Rückfahrkamera

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 20 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 5%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 25%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (5) 25%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 5%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (10) 50%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (4) 20%

    Sponsoren



    • Rückfahrkamera

      Moin und vielen Dank für die Aufnahme hier im Forum.

      Ich fahre einen Yeti 1,2 TSI EZ 6/2015 das überarbeitete Model, jedoch noch ohne LED Tagfahrlicht.

      Mein Problem ist die Rückfahrkamera, die zum zweiten mal streikt. Es wird im Display vom Amundsen
      angezeigt, das der Parkpilot ausgefallen ist. Die Sensoren arbeiten aber weiterhin und ab und an auch die Distanzanzeigen. Nur die Kamera funktioniert nicht.
      Beim erstenmal hat der Freundliche nach zwei Stunden OBD eine 10 A Sicherung ausgewechselt. Nun das gleiche Problem wieder. Wollte selbst die Sicherung tauschen, fand die Sicherung jedoch nicht und die in der BA beschriebene Sicherung war OK.
      Der Abstand der Ausfälle liegt ca 4 Monate auseinander.
      Wer kann sagen wo so eine Sicherung zu suchen ist?
      Wer hat einen Stromlaufplan für den Yeti. Das mit erwin habe ich schon gelesen, bin aber nicht bereit 55 Euro für den Schaltplan auszugeben, wenn die Gemeinschaft helfen kann.
      PS: Anfang 2016 ist komplett eine neue Software aufgespielt worden, da der Rückfahrscheinwerfer nicht mehr ausging. Auch bei abgezogenen Zündschlüssel leuchtete das Teil munter weiter. Neue Software= Leuchte aus.
      Ansonsten läuft das Teil gut.

      Danke im voraus,
      eine gute Fahrt und bleibt Gesund
      Uwe
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.