Ostern 2022 - hohe Spritpreise, trotzdem "weg fahren" ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Sponsoren




Umfrage

Ich...

Insgesamt 25 Stimmen
  1.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (1) 4%
  2.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 1. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (5) 20%
  3.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem OLG Urteil) (8) 32%
  4.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (OLG-Urteil) gewonnen und eine Entschädigung wurde gezahlt (0) 0%
  5.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und in 2. Instanz (LG-Urteil) gewonnen und der Konzern hat Berufung eingelegt, und dann... (0) 0%
  6.  
    ...habe ich eine außergerichtliche Einigung erzielt (es kam zu keinem BGH Urteil) (1) 4%
  7.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 1. Inst. (LG) verloren (1) 4%
  8.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 2. Inst. (OLG) verloren (0) 0%
  9.  
    ...habe gegen den Konzern geklagt und habe in der 3. Inst. (BGH) verloren (0) 0%
  10.  
    ...befinde mich in einer Gemeinschaft zur Sammelfeststellklage (11) 44%
  11.  
    ... habe geklagt und warte immer noch (5) 20%

Sponsoren



  • Ostern 2022 - hohe Spritpreise, trotzdem "weg fahren" ?

    Moin zusammen !

    Wie werdet Ihr mit der Familie 2022 Ostern verbringen ?
    Kurzurlaub ? Familie oder Verwandte besuchen ?
    Zug oder Auto ?

    Oder doch lieber zuhause/daheim ?

    Sind die Spritpreise eine Überlegung nicht weg zu fahren, oder nur nahe Ziele alternativ zu besuchen ?
    Dank der Lockerungen in vielen Bundesländern wird es ja um einiges einfacher, mit Aktivitäten drinnen oder draußen ...
    Osterfeuer sind nach heutigem Stand auch wieder denkbar.

    Bei Uns ist das recht einfach, wir wohnen da - wo andere gerne Urlaub machen wollen, also kommt der Familienrest zu uns auf die Insel.
    Dateien
    Seit dem 13. Juni 2019 nun im Karoq unterwegs ...
  • Unser nächstes Familientreffen ist im Juni geplant. Von daher über Ostern nur in der "Kernfamilie" ein paar ruhige Tage mit sportlichen Aktivitäten. Das früher traditionelle Treffen an Ostern und Weihnachten lassen wir schon seit Jahren ausfallen und treffen uns dann lieber im Frühjahr / Sommer.

    Auto und Motorrad bleibt stehen.
  • Familie besuchen - da kommen so 250km zusammen. Ist aber nicht so wild, denn ich spare ja meist den Weg ins Büro (35km eine Fahrt), somit ist ausreichend Geld im Sparschwein.
    Der Mensch sagt: die Zeit vergeht;
    die Zeit sagt: der Mensch vergeht.
  • 1 Woche Schwarzwald mit Hund und Golfgepäck über Ostern dann im Mai und September.
    Back to Normal - ist unser Wunsch.
    Freue mich den Yeti mal wieder laufen zu lassen,
    Letzten 6 Monate ( 1000 km :thumbdown: )
    freue mich jetzt auf die “ Langstrecke” :rolf:


    SPRITPREIS ist mir egal !
    ich kann s nicht ändern.
    Schaue wie fast jeder wenn es günstig ist.
    Grüße Michael


    "Gib dem Menschen einen Hund, und seine Seele wird gesund." (Hildegard von Bingen)
  • Wir kommen gerade aus dem Dänemarkurlaub, ca. 2.000 km. Ostern bleiben wir zu Hause.

    Durch das Rentnerleben ist schon etwas Einsparung aber das Auto ist trotzdem im täglichen Gebrauch.
    Natürlich wird immer zu solchen Zeiten getankt, wo der Sprit am günstigsten ist, aber das habe ich vorher auch schon so gemacht. :)
    Yetifahrer von 2009 bis 2019, TSI + TDI 4x4, jetzt steht nur noch das Yetimodell in der Vitrine, aber alle in Pazifikblau. ^^
  • Sind noch - in unseren Osterferien - unterwegs. Diesel ist schon teuer, aber das spielt in einem Dänemarkurlaub nur eine untergeordnete Rolle. Zumal Diesel hier günstiger ist, als in Deutschland.
    Lieber mal einmal weniger Geld beim Griechrn o.ä. lassen. Auf Urlaub möchten wir ungern verzichten, auch wenn es angesichts des Ukraine-Konfliktes in manchen Momenten ein schlechtes Gewissen macht.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)
  • Privatier schrieb:

    Reisebus.
    Nach einigen "Highlights" mit den grünen Bussen mit den 7 Buchstaben, bin ich erst einmal geheilt.
    Grundvertrauen in die Fahrer und eine entspannte Reise zwischen den "Heimaten" erlebe ich hier und sehr gerne bei der UBB.
    Mag sein, dass es an der mecklenburgischen Gelassenheit liegt - Stress kennen die Jungs nicht, und sie fahren so, das sogar ich da die Augen schließe ...

    UBB Fernbus - Wir fahren täglich schon ab 17 EuroUBB (ubb-online.com)
    Seit dem 13. Juni 2019 nun im Karoq unterwegs ...
  • Da im Sommer der Spritpreis wohl bei 5 Euro/l liegen wird, werden wir die derzeitigen Schnäppchenpreise nochmal so richtig ausnutzen und über Ostern eine Deutschland-Tour vornehmen, mit dem Ziel, in jedem der 16 Bundesländer die jeweiligen Hauptstädte zu besuchen. Im Sommer können wir uns das voraussichtlich nicht mehr leisten bzw. müsste die Tour mit dem Fahrrad machen, was aber auch nicht geht, da alle unsere Fahrräder geklaut wurden.

    Nein, alles Quatsch, meine Frau und ich bleiben zu Hause und feiern Ostern ganz familiär mit den Kindern. Vor Corona haben wir schon mal über Ostern Städtetouren nach Berlin oder Hamburg gemacht, doch generell verbringen wir Feste wie Weihnachten und Ostern am liebsten zu Hause. Da braucht man sich dann auch keine Gedanken über die hohen Spritpreise zu machen.

    Andreas
  • Teurer Sprit, wieso?

    Hallo

    also ich hatte mein Osterurlaub etwas vorverlegt.
    3 Wochen Südafrika und alles war wunderbar! Sprit ca 1,25 Euro, da waren dann die 4500km durchs Land recht günstig.
    Sonnenblumenöl, Nudeln und Mehl gab es mehr als genug. Sogar Toilettenpapier war immer erhältlich.
    Ich hatte sogar kurzfristig überlegt, unsere 2 x 70 Liter Koffer mit Öl und Benzin zu befüllen...

    Gruß
    Harzer 4x4

    PS: Als Mietwagen hatten wir ein Toyota Urban Cruiser II. Der Wagen hat mir gefallen, Größe wie der Yeti oder mein Vitara (zumal viele Bedienelemente exakt die gleichen waren wie in meinem Vitara).
  • Bär schrieb:

    Wir sind über Ostern auch zu Hause, fahren viel Fahrrad. Wenn sich nach Ostern alles beruhigt hat fahren wir mit dem Wohnwagen nach Fehmarn. :heaster:
    Viel Vergnüge dort!

    20220128_144550.jpg
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger. (Kurt Tucholsky)
Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.