Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Sponsoren



Umfrage

Ich...

Insgesamt 13 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (3) 23%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (3) 23%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (0) 0%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (7) 54%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (3) 23%

Sponsoren



  • Mein Yeti 2.0TDI 170Ps ist von Anfang 2010 (also bereits über 5 Jahre alt) und hat mitlerweile 99'500km drauf, ca. 7'000Km davon im Anhänger 1300Kg und Wohnwagenbetrieb 1500Kg, ich musste mit der Kupplung auch schon arbeiten bis man sie gut riechen konnte. Aber ich habe immer noch die erste Kupplung und bis jetzt hat sie auch noch keine Probleme gemacht, und auch sonst scheint die Kupplung wenig Probleme zu machen, hier im Forum ist jedenfalls wenig dazu geschrieben worden. Ausser in diesem Fall…

  • Zitat von Oberon: „4. bei 32.000 km Zentralverriegelung fällt aus, Fensterheber funktionieren nicht mehr, Kabelbaum zur Fahrertür defekt, neuer Kabelbaum“ Diesen Defekt werden wohl früher oder später alle älteren Yeti haben, ich musste meinen Kabelbaum auch tauschen siehe hier> Zentralverriegelung [und Fensterheber linke Seite defekt] Zitat von Oberon: „Und was soll ich sagen, ich werde mir wieder einen Yeti bestellen :-). Wenn er fährt, fährt er super und das erhöhte Sitzen ist einfach Klasse. …

  • Zitat von Privatier: „NÖ ! Sehe ich nicht so @berme. 60 Monate und 112.000 km sind weder extrem viel km, noch ein extremes Alter.... Das spricht eher für die Erfahrung" eines Freundes, langjähriger SKODA Fahrer, mit vielen Skodas direkt im Haus, Frau, Sohn, Tochter, seiner: "Skodas sind schöne und verläßlich Fahrzeuge, aber nach 60 Monaten und 100.000 km müssen sie weg, dann fangen nämlich die teuren Reparaturen an." Er hatte mit Familie über die Jahre insgesammt 13 Skodas und ich glaube da kann…

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.