Karoq Innenraum

    • [ FL Innenraum allgemein ]

    Sponsoren



    Umfrage

    Soll sich @berme (wieder) einen Yeti kaufen oder ist er mit einem Karoq besser bedient?

    Insgesamt 50 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Die Leuchten sehen unterschiedlich aus !
      Im rechten Bild ist die Leuchte (Lichtaustritt kürzer!) im linken Abschluss dunkler, ich meine da die Öse zu sehen !
      Im linken Bild ist die Leuchte durchgängig ...
      Dateien
    • Es gibt im Karoq zwei unterschiedliche Leuchten - die Ösen für das Netz scheinen mir deutlich größer, sind einfarbig und ein Stück weiter vorn - vielleicht hat jemand ein Bild von den Ösen aus dem Karoq oder Ateca!
      Dateien
      Sturm ist erst, wenn die Deich-Schafe keine Locken mehr haben.
    • Das Pano-Dach im Yeti reicht auch nicht über die Rücksitze hinaus nach hinten zurück wie auf euren Karoq bzw. Ateca - Bildern.


      Sep12 schrieb:

      Nein, ich habe - wie im Yeti - das originale fest eingebaute - aber leicht herausnehmbare - Trenngitter aus Metall.
      Ich bekomme im Februar einen Fabia, da gibt es auch kein Gepäcknetz und da habe ich mir auch das Trenngitter angeschaut, hier soll es 140 € kosten, ist sehr schnell ein- und ausbaubar, ich finde es sehr gut und ist bestimmt auch eine gute Sache für den Karoq. Für Hundehalter ist es bestimmt noch besser wie das Trennetz.

      Gruß
      Rolf
      Die Holländer haben es richtig erkannt, schon der Yeti 1,2 TSI eignet sich hervorragend zum Wohnwagen ziehen, die kleinen Diesel profitieren noch vom hohen Drehmoment und wenn man dann noch 4x4 hat. Natürlich können es die stärkeren Yeti noch etwas besser, allerdings hapert es bei großen Wohnwagen dann oft am zu geringen Gewicht des Yeti für die 100er Zulassung.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.