Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

Sponsoren



Umfrage

Ich...

Insgesamt 15 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (3) 20%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (3) 20%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 7%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (7) 47%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (4) 27%

Sponsoren



  • Fahrverbote in Planung

    honkytonky - - Gesetz & Recht

    Beitrag

    Allerdings nur ,wenn dann noch Platz ist skoda-suv-forum.de/forum/index…b667a53de7ec0f824cdc94a0b

  • Fahrverbote in Planung

    honkytonky - - Gesetz & Recht

    Beitrag

    Zitat von BernhardJ: „Wieso soll es damit für Fußgänger unsicherer werden? Die Benutzung von E-Bikes und E-Rollern auf Gehwegen und in Fußgängerzonen ist in Deutschland nicht erlaubt. “ Da hast Du völlig Recht , aber die Praxis sieht ganz anders aus. Nur alleine in Berlin und insbesondere an den touristischen Plätzen,könnte man annehmen , das gerade das Gehwegfahren zwingend vorgeschrieben ist. Am Alexanderplatz gibt es inzwischen eine Polizeiwache um der die E-Rollerfahrer nur so umherkreisen (…

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.