Verbrauch Karoq

    • [ sonstiges ]

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 24 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 4%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 21%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (7) 29%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (1) 4%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 4%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 46%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (5) 21%

    Sponsoren



    • Der Verbrauch ist doch super!
      Früher brauchte man dazu einen sparsamen Diesel oder einen Hybrid.

      Für die Klimaaktivisten ist trotzdem: SUV, gleich böser Umweltverschmutzer! Generell.
      Unterschiede werden da nicht gemacht.

      Gruß Jörg
    • berme schrieb:

      Schaffe ich mit dem 125 PS Yeti auch bei 70 km/h Landstraße.
      Insgesamt gesehen ist der Verbrauch aber beim Yeti wohl höher.
      Irgendwie habe ich das Gefühl, das ich es Dir schon einmal versucht hatte, zu erklären - Dir und Deinem Yeti fehlen 0,1 Liter rechnerischen Hubraum, 25 PS und definitiv die Zylinderabschaltung zum direkten Vergleich zum Karoq -
      Wäre gut, wenn Du Deine Vergleichsverbräuche im "Yeti" Bereich berichten würdest ...
      Hier geht es um den KAROQ !!!

      Danke
      Seit dem 13. Juni 2019 nun im Karoq unterwegs ...
    • @marwin220

      Das hat ja nix mit Klima zu tun. Alles nur Publicity. Die echten Umweltsünder bleiben unbehelligt.

      Sonst würden sie nämlich besonders vor der chinesischen Botschaft oder der Alu und Carbonindustrie demonstrieren.

      Bei VW einbrechen und Autoschlüssel Klausen damit der kleine Malocher in Übersee noch länger auf sein erworbenes Eigentum warten kann oder die Angehörigen der deutschen Botschaft in Bogota im Hotel schlafen müssen weil sie nicht nach Hause kommen.
    • @mattodriver
      Mehr Hubraum und mehr PS bedeutet ja nicht zwangsläufig weniger Verbrauch.
      Eher die Zylinderabschaltung und der cw Wert
      Auch wenn du keine Vergleiche zum Karoq hier magst ,aber laut Spritmonitor hat der Yeti TSI mit 125 PS mit Schaltgetriebe sogar weniger Verbrauch als der Karoq 150 PS Tsi mit Schaltgetriebe.
      Kommt wohl auch viel aufs Fahrprofil und das Gesamtgewicht an.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.