VAG DPF App

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Eure Meinung zum Panoramadach

    Insgesamt 22 Stimmen
    1.  
      Hatte/habe es - und bin zufrieden (11) 50%
    2.  
      Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 5%
    3.  
      Nie wieder - nur Ärger damit (1) 5%
    4.  
      Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 5%
    5.  
      Beim nächsten Autokauf JA (9) 41%
    6.  
      Beim nächsten Autokauf NEIN (9) 41%

    Sponsoren



    • ich bin heute mal eine längere strecke schnellstraße/ AB gefahren und hab die VAG DPF App mitlaufen lassen.
      die russanreicherung liegt bei normaler fahrweise so bei 20-50 mg/min.
      wenn alles eine bestimmte temp. erreicht beginnt die passive regeneration.
      der abbau der russmenge hält sich aber in grenzen (max. -18 mg/min)

      Screenshot_2017-02-12-14-08-24.png

      hat evtl. jemand messwerte einer aktiven regeneration mit nacheinspritzung?

      MKB: CFHC

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dtex ()

    • Schade mein Motor CFHA ist nicht mit aufgeführt =(
      Wäre für mich als recht häufiger Kurzstreckenfahrer sehr interessant gewesen diese App!
      Feuerwerk - Die vergängliche Kunst am Nachthimmel
    • hab auch den CFHA. :(

      Hier mal die supported engines . App version 2.10.5 , Stand 24. Jan 2017

      CRBC (2.0TDI 150CV)
      CFHD (2.0TDI 143CV)
      CUNA (2.0TDI 184CV)
      CFFB (2.0TDI 140CV)
      CFWA (1.2TDI 75CV)
      CLHA (1.6TDI 105CV)
      CXXB (1.6TDI 110CV)
      CAYC (1.6TDI 105CV)(partially on Passat 3C MY10)
      CAHA (2.0TDI 170CV)(beta, requires verification)

      Tested by users:
      CFGB,CJCA,CRMB,CUPA,CUSA,CXFA,CAYB,CRLB,CUTA,CFHC

      Es sollen aber weitere hinzukommen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von berme ()

    • habe die Apple auch mal kurz angetastet. 417 km seit der letzten regeneration wird angezeigt. Das kann nicht seit, da erst Donnerstag eine gelaufen ist.
      .
      Yeti 1,4 Style 4x4 DSG.
      TDI 2,0 4x4 Adventure
    • Ich habe mir damals alle Informationen über unsere Yetis über erWin Skoda ausgedruckt. Ist aber kostenpflichtig.
      Den MKB findet man aber auch auf dem Motorblock.

      edit: ich habe noch ein Vindecoder gefunden der auch den MKB anzeigt.
      vindecoderz.com/EN/Skoda/YETI
      nach dem Ergebnis etwas runterscrollen zu.
      Extra information on the vehicle:
      da steht dann auch das genaue Produktionsdatum und der MKB

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von berme ()

    • dtex schrieb:

      hat evtl. jemand messwerte einer aktiven regeneration mit nacheinspritzung?
      so, nach weiteren 200km war der Partikelfilter wohl voll und
      die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Regeneration
      gegeben...

      gebunkerte Rußmenge: knapp unter 20g
      Beladungsanzeige: ca. 85% (gelb-orange)
      Die ganze Regeneration hat knapp 8 Minuten gedauert

      Screenshot_2017-02-17-13-07-36.png

      und bei tempomatgeregelten 130 km/h auf der Schnellstrasse
      spürt man(n) eigentlich nichts von der ganzen Sache.

      Nach vollständig abgeschlossener Regeneration setzten sich
      Entfernung und Zeit auf "0" zurück; lt. Anzeige verblieben noch
      knapp 5g Ruß (20%) zuück...

      Screenshot_2017-02-17-13-14-51.png

      Ist schon ein Wunderwerk der Technik was da für
      ein Aufwand betrieben wird...
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.