Fragen und Antworten zum Update des EA189

    • [ FL Motor ]

    Sponsoren



    Umfrage

    Wieviel km fahrt Ihr täglich...

    Insgesamt 44 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Neu

      Damit haben mir die Spacken auch gedroht.sehen wir dann, ein Jahr Zeit habe ich ja noch. Zur Not wird der Yeti eben im Ausland zugelassen, dann kann mich der TÜV mal kreuzweise
    • Neu

      Mark1972 schrieb:

      Bei der Terminplanung mit dem Skoda Händler wurde dann ganz klar gesagt, dass die dann auch das Update aufspielen werden, ob ich will oder nicht. Ohne Update würde ich das Auto nicht wieder bekommen. Das war die Aussage von zwei Händlern, es war nicht einfach eine Lösung ohne Update zu finden...
      Selten von solch einer Unverfrorenheit gehört. Wenn ich als Kunde kein Software-Update aufgespielt haben will, spielen die auch keins auf. Das hätte ich auf dem Auftrag vermerkt und mir für den Fall des "auftragswidrigen Aufspielens" weitere Schritte vorbehalten.

      Herne schrieb:

      Spätestens bei der nächsten HU bist du dann Fußgänger nach dem jetzigen Stand.
      Das ist dann so.
    • Neu

      Mark1972 schrieb:

      dass die dann auch das Update aufspielen werden, ob ich will oder nicht. Ohne Update würde ich das Auto nicht wieder bekommen.
      Hallöchen Mark1972,
      habe Deinen Thread hierhin verschoben, paßt besser.
      Das Verhalten von :F: ist wirklich reine Erpressung :cursing: .
      Der Yeti ist Dein Eigentum und Du kannst damit machen, was Du willst!
      MfG
      old man
      Nichts ist so beständig wie der Wandel :thumbup:
      Heraklit von Ephesos
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.