Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sponsoren



Umfrage

Soll sich @berme (wieder) einen Yeti kaufen oder ist er mit einem Karoq besser bedient?

Insgesamt 51 Stimmen

Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

Sponsoren



  • Sehr ärgerlich für Euch! Ich verstehe, dass Euch da der Spaß am Yeti vergeht. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von berme: „ Wäre mal interessant was so ein Auris Hybrid oder RAV 4 Hybrid bei 160-180 km/h schluckt. Bei gleichmäßigen Tempo findet ja auch kaum Rekuperation statt oder ? ich denke für bspw. Vertreter die viel und gerne schnell Autobahn fahren ist ein Diesel besser. “ Vertreter haben in der Regel eine Tankkarte, da interessieren Verbrauch und auch Abgase nicht. Da wird der Diesel bei hohen Geschwindigkeiten besser sein. Allerdings laufen die Verbrennungsmotoren (reine Sauger) der Toyota …

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Mein Prius 3 verbrauchte vollbeladen bei Urlaubsfahrten mit Tempo 130 echte 5,3 bis 5,5 L/100km. Das Tempo fahre ich mit jedem meiner Wagen durchschnittlich. Dauertempo 160 oder 180 bin ich nie gefahren, daher kann ich zu sehr hohem Tempo keine Aussage treffen. Bei Spritmonitor sind 1350 User mit einem Auris 2 Hybrid gelistet. Der Durchschnitt liegt bei 5,35 L/100km. spritmonitor.de/de/uebersicht/…styear_s=2014&powerunit=2 Ein Toyota Hybrid spart nicht nur in der Stadt. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Shadow: „Der Auris ist ....., als Hybrid aber kein Langstreckenauto. “ Warum das nicht? Im Priusforum gibt es zahlreiche User, die ihren alten Diesel gegen Prius, Auris und Co eingetauscht haben. Der Auris Hybrid hat noch den alten Antriebsstrang des Prius 3 unter der Motorhaube und die 136 PS Systemleistung sollten selbst beim Kombi ausreichen. 2019 kommt dann der Auris 3. Wahlweise mit einem 122 PS oder 180 PS Hybrid. Der Innenraum soll "nahe am Passat sein", da er auch den Avensis e…

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Das Hybridsystem des Prius wäre etwas lasch. Die Leistung von Prius 3 auf Prius 4 sank von 136 auf 122 PS. Der Prius ist aber auch sehr konsequent auf geringen Spritverbrauch und geringe Abgase getrimmt. Für den TJ Cruiser vielleicht etwas wenig Leistung. Da glaube ich eher an den Hybridstrang des nächsten RAV4 H. Mit 2,5 L Hubraum und zukünftig vermutlich 211 PS auch etwa flotter. Seeehr haltbar sind aber alle Hybridsystem von Toyota. Frag mal die Taxifahrer. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Klar werden auch preiswerte Fahrzeuge geklaut. Ob Jimny oder Dacia aber häufig geklaute Objekte sind, bzw. werden, glaube ich nicht. Dazu ist der Gewinn zu gering. Sie werden, wie übrigens auch alte Möhren, zerlegt und dann als Ersatzteile verkauft. Vor ein paar Monaten wurde hier im Ort ein 1987er Audi 80 geklaut. Da konnte jemand ein paar Teile von gebrauchen. Ich glaube daher nicht, dass ein Jimny ein überdurchschnittliches Diebstahlrisiko bietet. Bei meinem SJ 413 /Samurai brauchte man nur e…

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von berme: „ Ein neuer Jimny ist aber eventuell auch diebstahlgefährdet. (Geländewagen sind beliebt in Osteuropa) “ Das stimmt generell. Die begehrten Geländewagen lauten aber, Toyota Landcruiser, Range Rover, Mercedes G, BMW X5 usw. Der Jimny ist als Fluchtwagen zu langsam und bringt nicht genug ein, als dass er ein begehrtes Diebstahlobjekt werden könnte. Gruß Jörg

  • Laut Spritmonitor hat unser 150 PS TSI , DSG einen Verbrauch von 8 L/100km (über 21.000km) und ist damit der sparsamste gelistete 150 PS TSI mit DSG. Kurzstreckenverbrauch im Sommer ~ 8 L, im Winter eher 9 L. Da ich auf der AB meist nicht schneller als 130 km/h fahre, komme ich da auch nicht über 8 L. Bei der letzten Inspektion im Juli habe ich das Steuergeräte Update angesprochen, aber laut Werkstatt wäre dies wohl bereits aufgespielt, jedenfalls gibt das Werkstattsystem anhand der Fahrgestelln…

  • Mein 150 PS TSI wurde Anfang Juni 2016 gebaut und läuft unauffällig vor sich hin. Ich habe aber auch das weitaus wichtigste Extra mit bestellt.............. 5 Jahre Garantie. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Sind die Fahrzeuge wirklich an Endkunden verkauft worden, oder sind sie nur (auf das Autohaus oder den VW Konzern) zugelassen worden? Das passiert ja gerne sonst vor Jahresende, oder in diesem Fall bevor keine EUR 6b Fahrzeug mehr zugelassen werden können. Gruß Jörg

  • Exklusiv für die demnächst erhältliche Sportline- Version kommt dann auch der 2.0 TSI mit 190 PS und OPF. Den gibt es parallel auch bei T-ROC, Tiguan 2 und Ateca. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von berme: „ Dieses Angebot habe ich bei AutoScout24 gefunden. Audi Q5 clean diesel / ultra Panoramad. Tempo PDC 19" - Endpreis: € 23.980,- autoscout24.de/angebote/audi-q…be-48d0-8247-824e6ade746b “ Wie in der Anzeige schon steht:" Der Preis für dieses Fahrzeug weicht stark vom durchschnittlichen Preis....ab" Ich tippe mal auf einen ordentlichen Unfallschaden. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Auch wenn hier sicher niemand den neuen Touareg (60.000 bis fast 110.00 EUR im Testwagen) als Alternative zum Yeti sieht, finde ich es interessant was der Wagen so bietet. Oder besser gesagt, welche Frechheit VW seinen Käufern bietet. Beim Testwagen wurden 107.000 EUR aufgerufen und der ADAC hat schön beschrieben, welchen Sparwahn VW dafür bietet. Der Wagen ersetzt immerhin den Phaeton als Top-Modell. Bei Seat und Skoda ist es vielleicht noch nicht ganz so schlimm, aber die Milliarden, die VW an…

  • Im Golf 7 Forum wird dann und wann über defekte Batterien berichtet. Das wäre der nächstliegende und auch einfachste Fehler. Gruß Jör

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Privatier: „ , oder ne' fette alte Karre vor der Tür ?! “ Ich empfehle Dir dann einen Mercedes W124. Der gilt als einer der haltbarsten Mercedes überhaupt. Breite mit Aussenspiegel ~ 1900mm, ohne Spiegel 1740mm. So einen 220 E bis 320 E gibt es zur Zeit als Limousine noch recht preiswert, teilweise aus 1. Hand und Checkheft gepflegt. Kombis, Coupés und besonders Cabrios sind aber schon ordentlich im Preis gestiegen. Die kommenden Oldtimer halt. Ein seltener E 500 (gebaut bei Porsche) k…

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Ein konventionelles weiches/komfortables Fahrwerk und schnelle Kurvenfahrten/Autobahnfahrten schließen sich allerdings aus. Mit meinem GTI konnte ich -ohne Probleme- lange Autobahnkurven schnell durchfahren, die ich so mit meinem Mercedes Coupé oder dem Prius nie geschafft hätte. Hier sind dann moderne aktive Fahrwerke (DCC/ Magnetic Ride/ Luftfahrwerke) deutlich im Vorteil. Selbst im Komfortmodus schwingen sich diese nicht auf. Das sollte man nicht vergessen, wenn man öfter im Tiefflug zwischen…

  • Zitat von Jana84: „ Hm, was soll dann mit dem Elektrosmog werden, wenn wie von Udohans gewünscht in den Straßen induktiv geladen wird... “ Ob dieser Wunsch jemals umgesetzt wird....???? Außerdem erzeugt die induktive Ladung ein niederfrequentes elektromagnetisches Feld mit geringer Reichweite. Kein Vergleich mit hochfrequenten Funkwellen, die nach dem Wunsch Vieler auch bis in den entferntesten Winkel Deutschlands verbreitet werden sollen. Gruß Jörg

  • Zitat von Jana84: „ ..., aktuell muss ich -in Nähe eines Ballungsraumes wohnend- zur Annahme eines Mobilnetzanrufes die Wohnung verlassen.“ (OT) Da geht es Dir wie mir auch. Und ich bin sehr froh darüber, dass der nächste Mobilfunkmast in beträchtlicher Entfernung zu meinem Wohnhaus steht! In meiner aktiven Zeit als Dipl-Ing. für Nachrichtentechnik habe ich genügend Studien zu diesem Thema gelesen. Mit dem nächsten Mobilfunkstandard wird sich dies aber leider ändern. Gruß Jörg

  • Alternative zum YETI

    marwin220 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von berme: „ Ein Bekannter hat sich ein gebrauchten Mercedes ML 320 Diesel gekauft . Nur teure Reparaturen ohne Ende. “ Besonders die ersten Baureihen des ML hatten eine miserable (!) Qualität. Danach steigerte sich diesselbige etwas. Aber der ML, jetzt GLE, wird nun mal in den USA gebaut. Und da haben auch BMW X5 und BMW X3 heftige Qualitätsprobleme. Übrigens kämpfen auch Audi Q5 und Tiguan Allspace seit dem Zusammenbau in Mexiko mit der Qualität. So ist auch bekannt, dass japanische Fahr…

  • Wissenswertes zu Euronorm 6c/6d

    marwin220 - - Gesetz & Recht

    Beitrag

    Zitat von Privatier: „......, noch mehr "dirty tricks" werden weder die Kunden ...akzeptieren. “ Leider haben die deutschen Kunden ein sehr kurzes Gedächtnis. Wenn man mal überlegt, was alleine VW seit Golf IV (1998, Lopez) den Käufern für konstruktionsbedingte Mängel für viel Geld geliefert hat. ....und trotzdem verkauft VW mehr Autos als jemals zuvor. In anderen Ländern legt man mehr Wert auf Langzeit-Qualität, statt oberflächlichem Blink-blink Daher dominieren dort asiatische, besonders japan…

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.