: „Sorry ,war keinesfalls meine Absicht ich dachte, so überspitzt wird das keiner ernst nehmen. “ Offenbar aber doch....und darum hab' ich die fraglichen Textstellen entschärft.

  • Zitat von BernhardJ: „Hast Du auch schon das Update drauf? “ Mitlesen kann so manchen Beitrag ersparen: Update erfolgt Leute, haltet diesen Thread doch bitte frei für echte Erfahrungen nach dem update. Danke.

  • ....ist schon deutlich freundlicher formuliert, sie kam jetzt auch vom "VW-Verbraucherschutz", goldig! WICHTIGE NACHRICHT stand drauf, kein Einschreiben = kein Ankommen.

  • Zitat von Privatier: „dafür kein Ärger mit dem Freibrennen “ Ach, hat Dein Neuer keinen DPF mehr?

  • Zitat von Rolf: „und an entsprechender Stelle am Yeti noch einen Aufkleber anbringen “ Willste die Spritzschablone haben? Rundum gesichert:

  • Zitat von old man: „hier einmal ein interessanter Vergleich....aus dem Tiguan-Forum. “ Da hat sich aber einer richtig Arbeit gemacht, um Fakten aus verschiedenen Quellen zu sammeln, Respekt! Damit uns das etwas leichter fällt habe ich wieder etliche Beiträge aus dem Thread Erfahrungen NACH dem update....hierher verschoben, damit dort die wirklichen Erfahrungen dominieren. Mal sehen wie lange es funktioniert, kann doch eigentlich nicht so schwer sein....

  • Zitat von BernhardJ: „Das dumme dabei ist, dass hier nicht Skoda oder VW die Zeche zahlen, sondern der Händler/Verkäufer des Autos. “ Das glaubst Du doch selbst nicht, oder zahlen in den USA auch die Händler/Verkäufer letztendlich die Milliardensummen?

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.