Karoq Panoramadach

    • [ FL Karosserie]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Wieviel km fahrt Ihr täglich...

    Insgesamt 28 Stimmen

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Sponsoren



    • Karoq Panoramadach

      Hat jemand eine Ahnung warum es nicht MÖGLICH ist Varioflexsystem und Pannoramadach zusammen zu bestellen?
    • Komisch, stimmt, ist im Konfigurator zumindest ab dato so eingestellt.

      Ich konnte mir das damals noch aussuchen, habe aber bewusst darauf verzichtet. Ich fand die Sitze zu unbequem.
      Ich habe immer alles im Griff! Ups... abgebrochen... 8|
    • Ich habe es extra getestet und bei mir sagte er gestern "nö"...

      *edit*
      Ok, heute geht wieder... das soll man verstehen...
      Ich habe immer alles im Griff! Ups... abgebrochen... 8|
    • Geht ... Style mit 2.0TDI. Was hat das mit WLTP zu tun? Diese Ausstattungskombination hat sicher eine eigene Zulassung bekommen.
      »Lasset die Geister aufeinander prallen, aber die Fäuste haltet stille.« (Martin Luther)
    • Es kann schon sein, dass die Kombination 1.5 TSI mit Panoramadach und Varioflex den Verbrauch (bzw die Emissionen) so hoch treibt, dass irgendwelche WLTP Kriterien nicht erfüllt werden.
      4x4 und AHK dürften dann auch nicht möglich sein.

      Der Cupra Ateca sollte ursprünglich 310 PS ( wie der Golf R ) haben. Aber die WLTP Zulassung erforderte eine Reduzierung auf 300 PS (Quelle Youtube Video)

      Gruß Jörg
    • Ist der Gewichtsunterschied mit den Varioflex denn so groß? ?(

      Aber selbst wenn, das wird doch eher Kunden verscheuchen, als wenn ein paar mg CO2 mehr emissiert werden... oder?
      Ich habe immer alles im Griff! Ups... abgebrochen... 8|
    • Für die Fans der Benziner mit Vollausstattung brechen dunkle Zeiten an. Kein Allrad wegen WLTP, kein Panodach mit Varioflex usw. Da werden potentielle Kunden verprellt und wandern zur Konkurrenz ab. Was soll man mit einem SUV ohne Allrad?? Dann kann man gleich zum Peugeot Rifter und dergleichen greifen. Fazit, der Yeti muss gehegt und gepflegt werden bis, ja, die unsägliche Politik diesen mit nicht wissenschaftlich belegbaren Argumenten und ideologischen Fantastereien stilllegt.

      meint KurtKarl49
    • So richtig verstehen kann man die WLTP Testerei nicht. ?(

      Es gibt ja auch (ein?) SUV mit 300PS 4x4 Antrieb, DSG, AHK, Panoramadach, Notrad und 19 Zoll Felgen nach Euro 6dtemp.

      Gruß Jörg
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.