Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-16 von insgesamt 16.

Sponsoren



Umfrage

Soll sich @berme (wieder) einen Yeti kaufen oder ist er mit einem Karoq besser bedient?

Insgesamt 56 Stimmen

Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

Sponsoren



  • Hallo! Ganz so schlimm wie beschrieben, ist es auch nicht. Ich bin beim Yeti nur unwesentlich langsamer als beim Sharan bei dem die [lexicon]AHK[/lexicon] in einem Seitenfach hinterm Hinterrad aufbewahrt wurde. 1. Kunstoffabdeckung aus der Stoßstange nehmen 2. Boden aufheben 3. Styroporkiste auf den Boden legen 4. [lexicon]Reserverad[/lexicon] lösen 5. [lexicon]Reserverad[/lexicon] aufheben 6. Reserveradmutter zwischen Ladekante und [lexicon]Reserverad[/lexicon] legen 7. Schutz aus der Halterung…

  • Hallo Nedla! In der Tat bezieht sich meine Erfahrung auf den 5L. Gruß, Luc

  • Flinke Finger

    LuRa1404 - - Skoda Yeti Elektrik und Elektronik

    Beitrag

    Hallo! Also dazu gibt es in den verschiedenen Themen rund ums Licht einiges nachzulesen wie den Deckel vom Sicherungskasten abnehmen, usw. Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich dir nur einen Tipp geben: flinke Finger. Ich habe mir das ganze bei Minustemperaturen draußen angeschaut und dann beschlossen auf wärmere Tage zu warten. Danach hat es auch problemlos geklappt. Am besten die Bedienungsanleitung nochmal zur Hand nehmen, denn der Sicherungsbügel ist in der Tat so zu lösen wie da steht, nach…

  • Hallo PeterK, ich wollte diese saubere Gewandt-Diskussion eigentlich mit dem Bild vom Yeti neben dem Traktor umgehen. Für mich gehört zum Arbeiten in der Landwirtschaft Öl, Fett, Erde, Diesel und Mist dazu... Heute habe ich die Sitzbezüge wieder rauf gegeben: Holzarbeit - Schnittschutzhose hab ich zwar für jede Fahrt ausgezogen, trotzdem ist man dabei nie ganz sauber. Und diesen Dreck will ich, wenn ich mit sauberem Gewandt fahre nicht am Sitz haben. Siehe Welche Kettensäge fährt im Yeti mit? Gr…

  • Welche Kettensäge fährt im Yeti mit?

    LuRa1404 - - Smalltalk

    Beitrag

    Hallo! Bei mir durften Jonsered, Yeti und Hängerlein heute etwas arbeiten. Vom Stammholz und der Säge gibt es leider kein Bild. Gruß, Luc

  • Richtig, aber bei Paule011 und mir dient der Yeti teilweise als Dienstfahrzeug. Wenn ich mich jedes Mal, wenn ich einsteige umziehen muss, dann brauch ich an verschiedenen Tagen gar nicht arbeiten beginnen.

  • Engelbert Strauss

    LuRa1404 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Hallo! Ich habe mir im Frühling diese Bezüge bestellt: engelbert-strauss.de/Betriebsb…-7510150-1678011-0-0.html Diese sollten deinen Vorstellungen entsprechen. Bei mir sind bis zum Winter fast immer oben gewesen. Jetzt liegen sie neben dem Ersatzrad im doppelten Kofferraumboden. Passform ist ok. Für meinen Zweck wären die anderen vorgeschlagenen etwas zu teuer und zu schwierig zum Wechseln. Gruß, Luc

  • Hallo! Nach langer Abstinenz und den 1. 8000km melde ich mich auch mal wieder. Und zwar mit zwei Bildern aus dem Arbeitseinsatz meines Yetis. 1. Bild mit 2 Zelten (jeweils 6x9m - knapp 1500kg zusammen) 2. Bild als Dieseltransporter für ein Bewässerungsaggregat Edit: Natürlich waren die Zahlen verdreht Gruß, Luc

  • Hallo. Sicher bin ich nicht, aber manuelles zusperren und ggf. Schlüssel zweimal drehen könnte die Lösung sein. Angabe ohne Gewähr, da Überprüfung am Yeti im Moment nicht möglich. Bei Autos von VW geht das so ähnlich. Gruß, Luc

  • Testberichte unserer YETI's

    LuRa1404 - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Hallo Mischa! Dropbox ist im Moment klar mein Favorit. Natürlich bekommen die auch keine vertraulichen Daten von mir. Aber wer, der mich zwingen will Chrome zu installieren um die Datei herunterzuladen ist für mich nicht seriös. Hau die Datei in deine Dropbox, leg einen öffentlichen Link an und poste ihn hier. Dann braucht niemand sich Chrome herunterzuladen oder sich irgendwo ein Account anzulegen und du als Herr der Datei Datei bleibst anonym. Oder Video-Datei spiegeln und bei Youtube hochlade…

  • Danke Luke! Gelesen, überlesen und vergessen. Ich habe jetzt mal Tante Google gefragt, der Beetle scheint zusammen mit Golf Variant und Jetta in Mexiko produziert zu werden. Gruß, Luc

  • Hallo Luke! Danke für dir Veröffentlichung. Fehlt der Beetle in der Aufstellung oder gibt es noch eine Fortsetzung? Gruß, Luc

  • Hallo Achim, danke für den Tipp. Ich stehe ja erst am Anfang von meiner Wartezeit, also hab ich noch etwas Zeit alle Möglichkeiten kennen zu lernen.Zitat von AchimII: „Ob das allerdings preislich interessant wird, wenn Du nichtmal ein großes Radio willst? “ Mein Radio heißt Swing - also nicht ganz Minimalismus. Frag mich nicht, warum und wie, auf jeden Fall hat der Verkäufer gemeint nachrüsten würde billiger, wie umkonfigurieren um die Bluetooth [lexicon]FSE[/lexicon] mitzubekommen. Gruß, Luc

  • Danke mi-go, ich war heute wieder beim . Der Verkäufer hat mal ein Auto gekannt, wo sowas verbaut war, aber keine Infos dazu. Das Teil aus dem Citigo scheidet seiner Ansicht nach aus. Meine Suche im Internet hat mich auf FastMute gebracht. Das "Ding" scheint meinen Anforderungen entsprechen zu können, mal schauen... Gruß, Luc

  • Danke Cowstier, leider löst dein Vorschlag mein Problem nicht. Bei der ersten Beratung durch den :F:, haben wir es nicht geschafft die Bluetooth [lexicon]FSE[/lexicon] zu zu integrieren, da im Packet ein Leder-Lenkrad enthalten und kein "großes" Radio gewünscht. So hat mein Verkäufer mir zu einem Nachrüstteil von Parrot geraten. Zu Hause bin ich dann auf die Idee mit dem mobilen Navi, welches ich mir eh kaufen möchte. Weiters sollen die Durchsagen bei allen Wiedergabeoptionen des Radios "eingble…

  • Hallo! Da ich mich zur Zeit mit dem Kauf eines Yeti befasse, bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden. Ich habe nun schon einiges über die Schneetiere erfahren. Im Moment habe ich aber eine ganz allgemeine Carhifi-Frage Ich bin nun 6 Monate einen VW up! mit maps & more gefahren. Etwas ähnliches wünsche ich mir im Yeti: mobiles Navi ans Autoradio angeschlossen. Navigation und Freisprechfunktion soll das Navi übernehmen. Tonausgabe soll mit Stummschaltung oder Dämpfung über das Autoradio erfol…

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.