USB-Adapter am MDI Eingang - nur wo ?

    • [ Swing ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 18 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 28%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (5) 28%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 6%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (8) 44%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (4) 22%

    Sponsoren



    • USB-Adapter am MDI Eingang - nur wo ?

      Hi Leute,

      Ich habe mich neu hier angemeldet und stelle mich mal kurz vor:
      Michael, 52 Jahre, fahre einen Yeti mit Facelift in Dschungelgrün, EZ 6/2014. Ich komme aus dem Münsterland.

      Ich habe mir bereits einen Wolf gesucht, bei Google und auch hier im Forum und ich werde noch bekloppt, da es scheinbar zu viele
      Varianten bei Radios oder auch Autos gibt:

      Ich möchte mein Radio gerne mit USB ausstatten, damit ich darüber auch MP3 hören kann.
      Der Wagen ist mit Bluetooth, Freisprecheinrichtung für Handy, line-in unter der Armlehne, und Swing Autorradio ausgestattet.
      Die im Handbuch erwähnte MDI-Schnittstelle finde ich weder in der Mittelkonsole, noch in irgendeinem Ablagefach oder sonstwo.
      Wo kann die nur sein ??

      Meine Fragen lauten nun wie folgt:
      1. Kann ich mein Radio überhaupt nachrüsten ? (Adapter gibt es ja genug.....)
      2. Wahrscheinlich muss ich das Radio ausbauen um an die Schnittstelle zu gelangen?, ist das ein großer Akt ?
      3. Was genau benötige ich dann für einen Adapter ??
      4. Kann es sein dass die Schnittstelle evtl. schon belegt ist, weil ich BT und Freisprecheinrichtung habe?
      5. muss die MDI Schnittstelle dann noch vom Freundlichen freigeschaltet werden ?

      Was könnt Ihr mir raten? Ich danke ganz herzlich im Voraus !!

      Gruß, Michael
    • Hallo Michael,

      willkommen im Forum.

      2014'er Swing mit USB nachrüsten

      Hast du wirklich alle möglichen Stellen abgesucht?

      Ansonsten wird deine 4te Frage auch die Antwort sein.
      Lasst euch nicht kirre machen, unsere Diesel sind sauber ;)

      google.com/url?sa=t&source=web…Vaw1xbV0kXiK-IDfs4YlCFymJ
    • Hallo,

      vielen Dank für den Hinweis, auch in den Thread habe ich mich bereits eingelesen.... ich glaube das bringt mich nicht viel weiter,
      weil ich fast vermute dass der Anschluss belegt ist. (BT ist aber original, nicht nachgerüstet oder so....)

      Da schließe ich eher eine Alexa am Line-in Anschluss an :)

      Oder ich kaufe mir ein Android-Autoradio......
    • Das ist zumindest eine preiswerte Entscheidung.

      Muss mich die Tage mal mit dem Swing beschäftigen.

      Jetzt geht es erst einmal mit dem Enkel und den Hund raus. Die Sonne lupft hier nach Tagen der Finsternis vor.
      Lasst euch nicht kirre machen, unsere Diesel sind sauber ;)

      google.com/url?sa=t&source=web…Vaw1xbV0kXiK-IDfs4YlCFymJ
    • Meikel67 schrieb:

      Die im Handbuch erwähnte MDI-Schnittstelle finde ich weder in der Mittelkonsole, noch in irgendeinem Ablagefach oder sonstwo.
      Wenn diese als Extra verbaut wurde befindet sich diese unterhalb des Radios im Ablagefach verschlossen mit einer Gummikappe.
      Wenn line-in unter der Armlehne verbaut ist wirst Du nichts anderes finden.
      Wir hatten die MDI Schnittstelle, aber wirklich nutzen konnte man diese nur mit Uralthandys oder einen Y Kabel mit 2 Anschlüssen Klinke +Mini USB.
      F.U.
    • Herne schrieb:

      Passt schon MDI auf Klinke beim modernen Smartphone.
      Herne, die passen auf jeden Fall, aber die Diskussion Hatten wir schon hier 13.09.2014
      Nur ohne brauchbare Funktion. Nur laden möglich.
      Nach langer Suche genutzt mit einen Y Kabel (China) Klinke + Mini USB .
      Wobei etwas Glück dabei ist, nicht jedes Kabel ermöglicht alle Funktionen.
      Bei Bedarf gebe ich gern meins ab.

      woody schrieb:

      Ich hab zwar kein Amundsen sondern ein Bolero, aber da gilt das Gleiche.
      Das MDI versucht das Handy als Datenträger einzulesen. Das ist aber nicht möglich da das Handy mit Android > 4.0 nur mehr MTP und PTP kann. (Das Handy ist nicht mehr auf Datenträgermodus umschaltbar)
      Mit beidem kann das MDI aber nichts anfangen. Du bekommst jeweils eine Fehlermeldung: Gerät wird nicht unterstützt.

      Es bleibt Dir also nur die Lösung über Aux oder Bluetooth.
      Einfach in der Suchfunktion Probleme Multimedia Anschluss eingeben
      VW / Skoda hat den Unsinn dann eingestellt wobei ältere Apple Geräte noch zu nutzen waren.
      Und nebenbei, die Apps für die Funktionen der neueren Geräte sind das gleiche- grottenschlecht .
      F.U.
    • Android 9.1 und kann wunderbar meine Musik über MDI verbinden.
      neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum
    • Aehm.... nicht verwechseln:

      Ich will KEIN Handy anschließen, das kann ich per Bluetooth verbinden.
      Ich will einen USB-Port, in dem ich eine Stick mit MP3-Songs einstecke und diese im Radio abspielen kann.

      Aber ganz ohne Flachs, wenn das so kompliziert ist, dann nutze ich einen Echo-Dot, Strom aus Zigarettenanzünder und WLAN vom Handy,
      darüber kann ich dann auch meine Wunschmusik hören indem ich ihn mit BT verbinde, das geht ja auch....

      Wir campen halt auch mit dem Yeti, darum brauche ich auch Musik.....:-)
    • Willkommen Meikel67
      Ich habe jetzt nicht ganz verstanden welches Radio du hast, aber wenn es nur darum geht einen Stick zum Musik hören anzuschließen, dann Versuche doch mal eine SD Karte falls du einen Slot im Radio hast.
      So läuft es bei mir jedenfalls und man kann wunderbar die Titel und Alben im Radiodisplay sehen.

      EDITH/Zitat



      Welche Anschlüsse bringt der Skoda Radio Swing mit sich?

      Das Skoda Radio Swing verfügt serienmäßig über einen zu Apple-Produkten kompatiblen USB-Anschluss; darüber hinaus ist ein SD-Karten Slot vorhanden.
    • Chief Joseph schrieb:

      ...,dann Versuche doch mal eine SD Karte falls du einen Slot im Radio hast.
      Falls du keinen SD-Karten-Slot hast, kannst du es ja einmal mit einem Adapter für deinen "Line in" versuchen.
      Hier wird es beschrieben, und hier ist der Adapter!
      (Gibt es natürlich auch aus amazonien :D )


      Grüße
      Bernd
      ........


      "Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößern, aber nicht, um den Menschen in den Wahnsinn zu treiben"

      Enzo Ferrari
    • Hallo Bernd, hallo Joseph,

      Danke für Eure Hilfe. Ich habe weder SD-Kartenslot, noch USB Buchse.

      Ich möchte es, wenn es geht, mit einer USB-Buchse an der MDI Schnittstelle nachrüsten, und genau das ist nicht so einfach....
      Ich will einfach nur MP3´s von USB auf dem Radio wiedergeben, und das dann auch vom Lenkrad aus steuern etc.
      Wahrscheinlich ist die Schnittstelle schon belegt von der Freisprecheinrichtung...
      Mit bleibt wohl nichts anderes übrig, als das Radio mal auszubauen und nachzusehen.


      Gruß, Michael
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.