Ist das eine Schwachstelle? Oder: Warum ich in meinem Kofferraum schwimmen kann.

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 21 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 5%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 24%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (6) 29%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 5%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 52%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (4) 19%

    Sponsoren



    • Ist das eine Schwachstelle? Oder: Warum ich in meinem Kofferraum schwimmen kann.

      Moin zusammen!

      Mich plagte vor kurzem in meinem "neuen" Yeti eine kleine Pfütze in meinem Kofferraum. Da ich zeitgleich Getränke transportiert habe, dachte ich mir nichts dabei.
      Heute erneut: Teppich links an der Ecke nass. Schmeckt komisch, nicht nach dem, was ich sonst so trinke.

      Also mal alles rausgewühlt und festgestellt, dass in der Durchführung zur Heckklappe das Wellrohr zum Scheibenwischer gebrochen ist, und die Isolation einiger Leiter. Scheinbar schon länger, wenn man sich die Stecker ansieht. Habe dann den Kabelbaum, der auch das Rohr enthalten soll, beim freundlichen Partner bestellt. Ist ja alles zusammengetüdelt.

      Nu' frag ich, nach kurzer Suche in diesem Forum. Ist das eine "bekannte Schwachstelle", so wie die Kabelbäume in einigen Kombis der oberen Mittelklasse einer Fahrzeugmarke aus Bayern, die nichts mit dem VAG Konzern zu tun hat? Oder bin ich nur der auserwählte. Eine belastete Stelle sind solche Durchführungen doch immer.

      Und? :D
      Dateien
      Viele Grüße :thumbsup:
    • Scheibenwaschschlauch

      5L64L5 schrieb:

      Zur Info: Falls jemand mal nur ein defektes Wellrohr hat, dafür gibt es Verbinder!
      Hallo 5L64L5,
      habe auch das Wellrohr gerissen. Kannst du mir die Quelle verraten, wo es die Verbinder gibt?
      Die Leitung in der hinteren linken Säule für die Heckscheibe ist genau im Gummibalg gerissen.
      Bei 75400 km. ;(
    • Hallo wolfmose,

      die Teile bekommst du bei jedem VW, Audi, Skoda oder Seat-Händler.
      Hier die TN:
      1J0855875P und 1J0855875R
      jeweils 1x pro "Leckstelle"
      Musste ich bei unserem Caddy bei ca. 85000km verbauen, hat aber nicht viel mit der Laufleistung, sondern mit der Häufigkeit des Öffnen und Schließen der Heckklappe zu tun.
    • Scheibenwaschschlauch flicken

      Besten Dank! :D
      Ich habe nun fast alle Verkleidungen beim Yeti hinten links demontiert, nur bei der großen Verkleidung (die mit der Zurrleiste) trau ich mich nicht weiter, denn die hängt noch unter der seitlichen Airbag-Verkleidung. Kann ich die auch einfach abklipsen oder gibt das Probleme?
      "Himmelhund" müßte das eigentlich wissen, denn auf seinem 2. Foto ist die seitliche Verkleidung demontiert.
      ?(
    • wolfmose schrieb:

      Besten Dank! :D
      Ich habe nun fast alle Verkleidungen beim Yeti hinten links demontiert, nur bei der großen Verkleidung (die mit der Zurrleiste) trau ich mich nicht weiter, denn die hängt noch unter der seitlichen Airbag-Verkleidung. Kann ich die auch einfach abklipsen oder gibt das Probleme?
      "Himmelhund" müßte das eigentlich wissen, denn auf seinem 2. Foto ist die seitliche Verkleidung demontiert.
      ?(
      Moin,

      die Verkleidung kannst Du auch ausclipsen, jedoch musst Du vorher unter dem "AIRBAG" Schild noch eine Schraube herausdrehen. Das Schild kann vorsichtig herausgehebelt werden.
      Viele Grüße :thumbsup:
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.