Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 896.

Sponsoren




Umfrage

Ich...

Insgesamt 22 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 5%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 23%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (6) 27%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 5%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 50%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (5) 23%

Sponsoren



  • Traumstrassen

    Harzer4x4 - - Smalltalk

    Beitrag

    Dann schweife ich mal in die Ferne, alle selber gefahren - Chapmanspeak-Drive / Kaphalbinsel Südafrika - Great Ocean Road Australien - Kglagadi Nationalpark, die Route von Nossob über Bitterpan nach MataMata (vielen rote Dünen, sehr einsam, zwingend 4x4, 1 Zwischenübernachtung in Bitterpan obligatorisch) - Thailand: Road 105/108 von Mae Sot nach Mae Hong Son (Viel Natur, Höhlen, Wasserfälle, Tempel, nicht mir Touristen überlaufen. Bitte min 2 -3 Tage Zeit nehmen)

  • Zitat von Privatier: „Das ist ja selbst bei Automatikwagen besser gelöst, die stehen wenigstens auf der Bremse und das Bremslicht leuchtet dann eben auch. “ Ist das nicht immer so bei Automatik, dass bei betätigung der Bremse auch das Bremslicht leuchtet??? Oder was meinst du?

  • Was Spielt ihr gern auf eurem PC?

    Harzer4x4 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von mattodriver: „ungs, mal eine Frage - klingeln da nicht bei Euch irgendwelche Alarmglocken ? “ Ja, kam mir auch seltsam vor. Deswegen hatte ich in seiner Vorstellung auch nachgefragt, bis jetzt keine Antwort... Guten Tag alle zusammen

  • Hallo und herzlich Willkommen hier. Erzähl mal was über dich? Was für ein BMW fährst du? Möchtest du zu Skoda wechseln? Welches Modell hast du im Auge? Gruß Harzer4x4

  • Zitat von floflo: „Der Unterschied besteht darin, dass AUTO BILD Ganzjahresreifen nur untereinander vergleicht und bewertet. “ Dem kann ich nicht zustimmen. Die Autobild hat doch jeweils ein Sommer- und Winterreifen als Referenz mitgetestet. Gruß Harzer4x4

  • Zitat von Privatier: „app.bon-kredit.de/kreditinfos/…-wegen-schlechter-schufa/ “ Dort wird gegen die Schufa, mit recht Fadenscheinigen Aussagen, geledert, um ihre eigenen Kredite zu verkaufen. Sehr seriös, oder doch eher Fake-News?!? Schlechtes Beispiel, sorry. Gruß Harzer4x4

  • Thema Fahrrad

    Harzer4x4 - - Sonstige Fragen - Alles Andere

    Beitrag

    Zitat von berme: „Habe auf allen Rädern "Schwalbe Marathon plus." Sind schon etwas pannensicherer. “ Fahre ich auch seit Jahren, im Sommer, im Winter, keine Probleme bisher, keine Pannen.

  • Thema Fahrrad

    Harzer4x4 - - Sonstige Fragen - Alles Andere

    Beitrag

    Zitat von Kajo: „So sehe ich das auch und nutze den Continental Grand Prix 4w-Season und bin bestens zufrieden. “ Na hoffentlich geht jetzt nicht auch hier die Diskussion Winterreifen, Sommerreifen und Ganzjahresreifen los...

  • Lange her

    Harzer4x4 - - Motorrad Forum

    Beitrag

    Hallo vor gut 35 Jahren den Klasse 1 Führerschein gemacht und danach vielleicht 10 - 20 mal das Bike vom großem Bruder geliehen um eine kleine Ausfahrt zu unternehmen. Seit gut 25 Jahre nicht mehr gefahren (hatte mich dann für den Geländewagen-(Sport) entschieden). Aber mal mit einer Enduro über die Pisten der Welt, der Reiz wäre da! Wobei mein Kopf eher zum (4x4) Wohnmobil rät. Schaun wir mal was kommt... Bleibt Gesund und Munter Harzer4x4

  • Zitat von Privatier: „@Meister Lämpel, meine Klimaanlage ist leer. Also nicht einfach nur nachfüllen. Die müssen das Leck finden, und das dauert wohl etwas länger. “ Hallo meine Klimaanlage war auch mal (fast) leer. Bei ATU haben sie mir die neu befüllt, Lecksuchmittel mit aufgefüllt. Nach ein paar Tagen bin ich zur Nachsicht --> kein Leck vorhanden. Hat mich 103 Euro gekostet. 25o Euro erscheint mir sehr sportlich

  • Wende: Diesel - Benzin?

    Harzer4x4 - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von CAROMITO: „Meine dümmste Entscheidung vom Diesel zum Benziner. “ So unterschiedlich sind die Erfahrungen. Nach über 25 Jahren nur Diesel habe ich mein Wechsel bis jetzt nicht bereut

  • Zitat von Kajo: „Hier ein Test allerdings aus 2016: autobild.de/artikel/ganzjahres…215-60-r-16-10622459.html “ danke, aber nicht mit dem 2020er Test zu vergleichen. Die Entwicklung hat in den 4 Jahren ein großen Sprung gemacht.

  • Test Ganzjahresreifen

    Harzer4x4 - - Skoda Yeti Räder & Fahrwerk

    Beitrag

    Hallo in der aktuellen Autobild Allrad werden Ganzjahresreifen in der (Yeti) Größe 215/60R16 getestet (die auch auf dem Vitara passen). Sehr interessant... Leider gibt es noch nichts zu verlinken Gruß Harzer4x4

  • Thema Fahrrad

    Harzer4x4 - - Sonstige Fragen - Alles Andere

    Beitrag

    Zitat von Kajo: „Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen deutlich über 10 Grad im Plusbereich werde ich heute Nachmittag eine schöne Runde mit dem Rad machen. “ Ja, bei mir geht es auch gleich los. Meine "Hausstrecke" sind ca 26km. Dabei habe ich zwei "Bergetappen", mit einmal ca 180 Höhemeter (auf ca 2km Strecke) und einmal 100 Höhenmeter (auf ca 800 Meter Strecke). Ist halt Harzvorland.

  • Zitat von SQ5: „Vorsicht! Manchmal hat VW sehr gute Angebote in dem Bereich! Besonders wenn es die kleine Bremsanlage ist “ Ja, da hast du Recht, solange dann auch die Qualität der Scheiben stimmt. Meine Erfahrung war, das die Scheiben von ATE, Zimmerman oder Brembo einfach besser gegen Korrosion und Gammel gewappnet waren. Bei VW/Skoda ist es leider so, das sie unterschiedliche Lieferanten haben und da dann teilweise auch eher weniger haltbare Qualität geliefert haben.

  • Zitat von Privatier: „Ich bin schon gespannt was meine Wartung in der nächsten Woche kostet, und ob hinten die Bremsen neu müssen - so vergammelt wie die nach 4 Jahren schon aussehen.......... “ Mein Vorgehen hier: 1. Bei einer freien Werkstatt deines Vertrauens die Bremsen wechseln lassen (auf ATE, Brembo,.. Produkt bestehen) 2. Danach zur Inspektion zu Skoda wegen Eintragung in Servicebuch Alternativ bei Skoda auf ATE, Brembo Produkte bestehen

  • Zitat von otto36: „Wundere dich aber nicht wenn Skoda keine Kulanz mehr gewährt “ Bei einem 5 jährigen ist bestimmt nicht mehr viel Kulanz zu erwarten. Aber das muss jeder für sich entscheiden...

  • Zitat von Rheinschiffer: „Nein, leider ist es genau umgekehrt. Während beim Kauf von WR i.A. sehr auf Qualität geachtet wird, zieht so mancher GJR-Fahrer ziemlich „fragwürdige“ Produkte auf. Wenn du das qualifiziert genauer wissen willst, empfehle ich von statista das neueste Dossier „Reifenmarkt“. Es ist allerdings mit 495 Euro nicht ganz billig “ Dann hast du also das Dossier für 495 Euro runtergeladen. Respekt. Oder woher nimmst du die Information, das manche "fragwürdige" Reifen ausziehen.

  • Zitat von Rolf: „Aber wer auch in Situationen wie frischer Neuschnee (das braucht nicht viel sein, da reichen schon zwei cm) oder stellenweise leichtes Glatteis, morgens unterwegs ist, möchte halt möglichst sicher fahren. “ Wenn Ganzjahresreifen bei 2 cm Schnee nicht mehr sicher fahren, dann gebe ich jeden Zweifler gegen GJR zu 100% Recht. Nur ist das so? Muss ein GJR mit entsprechenden Symbol nicht ein Mindestmaß an Schneetauglichkeit haben? Oder sind das nur bis 2cm? Ich vermute nein.

  • Zitat von SQ5: „W enn der Premium GJR aus 100 KM/h bei Schneedecke schneller steht als ein Premium WR und bei trockener Fahrbahn schneller steht als ein Premium Sommerreifen, dann verdient er die Bezeichnung besser zu sein! “ Da bin ich voll bei dir! Deswegen möchte ich auch keine Partei Pro oder Contra GJR ergreifen (Zumal ich noch nie welche hatte, abgesehen von AT-Reifen vor 25 Jahren auf meinen "echten" Geländewagen). Der größte Nachteil von Top-Reifen war, das ich mich dort festgefahren hab…

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.