Skoda Yeti von LEGO (R)

    • [ sonstiges ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Umfrage

    Ich...

    Insgesamt 24 Stimmen
    1.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 4%
    2.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 21%
    3.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (7) 29%
    4.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
    5.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
    6.  
      ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (1) 4%
    7.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 4%
    8.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
    9.  
      ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
    10.  
      ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 46%
    11.  
      ... habe geklagt und warte immer noch (5) 21%

    Sponsoren



    • Rock.Opa schrieb:

      habe ich den Verkäufer unter der von PayPal angegeben Verkäufer-Email angeschrieben.
      die mir von PP angegebene mail-Adresse des Verkäufers funktioniert nicht,
      alles etwas merkwürdig, aber schnelle Regulierung durch PP
      "Man soll die Stimmen wägen und nicht zählen;
      Der Staat muß untergehn, früh oder spät,
      Wo Mehrheit siegt und Unverstand entscheidet."
      Friedrich von Schiller
    • hmm.......

      @Rock.Opa es gab also einen theoretischen original bauplan von lego für einen yeti, bzw. ein eckiiges auto.

      sorry, ich kann es nicht lassen, aber ich habe diverse lego baupläne schön säuberlich in ringordnern abgelegt. mal sehen wo die sind ?
      meine neugier, meine kreavität, mein forscherdrang und meine bauwut sind geweckt.

      ich habe alle legomodelle meines sohnes zerbröselt noch hier, ca. 8000 steine, dazu die aus meiner jugend, o.k. die muss man festkleben,
      die backen nicht mehr........egal.

      mein ergeiz ist jetzt auch geweckt.
      wenn alles gut geht, das maßband sagt noch 23 tage, kann ich vielleicht mitte juni loslegen...........
      vielleicht habe ich dann auch schon meine neue kamera, dann gibt es tägliche berichte über baufortschritte (man sucht 2 steine unter tausenden) ;(
      oder try & error. <X

      liebe grüsse - und daumen fest gedrückt das die yeti pakete doch noch bei euch ankommen !
      Liebe Grüsse
      Privatier

      [i]Lächle, Du kannst nicht Alle töten......[/i]
    • Keine LEGO Steine mehr.....

      ....jedenfalls keine brauchbaren, um einen YETI aus LEGO als Modell zu bauen.

      Wir waren am Montag auf dem Boden - mein Weib wollte die Sommerdeko für unser Wohnzimmer holen, ich habe geholfen
      die Plastikboxen aus den Regalen zu holen, dabei habe ich gleich nach den LEGO-Steinen gesucht.

      Es sind leider nur noch die Steinchen aus den 60igern meiner Kindheit vorhanden, damit konnte man aber nur Häuschen bauen.
      (Die Steine ohne Noppen unten.)

      Alle anderen Steine, Modelle und die fein säuberlich abglegeten Baupläne im Ordner, hat bereits mein Sohn mitgenommen, hat also damit mein Enkelkind bekommen.
      Das war wohl bereits 2015 beim Umzug ?!
      Hatte ich nicht mehr auf dem Schirm, sorry !

      Meiner großmäuligen Ankündigung, einen Lego-Yeti aus original Legosteinen zu bauen, kann ich also leider mangels Masse nicht nachkommen. *schäm* :thumbdown: :S

      Wollte ich nur als Feedback geben für Euch.
      Tut mir echt leid, ich hatte mich auch auf die kleine Tüftelei gefreut................

      Was machen denn die China Bestellungen von Euch ?
      Ist da noch etwas gekommen ?
      Liebe Grüsse
      Privatier

      [i]Lächle, Du kannst nicht Alle töten......[/i]
    • Das Zauberwort heisst doch heute 3D Drucker.

      Damit lässt sich vieles selber herstellen, zumal die Preise für 3D Drucker deutlich günstiger geworden sind.
      Im Netz gibt es auch fertige Dateien für viele PKW Modelle, kosten nur was.
      ________________________________________________
      Mein flüssig Akku hält 800 km und ist in 5' wieder voll :D
      und lieber ein H am Ende im Kennzeichen als ein E
    • Privatier schrieb:

      Was machen denn die China Bestellungen von Euch ?
      Ist da noch etwas gekommen ?
      Bislang noch nichts - die Bestellung sei gemäss Track & Trace zwar zugestellt worden, aber offenbar an eine völlig falsche Adresse. Habe den Verkäufer nochmals angeschrieben deswegen - die Hoffnung stirbt bekanntlich ja zuletzt. Und wenn es nicht fruchtet, werde ich eine Meldung an PayPal machen und die USD 20.00 zurückfordern. Den Lego-Yeti hätte ich eben schon gerne, habe mich richtig drauf gefreut. Vielleicht gibt es ja mal einen weiteren Anbieter, der dann auch liefert, wer weiss?
      Gruess Dani
      Please don't feed the YETI!
    • Privatier schrieb:

      Was machen denn die China Bestellungen von Euch ?Ist da noch etwas gekommen ?
      Ich hatte ja unter beiden Links bestellt
      und nachdem die erste Bestellung angeblich lt. Trackingstatus schon lange zugestellt sein sollte,
      habe ich den Verkäufer angeschrieben und wenige Stunden später eine Standardantwort
      (man solle noch warten -Transportwege - Covid19 - Blablabla ...)
      in Chinesischen Schriftzeichen erhalten - einige Minuten später dann in Englisch.
      habe ich dann wegen der für mich nicht zufriedenstellenden Antwort - ganz unkompliziert -
      via PayPal den Käuferschutz beantragt und umgehend meine Euros zurück bekommen.
      ...
      Zwei Wochen später habe ich zum wiederholten Mal die Trackingsuche für die zweite Bestellung gestartet.
      Dort wird angezeigt, das die Ware "unterwegs" sei. Aber seit 4 Wochen keinerlei Änderungen im Status.

      Also wieder den Verkäufer angeschrieben - und siehe da, kurze Zeit später kam die gleiche Antwort
      wie in der ersten Bestellung - nur dieses Mal gleich in Englisch.
      Und was mir aufgefallen ist - es scheint tatsächlich der gleiche Veräufer zu sein ...
      ... der erste Link ging ja auf eine Seite in Litauen (wenn ich mich richtig erinnere)
      und der zweite Link auf eine Seite in Ungarn - beide Seiten sind wohl nicht mehr existent.

      Bei der zweiten Bestellung war dann die Beantragung bei PayPal etwas leicht "modifiziert".
      Da die Ware "angeblich" lt. Trackingstatus noch unterwegs sei,
      hat man mir eine Art "Vergleich" angeboten - und zwar 16,00 € - statt der bezahlten 16,83 €!!

      Habe dem dann zugestimmt - die 16,00 € waren kurz darauf wieder auf meinem Konto.
      Die verlorenen 83 Cent Buche ich unter "Erfahrungswert" ab.

      Ich glaube nicht, dass die Lieferung irgenwann nochmal ankommt.

      Wenn jemand also so'n Lego - oder Cobi Toys - oder sonst den Yeti aus Moppenbausteinen findet,
      immer her damit.

      Und an @berme + @Herne es sollen schon die im ersten Beitrag angemerkten "Noppenbaustene" sein.
      So'n Standard-Modellauto gibt's zur Genüge. ^^
      PANDEMIE 20/21
      ... die Zeit in der meine Hände mehr Alkohol
      abbekommen haben, als meine Leber!

      • ... lieber ein Tuch vor dem Mund
        als einen Zettel am Zeh!

    • Gar nicht @yyeettii, ich habe mich "nur" auf mein Gedächnis und meine Wahrnehmung verlassen........war dunkel auf dem Boden,
      die neue LED Lampe habe ich erst in Bochum vorletzter Woche gekauft.
      Jetzt ist alles schön hell.

      In der Box, wo ich die LEGO-Steine inklusive Karton vermutet habe, waren aber eben nur kleine, leere Kartons. ;(
      Schade.
      Liebe Grüsse
      Privatier

      [i]Lächle, Du kannst nicht Alle töten......[/i]
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.