Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-1 von insgesamt 1.

Sponsoren



Umfrage

Ich...

Insgesamt 13 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (3) 23%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (3) 23%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (0) 0%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (7) 54%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (3) 23%

Sponsoren



  • Bei dem Yeti meiner Eltern 1,2 TSI, EZ 12/2015 21000 km leuchten die EPC Warnleuchte (laut Werkstatt Turboladerverstellung) sowie seit gestern die Warnleuchte Fehler im Abgaskontrollsystem. Kann das ein Fehler sein oder sind es eher verschiedene Fehler? Nach einem Ausschalten der Zündung und sofortigen Neustart ist die Fehlermeldung EPC verschwunden tritt aber teilweise wieder auf der andere Fehler bleibt bestehen. Hat jemand eine Idee? Besteht bei der Laufleistung die Möglichkeit auf Kulanz? Be…

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.