Haldexkupplung nach 65tkm kaputt

    • [ Antrieb ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Eure Meinung zum Panoramadach

    Insgesamt 28 Stimmen
    1.  
      Hatte/habe es - und bin zufrieden (16) 57%
    2.  
      Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 4%
    3.  
      Nie wieder - nur Ärger damit (1) 4%
    4.  
      Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 4%
    5.  
      Beim nächsten Autokauf JA (12) 43%
    6.  
      Beim nächsten Autokauf NEIN (10) 36%

    Sponsoren



    • Haldexkupplung nach 65tkm kaputt

      Moinsen,vor ein paar Tagen hörte ich Geräusche beim Wenden an der Hinterachse 4x4 ?( die wurden zunehmend lauter sodas ich sofort meine Fachwerkstatt anrief.
      Sofort kam der Abschleppwagen und der Wagen wurde 3 Tage später wiedergebracht.Es wurde die Haldexkupplung kupplung erneuert 3500 Euro kostet so ein Teil =O zuzüglich Arbeitslohn !!
      Nun bin ich gespannt auf den weiteren Verlauf die Rechnung dürfte hoch ausfallen.
      Gekauft, Januar dieses Jahr mit ca.50tkm auf der Uhr sowie diesem VW Garantieschutz.
      Er sagte Außerdem das so ein Schaden sehr sehr selten ist ihm sind erst 2 Fälle bekannt.
      Ich werde euch weiter informieren.
      Auf jeden Fall euch ein gesegnetes Weihnachtsfest
      Gruß Michael
    • Bei Garantieverlängerung sollte doch die hierfür abgeschlossene Versicherung den Schaden übernehmen. Von daher drücke ich mal für eine kostenfreie Schadensregulierung die Daumen.

      Gruß Kajo
    • Wurde etwa vor kurzem ein Service durchgeführt?
      Wenn dabei das Haldexöl gewechselt wurde und am falschen Ort eingefüllt wurde könnte das die Ursache sein, soll so schon vorgekommen sein.

      Meine Haldex hält jedenfalls immer noch bei Mittlerweile 142'000km und funktioniert auch noch einwandfrei, genau wie am Anfang als der Yeti noch neu war.

      Gruss Bergler
      Skoda Yeti 2.0 TDI 170Ps Experience Storm Blau Metalic
      Bei mir wird der Yeti Artgerecht :thumbup: gehalten und hat genug Auslauf im Gebirge :D
      Mitlerweile über 210'000Km wovon gut 10'000Km mit Wohnwagen oder Anhänger
    • Um 4 Schrauben voneinander zu unterscheiden braucht man keinen (neuen) Beruf ... oder doch? 8)

      Grüße - Bernhard
      ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Yeti Ambition CFJA gebaut am 01.10.2010 / z.Zt. ca. 114.000 km / gerührt, nicht geschüttelt
    • BernhardJ schrieb:

      Um 4 Schrauben voneinander zu unterscheiden braucht man keinen (neuen) Beruf ... oder doch? 8)

      Grüße - Bernhard
      mann muss vielleicht nur etwas überlegen und im Notfall halt mal in einem Handbuch oder Reparaturanleitung nachschauen.

      Aber wer hat in der heutigen stressigen Zeit noch Zeit für sowas?

      Schönen Weihnachtsgruss und dass die Haldex immer funktioniere

      Gruss Bergler
      Skoda Yeti 2.0 TDI 170Ps Experience Storm Blau Metalic
      Bei mir wird der Yeti Artgerecht :thumbup: gehalten und hat genug Auslauf im Gebirge :D
      Mitlerweile über 210'000Km wovon gut 10'000Km mit Wohnwagen oder Anhänger
    • Hallo zusammen,

      jetzt hat es unseren Yeti auch mit - ich nehme mal an - der Haldexkupplung erwischt.

      Es treibt nur noch die Vorderachse an. Hinten tut sich gar nichts mehr.
      Sporadisch wenn er durchdreht kommt ein ganz komisches Geräusch (so ähnlich wie ein Keilriemen der locker ist und quietscht). Besser kann ich es nicht beschreiben.

      Fahrzeug ist jetzt genau 2,5 Jahre alt (also Facelift) und hat 41700 KM drauf.

      Werde am Montag mal beim Freundlichen vorbei fahren und Termin machen...
      Könnte ko... <X

      Bin nur froh, dass wir die Garantieverlängerung mitgekauft hatten.
      Somit sollte die Reparatur für uns kostenneutral sein.

      Werde Euch auf dem Laufenden halten.
    • Kai_71 schrieb:

      Bin nur froh, dass wir die Garantieverlängerung mitgekauft hatten.
      Somit sollte die Reparatur für uns kostenneutral sein.
      Drücke dann mal die Daumen für eine rasche Instandsetzung und volle Übernahme der hierfür anfallenden Kosten.

      Welcher Motor hat der Wagen?

      Gruß Kajo
    • Haldexprobleme bei VAG hausgemacht?

      Ich habe gerade durch Zufall bei meinem(100500km 6Jahre alt) einen Ausfall der Haldex gehabt. Beim eher zufälligem Auslesen der Fehlerspeicher habe ich im Steuergerät "Allradelektronik" einen gespeichertem Fehler entdeckt. 00448 Vorladepumpe Haldexkupplung Unterbrechung statisch. Im normalen Fahrbetrieb fällt das nicht weiter auf, außer bei starker Beschleunigung auf nassem Untergrund drehen die Vorderräder durch und ESP spricht an. Nach einigen Nachforschungen in verschiedenen Foren habe ich mich entschlossen die Pumpe zu wechseln. Ist wenn man weiß was man tut und einige Grundregeln einhält kein Hexenwerk. Nun aber das eigentliche Problem warum ich davon überzeugt bin, das diese Schäden hausgemacht sind. :F: schreibt zwar den regelmäßigen Ölwechsel vor, aber keinen Filterwechsel!! Was dabei herauskommt belege ich mal mit ein paar Bildern vom Filter, dem Ansaugsieb der Pumpe und dem Filter einmal aufgeschnitten. Die gereinigte Pumpe funktionierte übrigens wieder. Hätte ich wahrscheinlich die 240,-€ sparen können. Bei derart zugesetzten Filtern konnte sich der erforderliche Öldruck einfach nicht aufbauen, es fließt schlichtweg nicht genug Öl zur Pumpe . Als Hinweis an alle 4x4 Fahrer; unbedingt beim Haldexölwechsel den Filterwechsel und die Reinigung vom Sieb der Pumpe verlangen. Der Filter kostet knapp 55,-€, es lohnt sich. Wenn man des Auto schon mal angehoben hat und an der Hinterachse arbeitet dauert das keine 10 Minuten.
      Sorry Bilder später, sind noch zu groß
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.