Hitzesommer 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Wieviel km fahrt Ihr täglich...

    Insgesamt 29 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • minoschdog schrieb:

      Ja klar, die Älteren unter uns werden sich teilweise noch dran erinnern....
      Na ja, der Sommer 1904, da bleibt manches doch etwas unscharf :rolf: .
      Um so besser kann ich mich an den Sommer 2017 erinnern. Ich habe von April bis Juli vollständig mit Holz durchgeheizt und auch im August war eine derartige Kälte, dass ich den Ofen 3 x angemacht habe :( .
      In diesem Jahr sind Gasheizung und Kaminofen praktisch seit Anfang Mai aus. Ich habe dadurch ca. 5 Raummeter Brennholz eingespart. Von mir aus kann das ruhig bis Oktober so weitergehen :) .

      MfG.



      ...man muss kein Huhn sein, um beurteilen zu können , ob ein Ei schmeckt.



      Malachitgrüner 1.8 TSI - Bj. 2012 - Ambi+
    • Privatier schrieb:

      Z.Z. 32,9° C auf dem Balkon, 28,2° C in der Bude.......
      Heute nachmittag: 34°C auf der Terasse, 26°C in der Bude und 28°C im Pool :D (Muss noch mal kaltes Wasser zulaufen lassen ^^ )


      Grüße
      Bernd
      ........


      "Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößern, aber nicht, um den Menschen in den Wahnsinn zu treiben"

      Enzo Ferrari
    • Käfer62 schrieb:

      Privatier schrieb:

      Z.Z. 32,9° C auf dem Balkon, 28,2° C in der Bude.......
      Heute nachmittag: 34°C auf der Terasse, 26°C in der Bude und 28°C im Pool :D (Muss noch mal kaltes Wasser zulaufen lassen ^^ )

      Grüße
      Bernd
      Meiner hat 29 Grad (obwohl komplett eingelassen)... aber bei der Hitze ist das durchaus erfrischend. So sich mit 'nem kalten Bier treiben zu lassen... da hält man es Stunden aus... :D

      Hurra -> erster Urlaubstag. In meinem Büro war es am Ende 31 Grad... Morgens lüften hatte ja kaum noch einen Effekt. :/
      Ich habe immer alles im Griff! Ups... abgebrochen... 8|
    • Privatier schrieb:

      ...und komischerweise kann ich mich an keinen Stress & Zoff erinnern....
      Bin ja auch ein Freund der elektrisch lauten Klänge , war und bin bei vielen Konzerten der "langhaarigen Penner". Kein einziges mal,-absolut null-, gab es auch nur ansatzweise Stress. Selbst die Kapitäne, der inzwischen vielen Metall-Kreuzfahrten, können sich keine friedlicheren Gäste wünschen wünschen .
      Gute Musicke verbindet halt. :headbang: :headbang: :headbang: .
      Gruß Ralf.


      Wenn man mir früh genug Bescheid sagt, bin ich auch spontan.
    • honkytonky schrieb:

      können sich keine friedlicheren Gäste wünschen
      Viele Wacken Besucher reisen über den Hamburger Flughafen an und ab, mein Arbeitsplatz.

      Im Gegensatz zum Äußeren und Outfit sind das absolut problemlose Passagiere, der Flughafen kommt denen auch in macher Hinsicht entgegen.

      Ist Wacken mal verregnet wie vor einigen Jahren, bringen die zwar ne Menge Dreck und Schlamm mit, darauf ist man aber vorbereitet.

      Für den Sicherheitsdienst und die Polizei bedeutet Wacken jedenfalls keine Mehrarbeit.
    • Shadow schrieb:

      Ist Wacken mal verregnet wie vor einigen Jahren, bringen die zwar ne Menge Dreck und Schlamm mit, darauf ist man aber vorbereitet.
      In diesem Jahr ist es nur Staub. :wech:
      neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum
    • Jetzt wird man so richtig beschissen durch die Planzenbewässerung. Schmutzwasser fällt nicht an wird aber berechnet. Und das Teuerste am Wasser ist das Abwasser.
      neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum
    • Von nichts kommt nichts

      Herne schrieb:

      Jetzt wird man so richtig beschissen durch die Planzenbewässerung. Schmutzwasser fällt nicht an wird aber berechnet. Und das Teuerste am Wasser ist das Abwasser.
      In Celle kann man einen Antrag auf "Stornierung" der Abwasserkosten stellen, wenn man mehr als 60m³ Wasser zur Gartenbewässerung verbraucht. Wir wässern alle 2 Tage ca. eine Stunde mit Schlauch und so einem ähnlichen Teil, klappt gut :) .
      bueromarkt-ag.de/regner_garden…0aFg_EEAQYASABEgJRMfD_BwE
      Hilfsweise muss eben ein Brunnen gebohrt werden ;) .

      MfG.



      ...man muss kein Huhn sein, um beurteilen zu können , ob ein Ei schmeckt.



      Malachitgrüner 1.8 TSI - Bj. 2012 - Ambi+
    • Herne schrieb:

      Jetzt wird man so richtig beschissen durch die Planzenbewässerung. Schmutzwasser fällt nicht an wird aber berechnet. Und das Teuerste am Wasser ist das Abwasser.
      Ha, ha ^^ das kann ich besser. Aus den alten Tagen, als hier im Sommer regelmäßig die öffentliche Wasserversorgung rationiert und nur einige Stunden am Tag aktiviert war, habe ich noch einen 1.000 l Reservetank im Keller.
      Den befüll ich durch sein Mannloch mit Wasser vom Dorfbrunnen, vor zwei Tagen noch 220 l mit dem Kettcar - Fahrzeit hin und zurück 10 Min.- geholt und aufgefüllt.
      Da brauch ich dann nur den einen Absperrhahn zu schließen, den Anderen zu öffen und die Pumpe einschalten und schon kann meine Frau ihren Garten nahezu kostenlos bewässern :thumbsup:
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.