Unruhiger Motorlauf beim Start 1.2 TSI mit erhöhter Leerlaufdrehzahl

    • [ Motor ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren



    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 15 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (3) 20%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (3) 20%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 7%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (7) 47%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (4) 27%

    Sponsoren



    • Ah ja ein Öl nach VW Norm, das aber besser nicht verwendet wird.
      neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum
    • Nach 28000Km regt man sich nicht mehr über das rasseln auf. Mittlerweile bleibt das Geräusch auch mal 1-2 Minuten egal ob der Motor kalt ist oder warm.Passiert aber immer nur nach Motor neu Start.Garantie läuft noch 2,5 Jahre also abwarten. Gruß Joachim
    • Ich habe in der Bekanntschaft einen Spezi für Motoren von VAG. Der riet mir schon vor einiger Zeit: Haue das LongLife Oel raus.
      Bei meinem Polo haben wir den Schritt auch getan und da rasselt trotz Steuerkette nix. Also bekommt der Yeti jetzt auch anderes Oel. Nach 20.000 Km kann schon mal was neues rein, aber kein LongLife mehr.

      Lest mal hier was unsere anderen Skodafreunde zu den Motoren so sagen:

      skodacommunity.de/skoda-forum/…ind-die-1-2l-tsi-motoren/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von piep ()

    • Ein Bekannter von mir arbeitet direkt bei VW und kennt die Sorgen, die wir haben, die allerdings keine Probleme sein sollen. Er sagt, dass wäre so und fertig. Leider wollte (darf) er nicht ins Detail gehen. Auf meine Frage, ob es möglichweise der Kettenspanner sein könnte, hat er nur etwas gegrinst. Bedeutet für mich, dass wir alle hier nahe dran sind. Wenn hier schon welche mit 28000 km mit diesem Phänomen von Anfang an hatten, dann ist es sicher nicht besorgniserregend (hoffen wir alle das Beste und haben weiter Freude an unsere geliebten Schneetiere...)

      LG Thomy
    • Hallo, das mit dem Geräusch ist nun auch gekärt.Bei dem Turbolader des 1,2 Ltr. Motors ist die Wastgateklappe lose gelagert damit diese nicht verkoken kann.Im Leerlauf ist die Klappe offen und macht je nach Stellung Geräusche oder auch nicht.Also ist das so i.O. Beim Mutterkonzern gibt es hier Abhilfe in Form eines Up dates.
    • Hallo an Allen!

      Bei meinem Kleinen geht es auch so, aber z. B. gestern nach zwei Wochen wieder gestartet habe, keine Spur vom Rütteln. Der :F: sagte, software update ist die Lösung. Ich wollte sowieso im Herbst Öl wechseln lassen, weil der Kleine 1 Jahr alt wird und ich fahre relative selten, und kehre zum jährlichen Ölwechsel zurück. Hat auch meinem Octi 1.6 auch gut getan (still, ruhig, guter Verbrauch, der Käufer lobt ihn auch nach einem Jahr.) Zugleich beim Ölwechsel wird das Update durchgeführt. Ich las im Forum, daß es auch der Laufkultur des Motors beigetragen hat, obwoh ich damit schon bis jetzt zufrieden war.
      Von Steuerkette-Geräusche ist nichts zu hören, muß aber gestehen, wenn ich auf der AB bin, drehe ich den Motor nach erwärmten Öl bis 5000 U/min regelmäßig.
      Gruß Joe
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.