Yeti Ambition "plus" scheckheftgepflegt, KEIN Rost

    • [ Privatverkauf ]

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 23 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 4%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 22%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (6) 26%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (1) 4%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 4%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 48%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (5) 22%

    Sponsoren



    • Yeti Ambition "plus" scheckheftgepflegt, KEIN Rost

      Wir verkaufen unseren Ur-Yeti...

      Das Fahrzeug ist in einem technisch und optisch tollen Zustand, hat Tüv bis 11/2022 und zusammen
      mit dem letzten TÜV auch die letzte Wartung erhalten.

      Laufleistung sind 117.000 km (wird nicht mehr gefahren)

      EZ: 11.03.2010

      TÜV: 11/2022
      Motor: 1,2 Liter
      Leistung: 105 PS
      Schaltgetriebe
      Anhängerkupplung

      Klimaanlage (Climatic)
      Radio Swing
      Schlechtwege-Ausführung
      Ganzjahresreifen (Quadrac - sind noch gut)
      Steuerkette in Ordnung (Tausch)
      Kein Rost (auch nicht an den Türen)



      Front.jpgFz 3:4 Front links.jpgFz 3:4 Heck links.jpgFz rechts.jpgHeckl.jpgKilometerstand.jpgKofferraum.jpgRadio Klima.jpg
      Das Fahrzeug hat regelmäßig Wartung und Service bekommen, was per Serviceheft belegbar ist.

      Verkauft wird das Fahrzeug, da wir nun einen anderen Wagen haben, der eine deutlich höhere Anhängelast hat (wir
      ziehen damit einen Wohnwagen - im Gespannbetrieb war der angebotene Wagen 4mal, Strecke max. 2.800 km).

      Standort ist Düsseldorf.

      Das Fahrzeug kann ab sofort besichtigt und zur Probe gefahren werden. Verkauf selbstverständlich ohne Gewährleistung
      und Garantie - reiner Privatverkauf!

      VB 6.500,-
      Dateien
      • Armlehne.jpg

        (1,6 MB, 32 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Privatier schrieb:

      und was Dein nächstes Fahrzeug wird/ist.
      Privatier, schau mal bei Rene13 - "Skoda Yeti Outdoor Ambition Adventure 2.0 Tdi, 4x4, DSG" ;)


      Rene - kleiner Tipp - bearbeite noch mal das Kennzeichen an deinem neuen Yetibild im Avatar :)
      und viel Glück mit dem Neuen.
      Yetifahrer von 2009 bis 2019, TSI + TDI 4x4, jetzt steht nur noch das Yetimodell in der Vitrine, aber alle in Pazifikblau. ^^
    • Rolf schrieb:

      Privatier schrieb:

      ...viel Glück mit dem Neuen.
      Der Kraftzwerg ist großartig. Wir haben den bereits im Dezember gekauft und durch Corona im Januar bekommen.
      Im Vergleich zu dem 1.2 ist das ein Rennwagen ;) Geht ab, wie die Feuerwehr. 340 Nm sind halt schon eine Nummer.
      Der Allrad tut sein übriges dazu. Wir haben eigentlich nur getauscht, weil wir mit dem 1.2 am Ende der Fahnenstange unterwegs waren,
      was das Thema "Zugfahrzeug" betraf. 80 Kg auf der Anhängerkupplung, drei Personen und Gepäck dazu sorgten nicht unbedinbgt für die
      beste Traktion auf der Frontachse. Jede Steigung machte sich da bemerkbar, Tempo 100 war mit 15 Liter Benzin und dem abgedeckten Drehzahlmesser (wir haben es zweimal versucht und sind danach dem Yeti zuliebe lieber mit 80 unterwegs gewesen) möglich.
      Mit dem 4x4 2.0 und DSG haben wir alles, was wir wollten... nur höchstwahrscheinlich rückt der diesjährige Urlaub in immer weitere Ferne,
      womit das Thema "Dringlichkeit Autokauf" eigentlich hinfällig geworden war.

      Egal, Spaß macht er trotzdem - auch an der Tankstelle... ;)

      Mach Dir keine Sorgen wegen des Kennzeichens, das muss so ;)
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.