Kühlbox vom Touran

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 14 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (3) 21%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (3) 21%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 7%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (7) 50%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (3) 21%

    Sponsoren



    • Kühlbox vom Touran

      Hat schon jemand von Euch probiert die Kühlbox vom Touran im Yeti einzubauen?
      Das die Halterung nicht passen wird ist mir klar, da könnte ich mir (wahrscheinlich) was bauen.
    • Ich habe im Yeti eine Kompressorkühlbox 11 Ltr, den Mittelsitz weg und mit Zurrgurt befestigt. Die Sitzlehnen der Außensitze Gerade gestellt und die Hutablage um 180 Grad gedreht und hinter die Lehnen gesteckt. Damit ist die Lücke zu. Die Box kühlt im einer halben Stunde auf 3 Grad herunter und hat einen einstellbaren Batteriewächter. Eine Power an schafft die Box volle 2 Stunden zu betreiben, ansonsten sind 12 und 230 Volt möglich.

      Ein Eis für Schatz mitbringen kein Problem, das Ding schafft ruckzuck minus 18 Grad.

      Einziger Nachteil, bei Start Stopp rebootet sie durch den Batteriewächter.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.