Yeti mit Sturmschaden

    • [ sonstiges ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Eure Meinung zum Panoramadach

    Insgesamt 29 Stimmen
    1.  
      Hatte/habe es - und bin zufrieden (16) 55%
    2.  
      Hatte/habe es - und bin unzufrieden (1) 3%
    3.  
      Nie wieder - nur Ärger damit (1) 3%
    4.  
      Immer wieder - nie Ärger gehabt (1) 3%
    5.  
      Beim nächsten Autokauf JA (12) 41%
    6.  
      Beim nächsten Autokauf NEIN (11) 38%

    Sponsoren



    • Yeti mit Sturmschaden

      Im Netz habe ich gerade einen tiefergelegten Yeti mit Baum auf dem Dach gesehen.
      Ich hoffe, es ist keiner hier aus dem Forum (NOM-XX XXX), denn dieser Yeti hat es sicher hinter sich.

      Was ich bemerkenswert finde, ist die Stabilität der Karosserie und des Fahrwerks.
      Bei anderen Fahrzeugen mit einem Baum dieses Kalibers auf dem Dach, wäre der Wagen platt.

      Ich weiß nicht, ob die Verlinkung klappt.
      google.com/search?biw=1920&bih…l0RJUM:&spf=1552242236449

      wetteronline.de/wetterticker/f…-eberhard-201903103869552

      Ich hoffe, Eure Dachziegel sind auf dem Dach geblieben

      Gruß Jörg
    • Oh Mann - wenn man zuhause war, fühlte sich das garnicht so doll an.

      nrw-aktuell.tv schrieb:

      Ein Reporter-Team, das am Sonntag (10.03.) unter anderem für nrw-aktuell.tv in Köln während des Sturmtiefs "Eberhard" unterwegs war, erlebte einen gehörigen Schrecken und wurde selbst zur "Story". Zum Glück wurde aber niemand verletzt. Aber seht Euch die Dashcam Aufnahme mal am besten selbst an… ;)
      Wahrscheinlich waren die zwar nicht mit einem Yeti unterwegs,
      aber seht selbst:
      Das Gehirn ist kein Stück Seife.
      Es wird nicht weniger wenn man es benutzt !
      • JE SUIS CHARLIE
        TOUJOURS !

    • mattodriver schrieb:

      Da hat in Düsseldorf seit gestern einer einen "Dachschaden"
      Den Dachschaden hatten wohl vorher schon einige. So ein Baum gehört vorher gefällt. Der war ja schon länger nicht mehr gesund.
      Gut das nichts passiert ist.

      Otto
      Karl Valentin: Früher war alles besser, sogar die Zukunft.
    • marwin220 schrieb:

      Im Netz habe ich gerade einen tiefergelegten Yeti mit Baum auf dem Dach gesehen.
      Ich hoffe, es ist keiner hier aus dem Forum (NOM-XX XXX), denn dieser Yeti hat es sicher hinter sich.
      Der Yeti sieht für diesen fetten Baum aber noch "gut aus".
      Keine Fenster gesprungen und rausgesplittert.

      Kann man vielleicht noch retten, wenns "nur" eine Beule im Dach ist und nicht der Dachrahmen ?
      (Dann kann man immer noch flexen und ein Cabrio drauß machen....weil an der Kiste ja sonst nix is :) ??? )

      O.T.
      Es gibt bei TopGear ein Video wo ein 680 kg schwerer Helikopter auf einem Yeti - Dach landet, ohne Schaden anzurichten....... :thumbup:
      Liebe Grüsse
      Privatier

      [i]Lächel, Du kannst nicht Alle töten......[/i]
    • Auf dem Bild bei merkur. de, das lego gepostet hat, sieht man noch besser, welchen Umfang der Stamm hatte.

      Wenn man sich Bilder von anderen Fahrzeugen ansieht, die von Bäumen getroffen wurden, sind diese platt.
      Da finde ich es schon im positiven Sinn, bemerkenswert, dass der Yeti nur etwas in die Knie gegangen ist.

      Bei "Top gear" ist ja auch mal ein Hubschrauber auf einem Yeti gelandet.

      Ob Karoq und Ateca auch so massiv gebaut wurden....?

      Gruß Jörg
    • marwin220 schrieb:

      Wenn man sich Bilder von anderen Fahrzeugen ansieht, die von Bäumen getroffen wurden, sind diese platt.
      Da finde ich es schon im positiven Sinn, bemerkenswert, dass der Yeti nur etwas in die Knie gegangen ist.
      Der Yeti hätte seinen Fahrer vermutlich beschützt :saint: .

      MfG.



      ...man muss kein Huhn sein, um beurteilen zu können , ob ein Ei schmeckt.



      Malachitgrüner 1.8 TSI - Bj. 2012 - Ambi+
    • lego63 schrieb:



      Da ist nicht mehr viel zu retten, nur noch zu verwerten:

      merkur.de/welt/wetter-deutschl…-pendler-zr-11822024.html

      LG lego63
      Das ist aber auch ein anderes Foto als das erste von @marwin220.

      Da hast Du recht, da ist nichts mehr zu retten, das ist ein Totalschaden.
      Schade um den Yeti !
      Wieder einer weniger........
      Liebe Grüsse
      Privatier

      [i]Lächel, Du kannst nicht Alle töten......[/i]
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.