Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 92.

Sponsoren



Umfrage

Soll sich @berme (wieder) einen Yeti kaufen oder ist er mit einem Karoq besser bedient?

Insgesamt 56 Stimmen

Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

Sponsoren



  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Hallo, ich finde den Kia Soul EV interessant. Vielleicht gibt es ja demnächst ein rein elektisches kleines SUV aus dem VW Konzern. Da ist Kia schon mal einen Schritt weiter. Gruß, Quaxx.

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Hallo, der Subaru Forester gefällt mir ganz gut, ist auch nicht so rundgelutscht. Gruß, Quaxx!

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Wenn es keine Alternative zum Yeti mehr gibt........ .....ich wollte immer schon mal einen VW Bulli haben Das ist zwar eigentlich völliger Unsinn weil viel zu groß, aber es wäre halt schön

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von YETI_in_red: „Zitat von Rolf: „Ein T3 in gutem Zustand mit einem leichten Wowa oder Bootsanhänger könnte ich mir schon vorstellen,“ ... und um die <a href="https://www.umwelt-plakette.de/index.php?navID=10&amp;SID=7ba847b4351dc7f3cb646fbb91744627" class="externalURL" rel="nofollow" target="_blank">Unfugzonen</a> <img src="http://www.yetiforum.de/wbb3/wcf/images/smilies/smilies/lol.gif" alt=":lol:" /> fährst du dann aber drumherum. <img src="http://www.yetiforum.de/wbb3/wcf/images/smili…

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Moin, habe gerade den neuen Suzuki Vitara gesehen. Sieht nicht schlecht aus! Mit 4,17 m länge und einem Wendekreis von 10,4 m ähnelt er dem Yeti schon sehr. Könnte eine ernste Alternative sein. Gruß, Quaxx.

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Hallo, ich konnte im Netz noch keine Angaben zum Wendekreis des Seat finden. Ich bin vom Yeti verwöhnt, der Wendekreis sollte unter 11 Metern liegen, weil ich ein Auto für die Stadt brauche. Fast 12 Meter wie beim VW Tiguan sind für mich ein völlig inakzeptabel. Gruß, Quaxx!

  • Hallo, ich werfe dann mal einen neuen Kanditaten in der Ring. Sicherlich nix für jeden von uns, aber für mich als Stadtfahrer ist ein Hybrid-Fahrzeug sehr interessant. Gruß, Quaxx!

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von BernhardJ: „Und ein Koreaner...“ Kia hat auch schon Autos bei Karmann in Osnabrück bauen lassen! Sonst ist mir das eigentlich egal wo ein Auto montiert wird, irgendwie sind die Zulieferer immer die gleichen.

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Moin, schade das der Honda Element hier nicht angeboten wird. Der Seat Ateca ist mir zu groß. Außerdem sollte der doch bei 20.000 Euro starten. Wenn ich ein DSG haben möchte , muß ich den 150 PS Motor nehmen. Soviel Leistung brauche ich nicht. Ohne Metallic mit nur ein klein wenig Extras (Sitzheizung muß sein) bin ich bei fast 33.000 Euro. Auch das ist mir "zu groß" Gruß, Quaxx!

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von berme: „Und deswegen lautet unsere Devise, den konkurrenzlosen Yeti erstmal noch ein paar Jahre fahren. Das Durchschnittsauto in Deutschland ist immerhin ca. 9 Jahre alt.“ Langsam komme ich echt ins grübeln ob ich kurz vor Produktionsende nochmal ein Update (neuen Yeti kaufen) mache. Eigentlich hatte ich das nicht vor.

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Columbo: „Doch, SEAT Ateca 1.0 TSI 85kW ECOMOTIVE Style, Dreizylinder. Auch wenn mich jetzt einige steinigen, ich finde den Yeti als 1.2 schon untermotorisiert, aber den Ateca mit knapp 1,5t als 1.0?“ Wichtig ist doch nur, daß genug Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen ansteht. Der 1,2 mit seinen 105 PS hat für mich genug Leistung. Wenn es einen 1,0 gäbe, der evt. 90 PS hat und dafür sparsamer ist, würde ich auch den nehmen. Vollgas habe ich noch nie wirklich gebraucht.

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Hallo, der normale Vitara hat die 1,6 er Motoren. Der Vitara S die 1,4 er Turbos. Auf der Homepage sind das zwei verschiedene Autos. Aber schon ganz interessant! Gruß, Quaxx!

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von BernhardJ: „Das verstehe ich jetzt nicht. Der Verbrauch mit Handschaltung liegt üblicherweise unter dem des DSG. Grüße - Bernhard“ Ja, das ist beim Yeti so. Es gibt aber mittlerweile viele Fahrzeuge bei denen das umgekehrt ist. Unterm Strich ist die Differenz, ob in die eine oder andere Richtung, eher gering. Die Zeiten der leistungs-und spritfressenden Automatikgetriebe sind lange vorbei. Außerdem: Wenn wir uns endlich mal von den Vebrennermotoren trennen würden, bräuchten wir gar kei…

  • Tach zusammen, bin ich zu blöd oder gibt es nirgendwo einen tabellarischen Vergleich der Ausstattungslinien beim Seat Ateca. Gruß, Quaxx!

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Moin, der alte 3008 hat einen Wendekreis von 11,76m. Als Stadtfahrzeug zuviel. Ob's beim neuen besser wird . Hatten wir schon den Honda HR-V. Wendekreis liegt hier aber auch über 11m . Sonst einigermaßen interessant. Gruß, Quaxx!

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Und der RAV4 2,5l Hybrid hat trotz ca.4,6 m Länge einen Wendekreis von 10,6 m. Geht also!

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Hallo, gibt es für den Yeti denn auch so eine nach Rädergrösse differenzierte Angabe? Sind die 10,32m Rad- oder Karrosseriewendekreis? Gruss, Quaxx!

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Hallo, wenn ich für mich persönlich ein Fazit ziehen soll, kommt so schnell nichts an den Yeti ran. Ich brauche ein wendiges, sparsames und kompaktes Auto mit hohem Einstieg weil ich oft rein und raus muß, für die Stadt. Das ist der Yeti das Maß aller Dinge (Autos)! Ob Honda HR-V, Toyota RAY4 Hybrid, Subaru XV, Opel Mokka, Nissan Qashqai........! Alle zu groß, zu teuer, zu großer Wendekreis, schräges Heck, rundgelutschtes Design. Irgendwo muß man immer Abstriche machen. Der Seat Ateca kommt noch…

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Silver Y: „Der Ateca ist von außen ja wirklich eine Augenweite.“ Na ja, er ist jetzt nicht häßlich. Aber auch nicht so eigenständig wie der Yeti. Wenn man nicht wüßte das der Ateca ein Seat ist, könnte man auch ein Nissan oder Hyundai Emblem dran machen. Er ist halt so ein Mainstream Einheitsdings Design.

  • Alternative zum YETI

    Quaxx - - Skoda Yeti Allgemeines

    Beitrag

    Ja, der Ateca ist auch durchaus gelungen, aber ein Yeti ist egal ob von vorne, von hinten oder der Seite immer eindeutig ein Yeti. Durch die Facelift Front ist er von vorne nicht mehr so eigenständig. Aber immernoch sehr eindeutig zu identifizieren, ohne gucken zu müssen was dransteht.

Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.