Aktualisierung Amundsen

    • [ Amundsen ]

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 25 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 4%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 20%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (8) 32%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (1) 4%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 4%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 44%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (5) 20%

    Sponsoren



    • Aktualisierung Amundsen

      Hallo ,

      ich habe heute das update des Navis versucht. Herunterladen auf USB - Stick hat funktioniert, entpacken lief und beim Aufspielen im Auto kam: keine Daten gefunden

      Kann das Amundsen USB 3.0 auslesen oder ist das der Fehler. Daten sind auf dem Stick (Ordner maps und eine .txt).

      Für eine Info wäre ich dankbar.
      Gruß

      F 800
    • Hat leider nicht geklappt, nach dem runterladen kam zum Entpacken der Hinweis es muss ein portabler Speicher angeschlossen werden zum Überspielen. Aber von dem ging es nicht mehr weiter auf die Originalkarte ? ;(
      Gibt es noch einen Trick.

      Danke
      F800
    • Hardcore entpackt man die runtergeladene Datei direkt auf die Skoda-SD-Karte, überschreibt dabei die Datei "maps" und gut ist.

      Warmduscher sichern erst die Datei "maps" von ihrer SD-Karte auf die Festplatte, löschen sie anschließend von der SD-Karte und entpacken dann das update auf ihren Rechner, anschließend auf die SD-Karte kopieren und sind auch fertig.

      Beide Verfahren führen zum gleichen Ergebnis: man hat das update im Amundsen.
      ciao Pit

      after all is said and done there's a lot more said than done....
    • minoschdog schrieb:

      Hardcore entpackt man die runtergeladene Datei direkt auf die Skoda-SD-Karte, überschreibt dabei die Datei "maps" und gut ist.

      Warmduscher sichern erst die Datei "maps" von ihrer SD-Karte auf die Festplatte, löschen sie anschließend von der SD-Karte…


      Hallo,
      ich bin offensichtlich ein Warmduscher - nein, Heißduscher (=noch vorsichtiger) ;)

      Habe ich es richtig verstanden, dass ich - um auf Nummer sicher zu gehen - wie folgt vorgehe (MAC):

      SD aus Navi entnehmen und auf HD kopieren,
      SD löschen (oder "formatieren"?!)
      Update (*.zip) auf SD entpacken (ich hoffe, dass ich den Ordner beim Entpacken festlegen kann),
      SD einlegen und "Aktualisieren" auswählen?

      Und falsch es schief läuft, die Kopie von HD wieder auf SD kopieren, einlegen und "Aktualisieren"....??

      Notfalls - mit "leerer" SD zum :F: fahren...

      Im Voraus "Danke" für eure Tipps / Antworten!
      Teane
    • ... auf der Original-SD-Karte befindet sich, je nach Auslieferzustand,
      einer der folgenden Daten-Ordner :

      Feb. 2015 --> maps mit 14,6 GB (15.776.298.316 Bytes) aus: (war mein Original)
      Sept.2015 --> maps mit 14,2 GB (15.264.969.621 Bytes) aus: 0430_MP143-1248.0EUR.zip
      Nov. 2015 --> maps mit 14,7 GB (15.814.054.982 Bytes) aus: 0521_MP151-1205c.xEUR.zip
      Juli 2016 --> maps mit 12,7 GB (13.709.399.605 Bytes) aus: STD2_0635_EU_1_2016_2017.zip (Ohne Türkei/Weisrussland)
      Sept 2016 --> maps in Erwartung :)

      Du siehst, ich bin auch ein Warmduscher mit "No Risk with much Fun" :P

      - Lade die ***.zip herunter und lege sie z.B. auf deinem PC unter D:\Amundsen Daten\2016-07\(***.zip) ab
      - entpacke mit 7zip oä diese in deinen PC auf z.B. D:\Amundsen Daten\2016-07\maps

      - Kopiere die Originaldatei "maps" von der SD auf deinen Rechner unter zB: D:\Amundsen Daten\2015-11\(maps)
      - Lösche die "maps" auf der Original-SD (nur löschen, NICHT formatieren!) (weil ich nicht weiß, welches "mächtige" Tool du nutzt)
      ... außer der sichtbaren "maps" gibt es nämlich noch ein unsichtbares System, wenn das "wegformatiert" wird, : WEGSCHMEISSEN ;(

      - kopiere nun deine neue "maps" vom PC auf das SD-Original .............
      - stecke sie in den Arm_und_son SD-Schacht und starte das Nav-System.
      - die Daten brauchen nicht initialisiert zu werden, das System ist doch nicht ganz so d..... ;)

      ... und wenn du dann im nächsten Fluß landest, .....ich hab`nix gesagt :D

      :wech:
      Gehabt Euch :D ..... heiter
    • ... können könnt ich schon ...... 8)

      wenn es da nur nicht die blöden Übertragungsbeschränkungen der Provider gäbe :P

      (aber im Ernst; Lösungen gibt es wie Wunder und Wolken immer wieder ;) )

      ... und bezüglich HD-Platz :
      ... ich sau` ming PC`chen auch net zu mit 3580 h Dudelmusik
      ... mit 28651 Po...videos
      ... mit 7400 Ebooks

      ... und so (vergessen) weiter Gedöhns :P
      Gehabt Euch :D ..... heiter
    • Hallo zusammen, ich bin´s nochmal! ;)

      Ich habe leider ein Problem mit dem Updaten...
      Die Daten der Original-SD-Karte können nicht gelöscht werden, da die Karte nur einen "Lesezugriff" erlaubt.
      Das "in den Papierkorb befördern" (So löscht man auf einem MAC Dateien) funktioniert nicht und unter "Informationen zu der SD-Karte" kann ich halt lesen, dass die SD-Karte lediglich das "Lesen" der Daten erlaubt...

      Weiß jemand, wie ich trotzallem Updaten kann, ohne die Original-SD-Karte formatieren zu müssen (falls das überhaupt funktionieren würde...)

      :?:
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.