Ansätze Stossstange

    • [ FL Anbauteile außen ]

    Sponsoren



    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 9 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (2) 22%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (2) 22%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (0) 0%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (6) 67%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (1) 11%

    Sponsoren



    • Ansätze Stossstange

      Hallo,

      bin neu hier und hab gleich eine Frage, vorher aber kurz zu mir:

      Komme aus dem hohen Norden, habe mir einen Yeti aus 2011 mit einem 2.0 TDI Motor und 4x 4 zugelegt.

      Bin mit dem Yeti sehr zufrieden würde aber gerne optisch die ein oder andere kleine Änderung vornehmen wollen. Dazu
      meine erste Frage hier:

      wie bekomme ich an den Stosstangen vorne und hinten diese mittleren silbernen "Ansätze" demontiert?

      Das wäre fantastisch wenn mir jemand da eine genaue Beschreibung geben könnte ;)

      Vielen Dank im voraus!
    • Hi,

      wenn ich's noch richtig weiss, müssen die Stoßstangen dazu ab.
      Von unten sind jeweils ein paar Spreizniet drin, aber zum aushebeln der oberen Rastnasen muss man von hinten bei.

      Google mal die ET-Nummern, dann siehst Du welche Rastnasen ich meine

      5L0 807 733
      5L6 807 835

      Abbau der Stoßstangen ist eigentlich selbsterklärend; lediglich vorne sind die Schrauben in den Radläufen etwas schlecht zugänglich. Hinten zuerst die Abdeckungen unter den Rücklichtern aushebeln.

      Gruß
      Hardy

      vorne.jpg hinten.jpg

      IMG_3056.JPG IMG_3058.JPG

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von dtex ()

    • Danke für den Hinweis mit dem Steinschlagschutz. Hat da jemand mal eine Teilenummer für mich?


      Wenn ich mir so die Zeichnungen ansehe, müsste es dann nicht reichen, den unteren Teil der Stosstange zu demontieren?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rickstar ()

    • @Rabbit:

      Mein Yeti hat die Farbe matto braun metallic. Die Reling ist schon schwarz, ebenso wie der Kühlergrill. Jetzt noch schwarze Embleme und vor allem müssen diese silbernen Ansätze noch matt schwarz werden. Dies silber geht einfach gar nicht.

      Nächste Woche kommen noch schicke Felgen, und dann werd ich schauen, ob der noch tiefer soll. Da bin ich mir aber noch unschlüssig.

      Das reicht dann auch für den daily driver, dann muss ich mich wieder meinem Oldie widmen.
    • Ein halbwegs geübter Folierer könnte dir das wahrsch. direkt am Fzg. im eingebautem Zustand folieren. Jetzt bist aber schon einen Schritt zu weit dafür.
      80% Unterhaltung durch Lautstärke, powered by Igor Akrapovic
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.