Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sponsoren




Umfrage

Ich...

Insgesamt 27 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (3) 11%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 19%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (9) 33%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (1) 4%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 4%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 41%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (5) 19%

Sponsoren



  • Lustiges und Kurioses aus dem Internet

    minoschdog - - Smalltalk

    Beitrag

    Ist ein Pilotenschein für Kampfflugzeuge dann wenigstens abwärtskompatibel?

  • Zitat von Quampie: „Aber wie bekomme ich die Seitenverkleidung im Kofferraum links oder rechts gelöst? “ Schau mal hier In diesem Thread findest du auch Infos zum Stromanschluss, aus dem Bauch heraus würde ich den von dem Taschenlämpchen rechts in der Verkleidung klauen, weiß aber nicht, ob der VFL überhaupt eins hatte.

  • Zitat von Privatier: „Dann ist MEIN Fühererschein wohl 2 oder 3 Dekaden älter ?! “ Dann hast du auch noch das graue putzlappenartige Teil, das aussieht als stamme es aus liegengebliebenen Wehrmachtsbeständen?

  • Brauchen wir einen neuen Fred für Komiker?

  • Ich wollte die Angelegenheit ja eher....aber es zeigt sich, dass eine sinnvolle Diskussion hier schwierig bis unmöglich ist. Zitat von Rolf: „Das Beispiel was hier war, vom durch ein schneidendes Auto ausgelöster Bremsassistent. “ Richtig, durch ein mit Tempoüberschuss schneidendes Auto überreagierender Assi in einem LKW. Zitat von Rolf: „Da hat der Bremsassistent doch das getan wozu er da ist “ Eben nicht!, er ist dazu da, ein auffahren zu vermeiden, das droht aber bei einem mit hohem Tempo sch…

  • Mit Erstarken der KI gibt es demnächst vielleicht sogar assistiertes Denken?

  • Schwer zu sagen Bernhard, vielleicht bringt ihn die Beifahrerin/Assistentin vom rechten Weg ab?

  • Zitat von floflo: „Nein, vorher. “ Wir reden offensichtlich aneinander vorbei. Dann nochmal aus meiner Sicht, halten angedrohte 100.-€ Bußgeld einen Trucker von den von mir aufgezählten Missetaten ab? Nein! Ein neuer Reifen für einen Sattel kostet hier leicht 1.000.-€, da wird die Glatze weiter gequält bis sie platzt. Das Geld ist einkalkuliert, das steckt ihnen Disponent oder Arbeitgeber als Kleingeld zu, evtl. bewirkt ein Pünktchen in Flensburg auf lange Sicht etwas, meistens werden punktreich…

  • Mini war früher ein winziges Auto mit go-cart ähnlichem Fahrverhalten, stand für ein individuelles Lebensgefühl, hatte Charakter und stammte aus dem Haus British Elend und war eine Dauerbeschäftigung für Schrauber. Den Betrieb stellte der Schrauber und die Fa. Lucas gemeinsam unzuverlässig sicher, Lucas galt auch als Königin der Nacht als Anspielung auf die oft wackelige elektrische Installation in dem Stück Lebensfreude. Das Autochen hatte kaum PS, wog wenig, hatte aber durchaus sportliche Fahr…

  • Na klar hat das Einfluss auf die Person am Steuer, nachher! Ich meinte aber vorher, und inbesondere das astronomisch hohe abschreckend wirken sollende Bußgeld von 100.-€

  • Zitat von floflo: „Jetzt würde mich aber mal interessieren, ob du den Notbremsassistenten denn abschalten würdest. “ Das ist eine rein hypothetische Frage die zu einer Diskussion einlädt (oder sie aufdrängen will)....aber ich versuche, sie trotzdem zu beantworten. Ich würde den Assi testen und wenn ich ihn für gut befinde würde ich ihn natürlich nicht abschalten. Assis die mir nichts bringen werden und wurden abgeschaltet oder gleich aus der Bordelektronik programmiert, beim Yeti war das zB. das…

  • Zitat von floflo: „Hast du mit Truckern gesprochen oder beruht deine Annahme nur auf dem einen Fall? “ Ich war lange selbst einer, kenne viele ehemaligen und noch aktiven gut, ich spreche nicht nur von einem Fall sondern auch von eigenen Erfahrungen als Mitfahrer, zu meiner aktiven Zeit gab es diese Assis noch nicht. Zitat von floflo: „sogar Leben retten kann. Und das willst du nicht? “ Diese Frage beantwortet sich selbst, noch bevor dein für schief gehaltener Vergleich umgekippt ist. Zitat von …

  • Zitat von Herne: „Renner für @Privatier “ Glaube ich nicht, der @Privatier hat eine ausgeprägte Mini Allergie seit ich ihm anbot, mit meinen JCW Kreise um ihn zu fahren. Vom Raumangebot usw. käme der neue "Mini" mMn. durchaus als Alternative in Frage, Frage ist eher, was hat der Mini noch mit mini zu tun?

  • Zitat von floflo: „Du hast jetzt eine schlechte Erfahrung gemacht, ohne letztlich zu wissen, wie die Sache ausgegangen wäre, wenn der Assistent nicht reagiert hätte. “ Dann wäre rein gar nichts passiert, die fehlausgelöste Notbremsung war überflüssig wie ein Kropf! Zitat von floflo: „Ich glaube, die Annahme einer möglichen Fehlauslösung ist ein weit verbreitetes Vorurteil gegen diese Assistenzsysteme “ Sprich mal ein paar Trucker auf dieses Thema an.... Zitat von floflo: „Wenn plötzlich ein Kind…

  • Zitat von floflo: „Das musst du mir jetzt aber mal näher erklären “ Gerne. Fahr dazu mal als Beifahrer in einem LKW mit, dessen Notbremssystem noch nicht verinnlicht hat, dass es auf knapp vor ihm einscherende PKWs mit Tempoüberschuss ja eigentlich gar nicht reagieren darf, nach einigen Kilometern AB in einem Ballungsgebiet mit vielen Ein- und Ausfahrten bist du restlos erhellt. Du sprichst mich in einem Beispiel an: wenn ich innerorts, wo auch Bälle auf die Fahrbahn rollen können usw. fahre....…

  • Einen Sicherheitsgewinn sähe ich nur, wenn die Notbremssysteme zu 100% funktionieren würden, tun sie aber keineswegs! Ich fuhr in einem LKW mit, der von einem PKW mit hoher Geschwindigkeit geschnitten wurde….wir standen beide kerzengerade im Fahrerhaus, und das völlig unnötig und sogar gefährlich, abgeschaltet.

  • Mein TV-Tipp

    minoschdog - - Smalltalk

    Beitrag

    Was hast du gegen Werbeunterbrechungen? Ab und an muss ich eh an den Kühlschrank, Bier holen, was zum kauen holen, dann auch das Bier wieder wegschütten....

  • Zitat von Herne: „Sie machen sogar 2 Motoren daraus “ Die aber beide nicht an den geschmeidigen Lauf eines R6 herankommen. Noch was zu Haltbarkeit und Verbrauch bei Volllast, es hat Jahrzehnte gedauert bis unsere Verbrennungsmotoren Vollgasfest wurden, sie wurden und werden durch allerlei Kniffe eingebremst....und letztlich ist der Verbrauch bei fullspeed eher eine physikalische Sache als von der Art des Antriebs abhängig, auch wenn Energie sich ja nicht vernichten sondern nur umformen lässt. Ab…

  • Zitat von Rheinschiffer: „……… wie machen wir jetzt bloß ein Problem daraus? “ Wer macht das denn? Ich will doch bloß keinen haben, ist das jetzt schon ein globales Problem? Daher ist es mir auch wurscht ob die ein Laufgeräusch wie ein Sack Walnüsse haben oder bei Volllast saufen oder oder oder, ich werde ja keinen kaufen. Was hier für ein Aufriss rund um die Zylinderfrage gemacht wird, sagenhaft, es geht doch um Alternativen zum Yeti und bei denen scheiden 3 Töpfchen genauso für mich aus wie lil…

  • Ich neide niemandem seinen Dreizylinder, ganz bestimmt nicht, aber mir kommt keiner ins Haus....besser gesagt in die Garage.

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.