Service Meldung rücksetzen geht nicht

    • [ Anleitung ]

    Sponsoren



    Umfrage

    Soll sich @berme (wieder) einen Yeti kaufen oder ist er mit einem Karoq besser bedient?

    Insgesamt 23 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Service Meldung rücksetzen geht nicht

      Hi,

      Ich hab nen Yeti 1.2 Benziner. Bj.2014. mit simple Display.

      Mit 29 000 Km Ölwechsel/Filterwechsel gemacht, selber.

      Dann vergessen den Service zuruckzusetzen.

      Jetzt, bei 35 000, wollte ich es machen, da zusätzlich auch noch ne Öl-Service Warnung kam.

      Also ....Taste rechts drucken, Zundung ein, Taste rechts loslassen, Taste links drucken und loslassen. fertig...eigentlich.

      no...no..die Service Meldung schleicht mir immernoch hinterher.

      Kann es sein das die Steuerung sich merkt wenn man arg drüber ist.
    • @tpak

      Ich gebe eigentlich immer den Smalltalkern hier die Chance mal was sinnvolles zu schreiben.......klappt nicht immer ;)

      Fahrzeuge ohne Informationsanzeige
      – Im Minimenü im Schalttafeleinsatz das Service-Intervall-Symbol
      mit der Taste -1-(links unter dem Tacho) aufrufen.
      – Service-Intervall-Anzeige mit der Taste -2- (rechts unter dem Drehzahlmesser) zurücksetzen.
    • Hi

      habs gerad probiert.

      Also einfach Zündung an....dann mit der linken Taste die LCD Menue-Punkte durchdaddeln...Uhrzeit undsoweiter..
      Da kommt dann irgendwann das Schraubenschlüssel Symbol mit der Zahl 15 000, das ist wohl das neue Service Interval in Km.
      Wenn ich dann nochmal drücke erscheint im LCD oben die Zahl -255 und unten -5335, was wohl die überzogenen Service-Kilometer andeuten soll.
      Nur einfach rechts drücken, da passiert nichts.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.