Monatlich hergestellte Skoda SUV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Soll sich @berme (wieder) einen Yeti kaufen oder ist er mit einem Karoq besser bedient?

    Insgesamt 53 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • floflo schrieb:

      Nun tu mal Butter bei die Fische! Was sagen dir denn deine Überlegungen jetzt, woran das liegen mag?
      Hallöchen floflo,
      auch ganz einfach :D .
      Eigenzulassungen der Händler, unvorstellbare Rabatte für gewerbliche Kunden ( der größte Kundenkreis ) subventionierte Sonderpreise incl. Finanzierung für Privatkunden.
      Vereinfacht gesagt, der VW Konzern muß im Juli/August seine Fahrzeuge irgendwie/irgendwohin los werden.
      Betriebswirtschaftlich eine Katastrophe für den VW Konzern und für die restliche Automobilindustrie ebenfalls.
      Die Folgen, bis zum Jahresende, werden wir sehen.

      MfG
      old man
      Nichts ist so beständig wie der Wandel :thumbup:
      Heraklit von Ephesos
    • old man schrieb:

      auch ganz einfach .
      Eigenzulassungen der Händler, unvorstellbare Rabatte für gewerbliche Kunden ( der größte Kundenkreis ) subventionierte Sonderpreise incl. Finanzierung für Privatkunden.
      Vereinfacht gesagt, der VW Konzern muß im Juli/August seine Fahrzeuge irgendwie/irgendwohin los werden.
      Mag sein, dass vor allem Eigenzulassungen der Händler, die Zulassungszahlen anheben, eine Notwendigkeit hierzu besteht jedoch nicht, da es ja die Möglichkeit der Ausnahmegenehmigung für Lagerfahrzeuge gibt. Diese Möglichkeit ist zwar auf 10 % der Jahreszulassung des entsprechenden Typs des vergangenen Jahres begrenzt, doch auch das sind noch eine ziemlich große Menge, für die man die Ausnahmegenehmigung erhalten kann.

      Andreas
    • floflo schrieb:

      Diese Möglichkeit ist zwar auf 10 % der Jahreszulassung des entsprechenden Typs des vergangenen Jahres begrenzt, doch auch das sind noch eine ziemlich große Menge, für die man die Ausnahmegenehmigung erhalten kann.
      Hallöchen floflo,
      der VW Konzern hat vom 01.01.2018 bis 30.07.2018 rund 835 000 in Deutschland verkauft b.z.w. wurden zugelassen.
      Da sind 10% schon ein ordentlicher Brocken :D .
      Um meinen letzten Beitrag mal richtig zu betrachten.
      Die direkten Mitbewerber haben im Juli schon die Auswirkung vom Verhalten seitens des VW Konzern`s in Deutschland gespürt.
      BMW -14,8% ;(
      Ford + 3,5% :)
      Mercedes -15,5% ;(
      Opel -10,4% ;(
      MfG
      old man
      Nichts ist so beständig wie der Wandel :thumbup:
      Heraklit von Ephesos
    • lillesael schrieb:

      macht sich, wie von einigen Mitgliedern bereits vermutet, deutlich die WLTP-Umstellung bemerkbar.
      Noch spannender wird der September.
      Vom Kodiaq ist derzeit nichts WLTP zertifiziert, ob wohl sich das Tageweise ändern kann.
      Beim Karoq ist jetzt aktuell der 1,0TSi mit Partikelfilter als Ambition und Active (Active gibts nur als EU-Import) sowie der 1,6 TDi seit Juli 2018 zertifiziert.

      Bin mal gespannt, ob Skoda Ausnahmegenehmigungen für "Altware" bekommt. Theoretisch müssten evtl. alle Zugelassenen Kodiaqs eine Ausnahmegenehmigung haben.

      Die Liste wird täglich aktualisiert:

      adac.de/infotestrat/umwelt-und…modelle_mit_euro_6d_temp/
    • Fördegleiter schrieb:

      Mein Gott, die Volkswagenmodelle
      Stand jetzt Kein Golf, kein Passat, Tiguan, Touran, Sharan zulassungsfähig.

      Skandanlös. Was wollen die den verkaufen und wovon wollen die ihre Mitarbeiter bezahlen? Als Aktionär wäre ich da sehr beunruhigt.
    • Das Rekordergebnis hat man dank starker Zahlen aus China und Russland.
      In Zentraleuropa gibts Rückgänge, nur Westeuropa hat eine Steigerung.

      Nicht so gut sieht es gerade bei VW aus, die lassen die erste Oktoberwoche die Bänder in Wolfsburg stillstehen. Nicht nur wegen WLTP, sondern wegen dem schwachen Auftragseingang beim Golf muss VW die Produktion drosseln.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.