Fernbedienung für Werks- Standheizung nachrüsten

    Sponsoren



    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 13 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (3) 23%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (3) 23%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (0) 0%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (7) 54%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (3) 23%

    Sponsoren



    • 1.) Zieh mal die Antenne ab und versuch es ohne.

      2.) Geht denn der Ausgang zur SH konform mit dem Befehl der FFB? Oder immer 12 V. Bitte auch mal das Kabel trennen, nicht das es falsch angeschlossen ist.
    • Antenne hab ich schon mal abgezogen Signal kommt bei kurzer Entfernung an, was anderes hab ich aber auch net probiert.
      12v dauerhaft, hab auch schon Sicherung raus und Empfänger komplett abgesteckt.

      Könnte leider bloß mit dem 2poligen spannungsprüfer messen aber nach betätigen des Sender schaltet er kurz zwischen steuerleitung und Masse durch, also bei on und off gleich quasi aber ausführen tut er nur den off Befehl wenn eh schon an ist.
    • Also wenn ich manuell einschalte oder per vorwahluhr leuchtet die Taste von der zusatzheizung und der Brenner läuft deutlich laut an, nach kurzer Zeit leuchtet dann die climatronic und die eingestellte Temperatur wird angezeigt und Lüftung läuft wie gewohnt.

      Bei Betätigung der off Taste Bekomm ich die positiv Bestätigung und climatronic sofort aus, Brenner arbeitet noch nach und schaltet ab.
      Bei on, positiv Bestätigung aber keine Reaktion.
    • Es kann nich sein das dass Heizgeröt auf einer alten FFB programmiert ist. Hast Du in deinem Bekanntenkreis jemand der si ein Steuergeröt auch drin hat? Dann würde ich mal probeweise tauschen.
    • Ne leider keinen, der Fb halte ich auch für unwahrscheinlich da das Symptome bei beiden auftreten.
      Weis man die PIN Belegung am Stecker von der Heizung, also was die anderen Anschlüsse für Funktion hätten.
      Nächste Frage währ noch wie sollte das Steuergerät das erfolgreiche Signal verarbeiten?
      Sind die Dauer 12v normal?
      Schaltet die Spannung was oder wird bloß ein Signal über die Spannung quasi modeliert?
    • Wieso hört es wegen Werkstattcode auf ? 12345 eingeben und passt ;)

      Dann Steuergeräteauswahl Standheizung und Codierungsassi starten.

      Bei ner Werksmäßigen hab i noch nicht geschaut und die die ich hier nachrüste spreche ich mit der Wabasto Diag an :D
    • Die Lösung der Problems!

      Gesagt getan.

      Hatte vergessen das ich immomet Probleme habe mit VCDS Verbindung zum Auto zu bekommen aber zum Glück gibt's da noch ne nette ausweich Möglichkeit namens Carport. Leider gibt's da soweit ich weiß keine Codierungs Liste (sagt mir falls ich mich täusche, ich währ echt dankbar drüber).
      Also 10min Google und ich hab mir anhand andere VCDS Autoscanns einfach mal andere Codierungen probiert und siehe da, es läuft!

      Alle die bis jetzt oder später mal das gleiche Problem haben sollten:
      Bei mir war bei Codierung: 0030012
      Neue Codierung aus dem Netz: 0031012
      Und schon lässt sich das ganze auch einschalten :D

      Fettes danke für die vielen Antworten und Tips, ohne währ ich wahrscheinlich doch früher oder später in die Werkstatt und hätte es für par hundert mehr machen lassen müssen.
      Spitzen Forum mit 1A Leuten :thumbsup:
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.