Funktionstest 4x4

    • [ FL Antrieb ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 22 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 5%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 23%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (6) 27%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (0) 0%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 5%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 50%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (5) 23%

    Sponsoren



    • Funktionstest 4x4

      Ich habe vor einem Monat einen gebrauchten Yeti, 2013, 110'000km, TSI 4x4 gekauft. Soweit bin ich mit dem Wagen sehr zufrieden, er läuft sehr ruhig, ist kraftvoll und verbrauch etwa was ich erwartet hatte (etwas über 8l/100km).

      Ich möchte nun die 4x4-Funktion mit der Haldex-Kupplung überprüfen. Zum einen um Sicherzustellen ob das überhaupt Funktioniert (es müsste evtl wohl mal das Haldex-Öl gewechselt werden), zum anderen um mit mit der Funktionsweise anzufreunden. Ich möchte abschätzen aus welchen Situationen der Antrieb mich herausholen kann, und was zuviel ist (=brauch einen Traktor um mich wieder auf die Straße zu ziehen). Wie kann ich das Vorkehren ohne stecken zu bleiben und doch zu erkenne, dass der 4x4 arbeitet ?
    • Habe kurz einen Umweg über einen lokalen Ausflugsberg gefahren. Auf eine Stück Parkplatz mit einer Steigung, kam der Yeti flott los und die ASR-Leute hat geflackert. Mein Sohn als Beifahrer denkt dass die Hinterräder Antrieb machten. Auch hatte ich etwa gleichviel 'Griff' beim Anfahren wie beim Bremsen an der gleichen Stelle. Ich denke der Allrad funktioniert !

      Werde allerdings meinen Mechaniker anweisen das Haldex-Öl beim nächsten Service zu wechseln. Ist das teuer ?
    • Hauptsache er füllt das richtige Öl in die richtige Öffnung ein. Manchmal klappt das nicht immer. Einen Filter gibt es auch aber nicht über :F: .
      neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum
    • Hallo,
      Ölwechsel allein reicht nicht. lass bloss das Filter mit wechseln.
      wenn an der Haldex bisher nix gemacht wurde, wird das Filter total zu sein.
      Bei meinem 1.8 habe ich bei 70000 km das Filter auch erneuert, war total dicht.
      MFG
      Martin
    • markus_b schrieb:

      Es gibt auf Ebay kits mit 1l Öl und Filter aus England. Ist das Ok oder ein Fehlkauf ?
      Einfacher ist sicher der Einkauf innerhalb der EU wegen Zoll.
      neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln, 2. Türkabelbaum
    • Herne schrieb:

      Einfacher ist sicher der Einkauf innerhalb der EU wegen Zoll
      Ich bin in der Schweiz, zahle also Zoll von überall. Nach etwas besserem Suchen gibt es das auch aus Deutschland.

      Meine Frage betrifft die Qualität von solchen Ebay-Angeboten. Gibt es Online-Shops, die bekannterweise gute Ware verkaufen ?
    • Hallmackenreuther schrieb:

      Öhm, wieso nicht?
      Ganz einfach, es ist von Skoda nicht vorgesehen, diesen Filter zu wechseln, er hält gem. Werksangaben "ein ganzes Autoleben lang". Somit gibt's bei Skoda auch keinen Filter! ;)
      Aber in diesem Forum bekommt man ja die Besten Infos! :thumbup:

      Edit: Ups, da war @Herne etwas schneller! :rolleyes:


      Grüße
      Bernd
      ........


      "Das Auto ist erfunden worden, um den Freiheitsspielraum des Menschen zu vergrößern, aber nicht, um den Menschen in den Wahnsinn zu treiben"

      Enzo Ferrari
    • Hallo,
      ich habe das Filterelement :D l über ebay bei einem deutschen Händler gekauft. original Borg Warner.
      Das Haldex Öl direkt bei einem VW Händler über ebay. Kosten meine ich zusammen kurz unter 80 €
      Dazu brauchst Du noch neue Schrauben.
      Mein Schrauber hat auch noch das Sieb der Vorladepumpe gereinigt. War auch völlig dicht. Ich hatte auch Bilder davon hier ins Forum eigestellt.
      Im Forum hier gibt es eine sehr gute Beschreibung dazu und welche Teile man braucht. Musst mal suchen.

      (Lt. Duden ist es der Filter. Bei Technik meist das Filter)


      Gruß
      Martin
      Grammatik
      SingularPlural
      Nominativdas Filterdie Filter
      Genitivdes Filtersder Filter
      Dativdem Filterden Filtern
      Akkusativdas Filterdie Filter
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.