Suche Kopfstütze für meinen Yeti ... (Kleiderbügel kills Kopfstütze)

  • [ sonstiges ]

Sponsoren




Umfrage

Ich...

Insgesamt 19 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 26%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (5) 26%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 5%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (9) 47%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (4) 21%

Sponsoren



  • Suche Kopfstütze für meinen Yeti ... (Kleiderbügel kills Kopfstütze)

    Huhu,

    als mein Yeti neu war, habe ich aus dem Yeti-Zubehörkatalog
    den Autokleiderbügel in Holzoptik an den Fahrersitz gepackt. (Siehe Foto)

    Bügel.png

    Ich weiß, braucht nicht jeder ... ich fand es damals praktisch.
    Leider war das Teil ziemlich lose - bzw. wurde die Kopfstütze da einfach durch die Halterung gesteckt
    und das Ganze wackelte dann wirklich nervig immer hin und her - wenn während der Fahrt grad mal kein Kleidungsstück draufhing.
    Ergo habe ich mich damals geärgert und das Teil nach nur wenigen Tagen demontiert.
    Bei meinem Dealer habe ich nachgefragt, was man denn da machen könne.
    Der kannte das "Problemchen" schon (ach was) und hat mir aus seinem Erfahrungsschatz einen Kleiderbügel von VW/Audi, aus dem Premium-Sortiment empfohlen.
    Weil - der wird an der Kopfstütze verschraubt - ist also fest und kann deshalb auch nicht hin und her rappeln.
    Super - man muss also Premium sein - um so etwas nervenentlastend nutzen zu können (habe ich damals gelacht).
    Nachdem ich nun fast 9 Jahre mit dieser Lösung sehr zufrieden war, treibt es mich, nachfolgendes hier mitzuteilen.

    Da also der Kleiderbügel "fest verbaut" ist, wurden zwangsläufig die Stäbe der Kopfstütze
    durch die allgemeine Sitzbewegung - über die Jahre hinweg - immer ein bisschen hin und her gedreht,
    so dass, nach fast neun Jahren, jetzt eine solcher Stab aus der Kopfstütze herausgebrochen ist.
    D.h. einer der beiden Stäbe ist nicht mehr fest mit der Kopfstüze verbunden.

    Ist ja erstmal egal - habe ich gedacht ... aber ...
    Es kommt doch recht häufig vor, dass man nach dem Einsteigen ins Auto noch einmal seine Sitzpositzion auf dem Sitz korrigieren will
    (man hat z.B. ein kneifen am S**k - hebt den Hintern - um so dem Kneifen entgegen zu wirken)
    und blöderweise stösst man dann dabei auch manchmal leicht an die Kopfstütze - und zack - ist sie nicht mehr auf dem Stab.
    Ja sie hängt dann gar unansehnlich auf halbacht und total motivationslos auf der Rückenlehne rum.
    Also muss man nun erst einmal wieder die Kopfstütze positionieren, heißt: "Stange ins Loch"
    O.K. - "Stange ins Loch" - das kenn' ich, da war mal was ... :rolleyes:

    Lange Rede - kurzer Sinn:
    Habe jetzt erst einmal die Kopfstützen vorne getauscht. Die Kaputte hat jetzt der/die Beifahrer/in** [Gendersternchen]
    Wer weiß wo für's gut ist ... :evil:

    Ich meine nun aber, das ich vielleicht für die anstehende HU in diesem Monat doch funktionierende Kopfstützen haben sollte.
    Was meint ihr?
    Habe schon in den diversen Auktionsplattformen nachgeschaut. Die sind immer nur einzeln - also Eine!
    Heisst für mich, dass das vielleicht nachher farblich nicht zueinander passt.
    Wenn also - am besten im Satz für die Vodersitze.
    Stückpreis bei ebay so ca. ab 35 Euronen + Versand habe ich gelesen.
    Soeben habe ich dann mal meinen Skoda-Dealer angerufen ... ... ...
    ... ... ... Der will für EINE Kopfstüze irgendwas zwischen 100 und 120 Euronen haben ... <X
    OK - OK ... wie er sagt, ist das dann die gleiche Farbe wie vorhanden ...
    Aber nee ... Das ist zuviel ...

    Hat also jemand von euch eine Quelle oder eine Idee ?
    Wo bekomme ich also eine farblich passende Kopfstütze - oder halt zwei Gleiche.
    Latürnich gebraucht - 120 Euronen für eine Neue - nochmal Nee .

    Ach ja - Kleiderbügel brauche ich keinen mehr ... ...
    Ich bin so alt, ich trinke meinen Kaffee morgens noch zu Hause.
    Aus einer richtigen Tasse!
    • JE SUIS CHARLIE
      TOUJOURS !

  • Wo soll denn das Problem mit der Farbe sein, du hasst schwarze Sitze in der Ausführung der Ausstattungsline X. Überzieher für Kopfstützen gibt es zur Not auch noch. Der Versuch beim Sattler dürfte auch zu teuer sein und bei Bruch wohl auch erfolglos. So eine Kopfstütze hat ja auch eine Funktion beim Crash, wenn der Sitz besetzt ist.
    neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum
  • :danke: :thanks: :danke:
    Heute kam ein Päckchen mit 2 (latürnich gebrauchten) Kopfstützen.
    1A-Zustand ...
    Und was soll ich sagen ... irgendwie liebe ich diese Forum,
    auch wenn mittleiweile so viele Leute hier sind, die um des schreiben willens hier schreiben,
    auch wenn sie nicht zu Lösung betragen können - und das auch wissen.

    Naja - vielleicht gehöre ich aber auch zu den ewig gestrigen, die meinen: "Früher war alles besser".
    Aber man kommt trotzdem über dieses Forum an Kopfstüzen ...
    Klasse ... :thumbsup:

    ... und - enden möchte ich hier mit einem Zitat von Helmut Kohl: "Ich nenne keine Namen!"
    :Erd:

    :mod: Dieser Fred kann (von mir aus) geschlossen werden.
    Gruß
    Rock.Opa
    Rock.Opa-Smiley100.png
    Ich bin so alt, ich trinke meinen Kaffee morgens noch zu Hause.
    Aus einer richtigen Tasse!
    • JE SUIS CHARLIE
      TOUJOURS !

  • Nee, lass mal offen, wir wollen der Sache doch noch auf den Grund gehen ;)

    Es kommen wieder die Tage wo es besser ist, etwas zum "basteln" zu haben und dann wird es auch Fotos zu dem defekten Innenleben geben :)
    Lasst euch nicht kirre machen, unsere Diesel sind sauber ;)

    google.com/url?sa=t&source=web…Vaw1xbV0kXiK-IDfs4YlCFymJ
  • Also ich kann mir den Kleiderbügel als Täter nicht vorstellen.

    Ich könnte das flicken, jedoch ist das etwas was bei einem Unfall schützen soll. Also schaue ich mal. 25 soll der Korpus kosten, es gibt aber 5. Dieser hier ist aus einem Passat und lässt sich nicht in der Neigung verstellen. Was deine neuen nun können.
    Dateien
    Lasst euch nicht kirre machen, unsere Diesel sind sauber ;)

    google.com/url?sa=t&source=web…Vaw1xbV0kXiK-IDfs4YlCFymJ
Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.