Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Sponsoren



Umfrage

Soll sich @berme (wieder) einen Yeti kaufen oder ist er mit einem Karoq besser bedient?

Insgesamt 35 Stimmen

Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

Sponsoren



  • Hallo mir wäre der auch zu teuer. Wie bereits geschrieben, bekommt man dafür (fast) neue Fahrzeuge. Leider kommen deine Wünsche häppchenweise. Das wichtigste wäre doch, du schreibst was er unbedingt an Ausstattung haben muss und in welchem Gebiet du den Wagen kaufen möchtest. Wenn wir das wissen, können wir vielleicht besser helfen. Wenn du bei dem Wagen bereits solche Bauchschmerzen hast, würde ich ihn nicht kaufen. Bei solch einer Investition sollte man (Frau) schon Feuer und Flamme sein. Gruß…

  • Zitat von silmaril: „aufgrund meiner Rückenprobleme muss die Sitzposition und Sitztiefe stimmen, das ist beim Yeti nicht optimal, aber da scheitere ich an den meisten Modellen; außer im Passat saß ich noch nirgends annehmbar “ Soll ich ehrliche sein? Dann würde ich mir nur ein Passat kaufen und mir keine Gedanken um andere Autos machen. Was nutzt es, wenn du bei jeder Fahrt in anderen Autos nicht ordentlich sitzen kannst oder dich mit Rückenschmerzen rumärgerst? Gruß Harzer4x4

  • Zitat von silmaril: „… übrigens war die Sitzflächenlänge eines der ersten Maße, die mir der Verkäufer vermessen musste. Kannste also auch drüber lachen! “ Bei den Ansprüchen, die der Fahrersitz für dich erfüllen muss, kann die Lösung nur sein, das du dir irgendein Auto kaufst und dieses mit einem Sondersitz (z.B. Recaro, oder oder oder) ausrüstest. Dieser kann vorher beim Händler angepasst werden und wird dann im Wunschauto montiert. Eigentlich hätte so ein Sitz schon lange in deinem Besitz sein…

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.